• Zitat

    Original von Nr.12


    Ähhh, guckst du hier. ;)


    ah, ich hab gestern das letzte mal nach recherchiert. witzig. was ist mit den größen M+S ? die kommen erstmal gar nicht *lol* find ich unsauber, dass die kleinen länger warten müssen. mitte oktober !!!

  • Wer hat denn eigentlich schuld an der ganzen Misere ?
    Wahrscheinlich keiner. :) Das Ganze ist halt bisher unglücklich verlaufen und mit der Situation ist man natürlich nicht zufrieden, aber in Zukunft wird das besser werden. Ganz bestimmt.

  • Zitat

    Original von Maratom
    Wer hat denn eigentlich schuld an der ganzen Misere ?
    Wahrscheinlich keiner. :) Das Ganze ist halt bisher unglücklich verlaufen und mit der Situation ist man natürlich nicht zufrieden, aber in Zukunft wird das besser werden. Ganz bestimmt.


    .....kann man ja bloß hoffen, wenn ich auch eher denke, dass der Verein aus " internen " Gründen nächste Saison einen neuen Anbieter für Fanklamotten hat............. :D

  • Zitat

    Original von FCA_was sonst
    Unglaublich aber wahr, des kriegt ein Ausrüster von einem 2. Ligaprofiklub nicht hin, peinlich sage ich nur. Aber Hautsache St. Pauliartikel kanste kaufen. Klasse


    wenn du auf der doyoufootball-Seite genau hinschaust, dann sind das die Pauli-Fanartikel aus der letzten Saison...


    Pauli gehts also nicht anders als uns... Ich frage mich was diese firma die ganze zeit macht. Man kann doch wenigstens die Homepage aktualisieren und das Sortiment abbilden. Haben doch eh nur 2 Vereine unter Vertrag.


    Schön und gut, dass es von denen vorher hieß, sie verzichten auf Werbung usw...und bieten die trikots deshalb günstiger an, aber die Firma ist ja total amateurhaft.


    Über die Qualität kann ich nix sagen, habe kein Trikot. Habe aber schon bei anderen gesehen, dass beispielsweise der Lorbeerkranz schief ist.

  • hatte vor kurzem eine mail an die augsburger firma z7 (bekannt aus denn kleinen fan guide heften) geschrieben.


    Eine (hilfe) anfrage auf fanartikel von augsburg
    leider nicht positives:


    Zitat

    vielen Dank für Ihre E-Mail. Leider können wir selbst keine FCA-Fanartikel herstellen, da wir ein reiner Shop sind und die Fanartikel nur verkaufen.


    Des Weiteren dürfen Fan-Artikel nur von den offiziellen Lizenznehmern hergestellt werden. Es stimmt, dass momentan kaum Fan-Artikel vom FCA existieren.


    Wir bemühen uns im Moment auch, FCA-Fanartikel für unser Sortiment zu bekommen.

  • Zitat

    Original von Maratom
    ... Das Ganze ist halt bisher unglücklich verlaufen und mit der Situation ist man natürlich nicht zufrieden, aber in Zukunft wird das besser werden. Ganz bestimmt.


    Hab' ich das nicht schon irgendwo von Irgendwem mal gehört? Das kommt mir so fürchterlich bekannt vor. Stammt der Spruch vielleicht aus dem Rheinland? Was sollen die Meschen in der Situation aber auch anderes sagen. :rolleyes:

    _______________________________________________________________________________
    Rot - Grün - Weiß

  • Finde es schon absolut schwach, daß es nicht einmal Hissfahnen in mehreren Größen für zuhause gibt. Auch der nicht vorhandene Onlineshop ist für einen Zweitligisten eine Schande.
    Verstehe nicht, warum der Herr Rettig nicht einmal nachhakt, es müßte doch auch im Interesse des FCA´s sein, mehr Fanartikel und vor allem auch bessere Qualität auf den Markt zu bringen.

  • Kein Wunder, daß man für gute Fanartikel keine Zeit hat. Man muß sich schließlich um die Gaumen der VIPS kümmern.
    Hier das Menü für die feinen Damen und Herren für das Wehen-Spiel:


    MENÜ

    NCR Lounge:


    Fleischbällchen auf Kartoffel-Schmand-Salat
    Salat von Mezzo-Maccaroni mit Pomodori-secci und Pesto
    Mini Zwiebelkuchen


    Tomaten-Paprikasüppchen mit Zitronenöl


    Hähnchen-Curry-Medaillons
    Lachstranche auf Kräutern gebraten
    Mandelreis und Risoléekartoffeln
    Lauchsautée


    Quarkmousse auf Kürbisgrütze
    Gelee von Muskateller-Trauben



    SGL GROUP VIP-Club:


    Salat von Mezzo-Maccaroni mit Pomodori-secci und Pesto
    Fleischbällchen auf Kartoffel-Schmand-Salat


    Tomaten-Paprikasüppchen mit Zitronenöl


    Hähnchen-Curry-Ragout
    Mandelreis
    Lauchsautée


    Quarkmousse auf Kürbisgrütze



    So ist das heute im modernen Fußball!

  • Zitat

    Original von Traditionalist
    Kein Wunder, daß man für gute Fanartikel keine Zeit hat. Man muß sich schließlich um die Gaumen der VIPS kümmern.


    Nana, so kann man das nicht sehen: Der FCA beauftragt jemand, Essen zuzubereiten und der FCA beauftragt jemand, die Fanartikel zu produzieren. Und letztere machen das grad nicht so, wie man's erwartet und da können die vom Catering nichts für. :rolleyes:

    Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > atgb@fcaugsburg.de < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!
    "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr :flag_de: Meinung ≠ Ahnung | Wetter ≠ Klima | Gefühl ≠ Fakten



  • Das hört sich zwar nicht schlecht, aber da is mir ne Bratwurstsemmel im Stadion lieber. :D
    Meister RRipley hat schon recht. Catering und Fanartikel sind 2 paar Schuhe. Die einen machen ihren Job, die anderen momentan weniger.

  • Zitat

    Original von Traditionalist
    Hier das Menü für die feinen Damen und Herren für das Wehen-Spiel:


    Hört sich echt lecker an. So kurz vor der Mittagspause wird da gleich der Speichelfluss in gang gesetzt.


    Wobei die Leute im SGL GROUP VIP-Club sich mal beschweren sollten. Die werden ja als Vip´s zweiter Klasse behandelt. Hähnchen-Curry-Medaillons ist qualitativ wesentlich besser als ein minderes Hähnchen-Curry-Ragout. :(

  • Zitat

    Original von FCA_was sonst

    Also ich wäre für eine Namensänderung unseres Ausrüsters,mein Vorschlag

    DO YOU REMEMBER HUMMEL

    ;)

    Bilder

    • areyouwaiting.jpg

    Spielt unsre Abwehr vertikal, dann klappt's auch für den Gegner mal!


    reiddas Zitat zur bisherigen Saison:
    Man darf jetzt nicht alles so schlecht reden, wie es war. (Fredi Bobic)

  • Zitat

    Original von RRipley
    Nana, so kann man das nicht sehen: Der FCA beauftragt jemand, Essen zuzubereiten und der FCA beauftragt jemand, die Fanartikel zu produzieren. Und letztere machen das grad nicht so, wie man's erwartet und da können die vom Catering nichts für. :rolleyes:


    Die Frage ist nur, ob der FCA auch so geduldig zuschauen würde, wenn wochenlang kein Catering geliefert würde und anschließend McDonalds-Qualität auf dem Speiseplan stünde.