Michael Thurk

  • Ungelegte Eier heißen ungelegte Eier weil es ungelegte Eier sind! Über einen evtl. neuen Trainer und die Konsequenzen für Micha zu diskutieren ist fast genauso albern wie über die Zeit nach dem Abstieg am Ende der Saison nachzudenken. Aber auch das ist ja hier im Forum schon ausgiebig geschehen... :gaga:

  • So, mittlerweile habe ich mich wieder etwas beruhigt,und nachdem ich die heutige PK gesehen habe,erscheinen mir die Schilderungen von J.L. und A.R. glaubhaft,ich hätte mir gewünscht das gleich am letzten Wochenende solche Aussagen der beiden stattgefunden hätten,dann hätte es das ganze "Zirkus" hier nicht gegeben.
    Wenn das wirklich so ist,das M.T. auch schon bei Holger Fach gestänkert haben solll (und wir alle wissen das er da mal unverständlicherweise auf der Bank saß) und auch bei Jos Luhukay einige male (was M.T. durchaus zuzutrauen ist ^^ ) wir erinnern uns nur an die vergangene Saison,da war doch mal was,danach hieß es Trainer und Spieler hätten sich ausgesprochen oder so ähnlich,zumindest haben sie alles aus dem Weg geräumt hieß es,und Thurk spiele auf einmal wieder...meiner Meinung nach waren die Aussagen von Trainer und Manager sehr ehrlich und explizit...dann sollten wir uns langsam fragen ob Micha wirklich so ein "Unschuldslamm" ist und sich wirklich nichts vorzuwerfen hat ;)
    Auf jeden Fall kann ich jetzt Luhukays "sportliche" Entscheidung besser nachvollziehen :smile:
    Wir sollten auf jeden Fall alle am Samstag die Manschaft unterstützen,denn Spieler,Trainer,Manager gehen...der Verein bleibt .

  • So, mittlerweile habe ich mich wieder etwas beruhigt,und nachdem ich die heutige PK gesehen habe,erscheinen mir die Schilderungen von J.L. und A.R. glaubhaft,ich hätte mir gewünscht das gleich am letzten Wochenende solche Aussagen der beiden stattgefunden hätten,dann hätte es das ganze "Zirkus" hier nicht gegeben.
    Wenn das wirklich so ist,das M.T. auch schon bei Holger Fach gestänkert haben solll (und wir alle wissen das er da mal unverständlicherweise auf der Bank saß) und auch bei Jos Luhukay einige male (was M.T. durchaus zuzutrauen ist ^^ ) wir erinnern uns nur an die vergangene Saison,da war doch mal was,danach hieß es Trainer und Spieler hätten sich ausgesprochen oder so ähnlich,zumindest haben sie alles aus dem Weg geräumt hieß es,und Thurk spiele auf einmal wieder...meiner Meinung nach waren die Aussagen von Trainer und Manager sehr ehrlich und explizit...dann sollten wir uns langsam fragen ob Micha wirklich so ein "Unschuldslamm" ist und sich wirklich nichts vorzuwerfen hat ;)
    Auf jeden Fall kann ich jetzt Luhukays "sportliche" Entscheidung besser nachvollziehen :smile:
    Wir sollten auf jeden Fall alle am Samstag die Manschaft unterstützen,denn Spieler,Trainer,Manager gehen...der Verein bleibt .

    Die Entscheidung kann ich auch nachvollziehen,aber nicht die Lüge (aus System- Änderung und so ein Schmarrn)
    Aber so ist der FCA,bei der Autogrammstunde bekam mein Sohn nur eine Unterschrift,er wollte das Poster u.ein Trikot unterschreiben lassen,da sagte der Pressesprecher Herr Schmitz,das geht nicht nur einmal wird unterschrieben :kopfwand:

  • Genau die anderen Spieler kannst du alle in die Tonne kloppen

    Platz 28: Nur noch 144 Punkte (bis Hansa Rostock) / Manuel Baum: 81 Spiele, 22-24-35, 104:136 Tore (-32), 87 Punkte / Martin Schmidt: 20 Spiele, 6-6-8, 34:43 Tore (-9), 24 Punkte / Aktuelles Buch: Stephen King, Peter Straub - Das Schwarze Haus

  • ...alles ungelegte Eier. Die meisten wissen jetzt schon, wie auch der Spiegel und andere Redaktionen, dass wir der sichere Abstiegskandidat sind. Wenn sich alle über die Vorgehensweise des Vereins ärgern, ok, aber alles an diesem einen Spieler festmachen und die Mannschaft dem geweihten Untergang zuschreiben...? JL meint und sagt, dass die Mannschaft mit und ohne MT erfolgreich gewesen ist. Spieler wird geschützt, da Negativ-Schlagzeilen über MT, ihn endgültig verdammen und ihm keine neue Chance bei einem anderen Verein bringen werden. So, was wenn das Team jetzt über sich hinauswächst, das Spiel gegen Freiburg souverän gewinnt und dann noch mit einer Mega-Schlagzeile einen neuen Spieler holt? Irgendwann ist wieder gut... MT wird so wie es aussieht nicht wieder zurückkehren - dafür ist zu viel vorgefallen. Schade Michael ... alles Gute und auf geht's FCA - business as usual - volle Konzentration auf unsere Premiere in LIGA 1!!!

