FCA Jugend allgemein

      Diese Regelung umfasst leider auch die "jugendlich gescouteten" Spieler, die mit z.B. 15 oder 16 Jahren erst angelockt werden und dann drei Jahre in der eigenen B-/A-Jugend spielen. Aber besser als nichts.

      Dass Alaba vorher schon als Profi gespielt hat, kann ich mir aber nicht vorstellen.
      Le mariage temporaire en droit iranien

      Rechts des Lechs schrieb:

      die mit z.B. 15 oder 16 Jahren erst angelockt werden

      Das ist schon legitim so. In der A-, B- und C-Jugend kann man tatsächlich von Ausbildung sprechen.

      Rechts des Lechs schrieb:

      Dass Alaba vorher schon als Profi gespielt hat, kann ich mir aber nicht vorstellen.
      Alaba hat 07/08 gegen Ende der Saison schon für Austria Wien gespielt. Stand in der Startelf und alle Spiele gingen über 90 Minuten!
      "Es spielen nicht die elf Besten sondern die beste Elf." - Tobias Werner
      Sorry, aber so nicht ganz korrekt:

      Alaba hat 2010 seinen ersten Profivertrag bei den Bayern unterschrieben.

      Für Austria's Erste war er 2007/2008 einmal aufgeboten, wurde aber nicht eingesetzt. In der zweiten hat er dann in der gleichen Woche seine ersten Minuten in der "ersten Liga" für Austria II gespielt, der zweiten österreichischen Liga. Seine drei Spiele für die Erste der Austria waren in der Vorbereitung im Trainingslager. In Pflichtspielen kommt er bei der Ersten von Austria Wien auf exakt 0 Minuten.
      Was man in jedem Fall sagen kann, ist, dass er 2007 erst 15 Jahre alt war. Mit 16 Jahren wechselte er nach München und war da noch ein Jahr lang in der Jugend der Münchner bevor er in die zweite Mannschaft wechselte.
      Als er 2010 den Profivertrag unterschrieb, war er 18 Jahre alt und als (noch) 19jähriger im April 2012 hat er dann schon schon ganz ordentlich verdient und ein relativ großes Auto gefahren: Klick
      Le mariage temporaire en droit iranien