Frauen-Fußball allgemein

      Glückwunsch an die Fußball Rentnerin!
      Haller schon in der Jugend spielen, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.

      Aber besser als "Augschburger" geht ohnehin nicht. Danke FCA! :thumbsup:

      Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! "Hemmad" machs guat. :hutab:
      Nachdem Natze Angerer vor wenigen Wochen ihre Fußball- und Handschuhe an den Nagel gehängt hat, waren nun zwei Posten vakant: die der neuen Nr.1 im Tor und die des Spielführers.
      Beide wurden nun bestimmt: Nr.1 Almuth Schult & Spielführerin Saskia Bartusiak

      Ansonsten: Kim Kulig beendet auch ihre Karriere, da ihr Knie nicht mehr mag.
      Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > per Email < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!

      "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr

      RRipley schrieb:

      Überraschungen diesmal:
      Damen 1: FCA - FFC Wacker München II 1:0 - Tor: Benedikt - gegen den Tabellenführer gewonnen! :flag:
      Damen 2: SG Hurlach/Wiedergeltingen - FCA 2:1 - Tor: Zillich
      U17: spielfrei

      Erwähnenswert auch unsere Kleinsten:
      U11: FCA - SV Kleinerdlingen 6:2 - Tore: 3x Eyvaz, 3x Müller - im Spitzenspiel 1. gegen den 2. und festigten damit ihren Titelanspruch


      Hallo RRipley,

      ich hoffe Du hast dafür Verständnis, Damen-Fußball zählen für mich nur die Wehringer Damen, fast alle hübsche Mädels. :blumen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Franz-Bernhard“ ()

      RRipley schrieb:

      Was tut das jetzt zur Sache wenn es hier um den FCA geht?
      Außerdem sei auf die Forenregel §8 verwiesen!


      Komme gerade von der Mai-Andacht nachhause und was sehe ich?

      Bitte Forenregeln beachten!

      Wenn es um die FCA-Damen geht, dann scheinst Du ziemlich humorlos zu sein. Haben die beiden Mannschaften nicht schon oft genug gegeneinander gespielt, wo wir uns Beide sogar einmal in Wehringen begegnet sind.

      Übrigens unser "Hübschen" haben in Grasheim 6 : 0 gewonnen. Ist doch wohl verständlich dass mich das freut, oder? :winken:

      Ja hat zwar nichts mit dem FCA zu tun, aber doch mit Frauen-Fußball. :love:

      Und lieber lux, mit moppen hat das nichts zu tun, so etwas ordne ich unter Aussprache ein! :denk:
      Letzte Aktivität: 27. März 2014. Mehr weiss ich auch ned.

      @mondl: ich hab kein Problem, dass da wer Frauenfussball erwähnt, aber dafür haben wir ja eigene Threads. Wir kommentieren hier schließlich nicht zum Spaß extra themenbezogen.

      Die Edith hats verschoben...
      Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > per Email < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!

      "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RRipley“ ()

      Die FC Zürich-Frauen sind aktueller Meister und Cupsieger. Dennoch will der Vorstand die Frauenabteilung schliessen. Die Frauen haben sich daraufhin überlegt, wie sie den Vorstand zufriedenstellen können...
      Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > per Email < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!

      "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RRipley“ ()

      Hope Solo, Torfrau der US-Mädels, wurde wegen unsportlichem Verhaltens bei Olympia für 6 Monate gesperrt, da auf Bewährung gewesen. Sie bezeichnete die Schwedinnen nach der US-Niederlage im Halbfinale "einen Haufen Weicheier", die "nicht mitspielen wollten".
      O-Ton:
      ​I thought we played a courageous game. I thought we had many opportunities on goal. I think we showed a lot of heart. We came back from a goal down, I’m very proud of this team. And I also think we played a bunch of cowards. The best team did not win today, I strongly, firmly believe that.
      Auf Nachfrage, wie sie das meine, kam:
      They didn’t want to open play. They didn’t want to pass the ball. They didn’t want to play great soccer. It was a combative game, a physical game ... And they tried to counter with longballs. I don’t think they’re going to make it far in the tournament. I think it was very cowardly. But they won, they moving on and we’re going home.​

      Ex-Trainerin der US-Mädels, Sundhage (aktuelle schwedische Trainerin), reagierte kurz und bündig:
      ​I’m going to Rio, she’s going home.
      Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > per Email < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!

      "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr
      Am Rande: Ada Hegerberg (NOR) tritt die Nachfolge von C.Šašić (GER) an, auf den Plätzen folgen A.Henry (FRA) und D.Marozsan (GER). Nach drei Jahren darf halt mal wieder eine Nicht-Deutsche ran, ist ok. :zwinkern:
      Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > per Email < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!

      "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr

      RRipley schrieb:

      Hope Solo, Torfrau der US-Mädels, wurde wegen unsportlichem Verhaltens bei Olympia für 6 Monate gesperrt, da auf Bewährung gewesen.
      Demnächst kommt eine Doku raus, die u.a. den Moment zeigt, wie sie ihre Suspendierung aufnimmt. Einen Teaser dazu gibts schon. Offenbar wurde der Vertrag mit dem Fußballverband gleich mit aufgelöst.
      Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > per Email < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!

      "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr
      Schade - kaum sagt mal jemand offen die Meinung, schon gibts eine Sperre wegen mangelhafter politischer Korrektheit ... auch wenn die gute Dame in der Vergangenheit schon öfter durch - ähm - markige Sprüche aufgefallen ist, so scheint mir das doch ein wenig übertrieben.

      Ist das Abliefern gleichgeschalteter Interviewtexte mittlerweile schon Vertragsbestandteil im Profisport?

      Alex