23. Spieltag - FC Augsburg - VfB Suttgart - Sonntag 18.02.2018 15:30

      23. Spieltag - FC Augsburg - VfB Suttgart - Sonntag 18.02.2018 15:30

      Bundesliga — 23. Spieltag
      Lechfeld Stadion(WWKarena)
      Sonntag, 18.02.2018 15:30
      FC Augsburg 1907 (7.) 0:1 (0:1) VfB Stuttgart (14.)

      Spielbericht
      26. Spielminute Gelbe Karte FC Augsburg - Danso
      27. Spielminute Tor für VfB Stuttgart - Gomez
      37. Spielminute Tor anuliert für FC Augsburg - Gregortisch
      38. Spielminute Gelbe Karte VfB Stuttgart - Zieler
      50. Spielminute Gelbe Karte FC Augsburg - Khedira
      58. Spielminute Wechsel FC Augsburg - Cordova für Heller
      58. Spielminute Wechsel FC Agusburg - Moravek für Danso
      69. Spielminute Wechsel VfB Stuttgart - Aogo für Er. Thommy
      73. Spielminute Gelbe Karte FC Augsburg - D. Baier
      78. Spielminute Gelbe Karte FC Augsburg - Framberger
      79. Spielminute Wechsel FC Augsburg - Schmid für Framberger
      89. Spielminute Wechsel VfB Stuttgart - B. Özcan für Ginczek
      90. Spielminute +1 Wechsel VfB Stuttgart - Kaminski für Ascacibar
      2011/12 Nicht absteigen - Mission accomplished
      2012/13 Nicht absteigen - Mission accomplished
      2013/14 Nicht absteigen - Mission accomplished
      2014/15 Nicht absteigen - Mission accomplished
      2015/16 Nicht absteigen Europa erobern - Mission accomplished
      2016/17 Nicht absteigen - Mission accomplished
      2017/18 Nicht absteigen - Mission begins

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Doogie120673“ ()

      hitz
      Framberger Danso Hinteregger Max
      Khedira D. Baier
      Heller Koo Caiuby
      Gregortisch

      Gomez Ginczek
      Er. Thommy Genter
      Badstuber Ascacibar
      Insua Pavard Baumgartl Beck
      Zieler


      Statistik
      8 Torschüsse 16
      118,94 Laufleistung 117,68
      453 gespielte Pässe 305
      342 angekommene Pässe 208
      111 Fehlpässe 97
      75% Passquote 68%
      60% Ballbesitz 40%
      51% Zweikampfquote 49%
      16 Foul/Hand gespielt 16
      14 Gefoult worden 15
      5 Abseits 0
      4 Ecken 7


      BundesligaPrognose - 21. Spieltag
      Freitag, 16.02.2018
      Hertha BSC FSV Mainz 05 2:1 0:2
      Samstag, 17.02.2018
      1. FC Köln Hannover 96 2:0 1:1
      Hamburger SV Bayer 04 Leverkusen 1:1 1:2
      SC Freiburg Werder Bremen 1:2 1:0
      VfL Wolfsbrug FC Bayern München 1:2 1:2
      FC Schalke 04 TSG Hoffenheim 2:0 2:1
      Sonntag, 18.02.2018
      FC Augsburg VfB Stuttgart 2:0 0:1
      Borussia Mönchengladbach Borussia Dortmund 2:2 0:1
      Montag, 19.02.2018
      Eintracht Frankfurt RB Leipzig 2:1 2:1
      2011/12 Nicht absteigen - Mission accomplished
      2012/13 Nicht absteigen - Mission accomplished
      2013/14 Nicht absteigen - Mission accomplished
      2014/15 Nicht absteigen - Mission accomplished
      2015/16 Nicht absteigen Europa erobern - Mission accomplished
      2016/17 Nicht absteigen - Mission accomplished
      2017/18 Nicht absteigen - Mission begins

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Doogie120673“ ()

      Vorschau - Fakten zum Spiel

      Die letzten 4 Heimspiele gegen Stuttgart gewann Augsburg – Vereinsrekord! Nur gegen Hamburg feierte der FCA mehr BL-Erfolge im eigenen Stadion (5). Der FC Augsburg ist in der Bundesliga seit 6 Heimspielen ungeschlagen (3 Siege, 3 Remis). Länger blieben die Fuggerstädter vor heimischer Kulisse nur in ihrer Premieren-Saison 2011/12 unter Jos Luhukay ungeschlagen (8 Heimspiele). ... 2 Punkte nach 11 Auswärtsspielen sind für den VfB Stuttgart eingestellter Vereins-Negativrekord...

      Quelle
      webapp.onefootball.com/de/spie…iod=PreMatch&variable=g-2
      Stolz auf unseren Ferein und auf unsere Vans.
      Schiri: Tobias Stieler
      VA: Christian Dingert, Thorben Siewer;

      Bilanz nach Verein (in Klammern nur Erstligaspiele, Quelle: weltfussball.de)

      FCA 6-8-8 (4-6-7), nur Heimspiele: 5-5-2 (4-4-2)
      VfB 1-3-5 (1-3-3), nur Auswärtsspiele: 0-1-4 (0-1-3)

      in Kombination (aus Sicht des FCA):
      11-11-9 (7-9-8), nur Heim-/Auswärtsspiele: 9-6-2 (7-5-2)
      Mit einem Sieg könnte man nach den Ergebnissen von heute und gestern einen gewaltigen schritt zum Klassenerhalt machen.
      auf den 16. wären es dann wieder 11 Punkte Vorsprung und ebenso wichtig: es wären jede Menge Teams zwischen uns und Platz [16.
      da sich die Punkte gegenseitig wegnehmen werden im weiteren Verlauf und wir schon nicht gänzlich leer ausgehen werden wäre das morgen wohl der Klassenerhalt mit einem Dreier.
      wäre aber mit einem Remis auch nicht unzufrieden.bloss nicht verlieren
      Gomez fällt bei jedem windstoß! Nichts desto trotz hätte es elfmeter für gomez geben müssen. Warum stieler sich ihn anschaut und ihn doch nicht gibt bleibt mir ein rätsel
      Für mich war jedoch das Tor von Koo kein abseits dort pfeifft aber der linienrichter zurück sodass man es gar nicht überprüfen kann. Der VR bleibt einfach ein streitthema. Obowohl er für mich seit dem schalke spiel perfekt eingesetzt wird.
      Anfreunden kann ich mich so nicht.
      Man muss schon lange zurückdenken so ein schlechtes spiel gesehen zu haben. Ingolstadt oder duisburg fallen mir spontan ein. In der offensive kann Baum ruhig mal mehr probieren. Die ständigen gleichen einwechslungen verstehe ich nicht, gerade wenn spieler wie Caiuby max und baier einfach mal einen grottentag haben. Was ein Parker noch beim FCA macht weiß er wohl selber nicht. In der U23 bringt er schon lange keine leistung mehr. Man setzt ihn dann jedoch auf die bank um ihn doch nicht zu berücksichtigen. Da frage ich mich dann schon. :|
      Mit 31 Punkten ist man noch nicht raus. Zu stark ist die liga. Allerdings mit finnbogason und gowelluw holt man wieder leicht 3 Punkte.