Christian Müller

      Christian Müller



      Nummer: 20

      Position: Abwehr

      Nationalität: Deutsch

      Geburtsdatum: 13.08.1983

      Größe / Gewicht: 1,83 m / 70 kg

      Beim FCA seit 2008

      Letzter Verein: Kickers Offenbach

      Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von „BackTrace“ ()

      Danke Christian Müller

      für ein tolles Spiel auf der rechten Seite. Ganz starkes Heimspieldebüt. Hoffe du bleibst von Verletzungspech der Abwehr verschont. Wenn du jetzt noch den Michi T. vom Schirimotzen abbringst ist alles supi.... Danke und mach weiter so. :blumen:
      Qui placet Ultras? Non sunt tamen

      BirdofPrey schrieb:

      Würd ihn seit langem eh lieber offensiver ausgerichtet sehen, da hat er ja unbestritten seine Qualitäten. Denke das wäre mal eine Überlegung wert, Baier dafür mal auf die Bank.
      Er hat heute auch offensiv nichts gezeigt, wofür man seine Aufstellung hätte rechtfertigen können! In den ersten Spielen hat man sich von seinen offensiven Leistungen blenden lassen, die meiner Meinung nach allerdings auch nicht gerade herausragend waren. Wir waren alle nur froh, dass über die rechte Seite mal wieder etwas passierte, nachdem Strauß so stark abgebaut hatte.

      bdefca schrieb:


      BirdofPrey schrieb:

      Würd ihn seit langem eh lieber offensiver ausgerichtet sehen, da hat er ja unbestritten seine Qualitäten. Denke das wäre mal eine Überlegung wert, Baier dafür mal auf die Bank.
      Er hat heute auch offensiv nichts gezeigt, wofür man seine Aufstellung hätte rechtfertigen können! In den ersten Spielen hat man sich von seinen offensiven Leistungen blenden lassen, die meiner Meinung nach allerdings auch nicht gerade herausragend waren. Wir waren alle nur froh, dass über die rechte Seite mal wieder etwas passierte, nachdem Strauß so stark abgebaut hatte.
      Naja, am Anfang der Saison hatte er durchaus seine guten Ansätze, besonders bevor Baier ihn auf der rechten Seite so oft alleine gelassen hat. Ich fordere ja hier auch nicht sofort einen Stammplatz, aber einen Versuch wärs denke ich alle mal wert! Baier ist für mich einfach kein Flügelspieler, zumindest nicht solange er so gerne Richtung Mitte zieht..

      BirdofPrey schrieb:


      Naja, am Anfang der Saison hatte er durchaus seine guten Ansätze, besonders bevor Baier ihn auf der rechten Seite so oft alleine gelassen hat. Ich fordere ja hier auch nicht sofort einen Stammplatz, aber einen Versuch wärs denke ich alle mal wert! Baier ist für mich einfach kein Flügelspieler, zumindest nicht solange er so gerne Richtung Mitte zieht..
      Baier ist auch in meinen Augen kein Flügelstürmer, da gebe ich Dir recht. Allerdings ist er fußballerisch stärker als C. Müller, der zugegebenermaßen besser als Baier auf dem Flügel geeignet wäre – das ist auch deshalb ein Dilemma, weil wir zentral gegenwärtig mit Thurk einen Mann haben, der die Position von Baier spielt.

      Die Lösung wäre vielleicht mit einem Tannenbaum zu spielen, dann könnte ich gut mit C. Müller auf der rechten Seite leben:

      ––––––––––––––––––––––––––– Thorgelle

      –––––––––––––––––––– Thurk ––––––––––– Baier

      –––––––––––Werner –––––––––– Hdiouad –––––––––– C. Müller

      L. Müller ––––––––––– Sinkala –––––––––––– Möhrle –––––––––– Kern
      Die Lösung wäre vielleicht mit einem Tannenbaum zu spielen, dann könnte ich gut mit C. Müller auf der rechten Seite leben:

      ––––––––––––––––––––––––––– Thorgelle

      –––––––––––––––––––– Thurk ––––––––––– Baier

      –––––––––––Werner –––––––––– Hdiouad –––––––––– C. Müller

      L. Müller ––––––––––– Sinkala –––––––––––– Möhrle –––––––––– Kern


      Also ich meine gestern schon folgende Aufstellung gesehen zu haben (Sinkala war nicht der Staubsauger) :

      ––––––––––––––––––––––––––– Thorgelle
      ––––––––––––––––––––--------------------Thurk

      Werner –––––––––– Da Costa –––––––––– Baier–––––––––––C. Müller


      L. Müller ––––––––––– Sinkala –––––––––––– Möhrle –––––––––– Hertzsch
      Ich hatte eigentlich das Gefühl, dass A. Sinkala erst in der zweiten Hälfte (Chr. Müller raus, M. Hdiouad rein) in die Verteidigung gerückt ist. I. Hertzsch ist dafür auf die Außenposition gerückt, um in der Mitte A. Sinkala Platz zu machen. Aber vielleicht irre ich mich auch.

      Christian Müller wäre sicher wertvoller, wenn er ohne die intensiven Defensivaufgaben auf der rechten Außenbahn laufen kann. Denn schnell und gewitzt ist er. Und auch bei ihm - ähnlich wie es bei anderen Spielern in den letzten Wochen war - wird irgendwann das Glück beim spielerischen Akt wieder zurückkommen.

      kisb69 schrieb:

      Also ich meine gestern schon folgende Aufstellung gesehen zu haben (Sinkala war nicht der Staubsauger) :

      ––––––––––––––––––––––––––– Thorgelle
      ––––––––––––––––––––--------------------Thurk

      Werner –––––––––– Da Costa –––––––––– Baier–––––––––––C. Müller


      L. Müller ––––––––––– Sinkala –––––––––––– Möhrle –––––––––– Hertzsch
      Begonnen wurde gestern mit einer Dreierkette. Nach der Einwechslung von Hdiouad rückte Hertzsch auf die rechte Verteidiger-Position, Sinkala in die Innenverteidigung (womit wir wieder eine Viererkette hatten) – Da Costa spielte den 6er (für Sinkala) Hdiouad offensiv.

      So sah es am Anfang für mich aus:


      –––––––––––––––––––––––––––––– Thorgelle



      –––––––––––––––––– Thurk ––––––––––––––––––––––––– Baier



      –––––––––––––––––––––– Da Costa –––––––––––––––––––––––––

      Werner –––––––––––––––––––––––––––––– Sinkala –––––––––––––––––––––– C. Müller



      ––––––––––– L. Müller ––––––––––– Möhrle –––––––––––– Hertzsch