1.DFB-Pokalrunde: SC Paderborn - FC Augsburg am 9.8.08

  • Also das war so ein richtiger Duselsieg gestern. Paderborn hat zwar das Spiel bestimmt, war aber unfähig entscheidend daraus Kapital zu schlagen.
    Glückwunsch an die Mannschaft zum Einzug in die 2. Runde und Gute Besserung an Big Ben und Patrick Mölzl.
    Wenn das was die einen live im Stadion, die anderen live im TV miterleben mussten die Handschrift von Holger Fach ist, dann Prost.
    Der selbe Auswärtsfußball, der so oft letzte Saison kritisiert wurde. Es war einfach grauenhaft das wieder sehen zu müssen. Auch das Zweikampfverhalten hat mich gestern überhaupt nicht überzeugt.
    Wenn sich da was nicht ändert, dann spielen wir wieder direkt gegen den Abstieg und nicht etwa im Mittelfeld.
    Die Liste der Verletzten nimmt langsam wieder bedrohliche Ausmaße an. :(
    Die ersten 2 Ligaspiele werden sicherlich schon etwas Klarheit schaffen, wo man den FCA diese Saison einordnen kann. Gegen den Club auswärts als Außenseiter und dann zu Hause gegen Aufsteiger Ahlen, wo man das Spiel machen muß.


    Von der FCA-HP


    Nach dem Spiel war Trainer Holger Fach erleichtert: "Wir haben bei einigen Szenen Glück gehabt, doch man muss auch festhalten, dass es gegen Paderborn alles andere als einfach war, weil sie in der dritten Liga schon voll im Saft sind und die ersten Pflichtspiele hinter sich haben. Dazu kamen die Verletzungen von Lars Müller und Elton Da Costa in der letzten Woche vor dem Spiel sowie die Verletzungen von Roland Benschneider und Patrick Mölzl während der Partie."


    Auch Kapitän Uwe Möhrle fand klare Worte. "Wir waren immer einen Schritt langsamer, da ist es schwer, den Schalter während dem Spiel einfach umzulegen. Doch am Ende sind wir natürlich überglücklich, dass wir in die nächste Runde einziehen konnten." Das sah auch Tobias Werner so. "Wir sind erleichtert, auch wenn die Leistung nicht so war, wie wir uns das vor dem Spiel vorgenommen haben."


    Die Kommentare von Uwe Möhrle und Tobias Werner entsprechen leider der Realität und im Gegensatz zu Holger Fach suchen sie den Fehler bei sich selbst und suchen keine anderen Ausreden.

  • Zitat

    Original von FCANew
    Die Aufsteiger genießen im DFB Pokal noch das Recht des Amatuervereins und sind somit in Topf 2.


    Aber nur in der 1. Hauptrunde. Ab der 2. Hauptrunde gelten auch die Mannschaften, die in die Zweite Bundesliga aufgestiegen sind, als Profimannschaft.

  • Zitat

    Original von Harry


    Aber nur in der 1. Hauptrunde. Ab der 2. Hauptrunde gelten auch die Mannschaften, die in die Zweite Bundesliga aufgestiegen sind, als Profimannschaft.


    Gut zu wissen. Dann stell ich mal folgende Behauptung auf. Es werden zunächst jedem "Amateurverein" der sich in Topf 2 befindet ein Verein aus Topf 1 zugelost. Sind dann alle weg wird einfach aus Topf 1 weitergezogen und dort gilt dann wer zuerst gezogen wird genießt Heimrecht.


    Wer es besser weiß oder wirklich weiß ;) einfach korrigieren

  • Zitat

    Original von Benny
    Egal wen wir in der nächsten Runde bekommen, mit so einer Leistung wie gegen Paderborn fliegen wir raus. Wir haben unverdient gewonnen, aber Hauptsache mal weiter.


    Ich weiß jetzt schon, wen wir in der nächsten Runde zugelost kriegen!
    Es fängt mit "O" an und hört mit "ffenbach" auf :D


    Das "Losglück" wird uns treu bleiben, ihr werdet sehen ;(

  • So wieder ne Auswärtsfahrt hinter mich gebracht das Spiel war ja Steigerungsfähig aber an Dramatik nicht zu überbieten!!!!!!


    Danke Fanfahrt super Fahrt und an die Legio schönen Gruß das nächste mal etwas freundlicher!!!!!!!!



    2. Runde Augsburg ist dabei!!!!!

  • Zitat

    Original von EXIL-AUGSBURGER
    Ich weiß jetzt schon, wen wir in der nächsten Runde zugelost kriegen!
    Es fängt mit "O" an und hört mit "ffenbach" auf :D


    Das "Losglück" wird uns treu bleiben, ihr werdet sehen ;(


    Ne, ich weiß es besser. Es fängt mit "J" an und hört mit "ena" auf :)


    Aber einer Meinung sind wir uns darüber dass uns das Losglück erhalten bleibt...

  • Gestern kamen (fast) alle Abendspiele vom Samstag im ZDF Sportstudio. Aber bei FCA-Paderborn wurde nicht einmal das Ergebnis gesagt, es wurde nur einmal kurz in der Übersciht eingeblendet. Und dafür hab ich mir eine Stunde die langweiligen Spiele gg Amateure reingezogen :O

  • Ja, das ist doch irgendwie wie verhext. Entweder scheiden wir eh gleich im Pokal aus oder wir werden einfach übergangen. Ob das irgendwie an unserem attraktiven Spiel liegt? Glaube auch wenn wir in der nächsten Runde gegen Bayern spielen schicken die keinen Reporter oder Kamerateam hin.... naja...oder vielleicht doch ;)

  • Zitat

    Original von apple
    War doch schon immer so das die Schiris und Kommentatoren gegen den FCA sind.
    Glaub auch bei Premiere gibt es keinen der für den FCA ist.


    Man könnte fast meinen wir wären Kriminelle.


    Es gibt schon welche. Zumindest gab es mal einen bei Arena.
    Ich hatte gestern das große Glück, dass mir mein Arbeitgeber für die Nachtschicht einen Fernseher mit Premiere ausgestattet hat. Und dieser Kommentator hat mich wirklich aufgeregt. Ok, Augsburg war schlecht, Paderborn besser, das darf er auch gerne sagen. Aber wenn jemand anfängt, für den SCP zu jubeln, dann schießt das doch ein Stück weit über das Ziel hinaus.

  • Zitat

    Original von EXIL-AUGSBURGER


    Ich weiß jetzt schon, wen wir in der nächsten Runde zugelost kriegen!
    Es fängt mit "O" an und hört mit "ffenbach" auf :D


    Das "Losglück" wird uns treu bleiben, ihr werdet sehen ;(


    Oder wir bekommen 1859, dann aber bitte in München da gewinnen wir dann immerhin mit 0:3. ;)