  • die schlimmsten in einem Verein sind WIR Fans...!!Ich würde es Neudeutsch...Kunden nennen!!
    Möchten für unsere paar Kröten mitbestimmen in Dingen, von denen nicht mal die ALLES verstehen, die sich eigentlich damit auskennen sollten.!!
    Aber Show must go on :zwinkern:


    :flag:

  • "Ich werde den Fußballer Michael Thurk vermissen" Interview mit Walter Seinsch in derAZ.
    Ganz unaufgeregt antwortet El Presidente auf die Fragen. Nach reiflicher Überlegung haben sich die Entscheidungsträger wohl einstimmig und nach reiflicher Überlegung zu dem schweren Schritt entschieden, Herrn Thurk zu suspendieren, wohl wissend, was das in sportlicher und finanzieller Hinsicht bedeutet. (PACO in Post 1747 hats nochmal perfekt zusammengefasst.)
    Der Rummel wird sich legen, ein Unruheherd ist beseitigt, die Mannschaft und der Trainer und die Fans können sich voll und ganz auf die Spiele konzentrieren. Und natürlich werde ich Michael Thurk nie vergessen, was er für den FCA geleistet hat. Und Luhukay ist in einem Jahr immer noch Trainer beim FCA.

    Frauenfussball? Find' ich beides klasse!


    Wenn man Tiere nicht essen soll - warum sind sie dann aus Fleisch?



  • Uii , da würde ich meine Hand net ins Feuer legen , siehe Gladbach.


    Da hat er als Hauptfehler lokalisiert , dass er die Mannschaft überschätzt hatte , wg der Spielstärke usw.


    Und nun wirft der einen Stürmer raus , der keine 100 Spiele für exakt 50 Buden braucht :wacko:


    Welcher Spieler hatte den in den, sagen wir mal letzten 15 Jahren ( von mir aus auch mehr) auch so ne Quote :verwirrt:


    Nimm die Anzahl , lieber Herr Luhu-dingbums ....... dann merkst du wen du rausgekegelt hast. :pinch:



    Und die Ausrede , er war "unbequem" zu händeln ..... das wusste man schon lang , was bei dem abgeht wenn der mal net spielt .


    Aber dafür lässt so einer auch Taten (Tore) folgen.

  • soll das ein Witz sein ? Ihm jetzt nach Jahren vorzuwerfen das er unter Trainer Fach ( der Ihn ja nicht wollte ) mal aufgemuckt zu haben , ist ganz schlechter Stil.
    Außerdem hat Ihn Fach ( aus sehr sicherer Quelle bekannt ) als schlechten Bezirksligaspieler beleidigt.
    Da hätte ich auch aufgemuckt.

  • Ich bin ganz ehrlich hätte man diese PK gehalten und in ihr verkündet, dass MT frei gestellt ist, hätte ich das DEUTLICH beruhigter aufgenommen !
    Nicht, dass ich es trotzdem schwachsinning und überzogen finde, aber ich hätte deutlich besser damit leben können !
    Und noch dazu hätte man sich dann nicht total verarscht vorkommen müssen ....

  • Da hat er als Hauptfehler lokalisiert , dass er die Mannschaft überschätzt hatte , wg der Spielstärke usw.


    Das machen beim FCA auch einige, nicht nur Trainer und Konsorten. Auch einige hier meinen mit der restlichen Mannschaft schaffen wir den Klassenerhalt 8|


    By By Michi, wirst mir fehlen. Ich steh hinter dir und hab meine Konsequenzen gezogen.
    Wenn Rettig mit schwierigen Typen nicht umgehen kann, sollte er erstmal vor der eigenen Tür kehren.

  • Auch einige hier meinen mit der restlichen Mannschaft schaffen wir den Klassenerhalt 8|


    Eigentlich sind sich doch alle einig, dass man sicher absteigt. Jetzt sind wir aber in der ersten Liga und müssen halt dort auch eine Saison mitspielen, da kann man nichts machen.