7. Spieltag, Fr. 03.10.08, 18.00 Uhr RW Oberhausen - FCA

  • 2. Bundesliga, Saison 2008/2009
    7. Spieltag


    RW Oberhausen - FC Augsburg


    Terminierung:
    Freitag, 03.10.08 18.00 Uhr im Stadion Niederrhein in Oberhausen (21.318 Plätze)


    Schiedsrichter:
    Thomas Frank, Hannover


    Aktuelle Tabelle:
    16. FC Augsburg 3 Punkte 1S 0U 5N 17% !!!
    18. RW Oberhausen 3 Punkte 1S 0U 5N 17%


    Aktuelle Form: (letzte 5 Spiele)
    FC Augsburg: S * N * N * N * N - 3 von 15 Punkten
    RW Oberhausen: S * N * N * N * N - 3 von 15 Punkten


    Bilanz der letzten beiden Spielzeiten:
    Kein Vergleich. Oberhausen Aufsteiger aus der RL Nord.


    Torjäger:
    FC Augsburg: Torghelle (4)
    RW Oberhausen: Kaja (2)


    Vorabinformationen:
    Vorbericht auf der offiziellen FCA-HP
    Vorschau im kicker
    So sieht es der Gegner
    Svens Vorbericht im Live-Ticker


    Wettquote:
    S: 2,40 U: 3,20 N: 2,70


    Motto des Spieltages:
    Sag zum Abschied leise Servus!


    Meine Aufstellung des FCA:
    ............Torghelle...........Hain..................
    Werner.................Baier.................Thurk
    ........................Hdiouad.........................
    L. Müller (C)...Sinkala...Möhrle....C. Müller
    .......................Neuhaus.........................


    Meine Prognose:
    RW Oberhausen - FCA 1:3


    Tippabgabe:
    Hier


    © Autor: Nr.12

  • Ich hoffe sogar auf eine Niederlage bei RWO, da ansonsten Herr Fach weiter wurschteln kann und wir uns schleichend Richtung 3. Liga bewegen.
    Lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende.
    Vielleicht haben wir dann nach 2 Nieten mal wieder Glück mit der Trainerwahl!

  • Abstiegskampf am 7.Spieltag, so sieht es aus. Leider habe ich kein gutes Gefühl dabei, da ich die Befürchtung habe, dass die Spieler durch die ganze Trainerdiskussion, ein Alibi haben und nicht richtig dagegenhalten werden.Hoffe trotzdem auf einen Sieg, mittlerweile ein Masochistischer Gedanke, aber die Hoffnung stirbt zuletzt

  • Ich hoffe das es nach dem Spiel heute immer noch 4 Buse sind die nach Oberhausen fahren.
    Dort können wir zeigen das wir immer noch zu unserem Verein stehen und egal wär wie lang auf der Trainerbank sitzt zeigen, was ein schöner support ist - ob jetzt für oder gegen den Trainer, aber immer für den FCA - .


    "Alles für den FCA!"

  • Wenn gegen Oberhausen nicht gewonnen werden kann dann gewinnen wir kein einziges Spiel mehr


    Sorry aber was man von Oberhausen immer sieht reicht bei weitem nicht für diese Liga. Da sollte auch auswärts ein klarer Sieg drin sein. Sogar mit Fach.

    Platz 28: Nur noch 67 Punkte (bis Hansa Rostock) /Heiko Herrlich: 41 Spiele, 11-10-20, 40:57 Tore (-17), 43 Punkte (1,1 Ø)/Markus Weinzierl: 159 Spiele, 52-38-69, 190:235 Tore, (-45), 194 Punkte (1,3 Ø) / Aktuelles Buch: Harald Nicolas Stazol - Affairencharakter

  • So könnte meine Aufstellung aussehen:




    ........................Torghelle.........................
    ......Werner...........Baier.............Thurk....
    ............... ....Mölzl......Hdiouad...................
    L. Müller (C)...Sinkala....Möhrle.....C. Müller
    ......................Neuhaus..........................


    Nachdem wir aber in etwa so spielen werden:



    ........................Kioyo.Szabics........................
    ......Werner...........Toppi jr..............Baier....
    ............... .. ..Mölzl......Kern...................
    L. Müller (C)...Sinkala....Möhrle.....C. Müller
    ......................Neuhaus..........................


    wird RWO über die rechte Seite 2 Konter setzen und nach 1:0 Führung geht wieder ein Spiel flöten. Torghelle muss wieder geschont werden, schließlich ist ja im Anschluss Pause...Aber, wir werden gegen einen gleichwertigen Gegner gut und lange schön mitspielen, Uwe wird im nach Abpfiff einen Reporter angreifen (Hr. Möhrle - SIe haben gut mitgespielt und doch verloren, warum?), Toppi über ein zweites Standbein als Sportinvaliditätsversicherungsaußendienstmitarbeiter nachdenken, Baier sich wundern warum er rechts nie eine Anspielstation hatte, Werner den Rest der Getränkeflaschen zertrampeln...Und Fach entschuldigt sich bei den RWO-Fans für das Gegentor..What a strange world we´re living in...

  • Ich bin dafür, das wir in Oberhausen (wir, sofern ich mitfahre, ansonsten ihr) 90 Minuten "Wir wollen euch Kämpfen sehen" singen. Das mag der Andy ja ganz besonders. :D


    Oberhausen wird uns alles abverlangen, die stecken mit uns unten drinnen und wollen unbedingt raus. Ein sogenanntes 6-Punkte-Spiel (5€ i. P.). Aber ich denke, Oberhausen ist schlagbar und muss auch geschlagen werden. Alles andere als ein Sieg wäre peinlich und es müssten dringend personelle Konsequenzen gezogen werden. Aber soweit wird es nicht kommen, wenn die Manschaft kämpft und ihr zweifelsohne vorhandes Potential endlich abruft.


    Daher müssen wir wohl die Manschaft unterstützen. Auch wenn es für den einen oder anderen als idiotisch erscheint, 2x 5 Stunden Busfahrt zu ertragen und eine Menge Geld auszugeben um am Ende dann als Sündenbock da zu stehen.

  • Negativ:
    3 Punkte nach 6 Spieltagen = Schlechtester Saisonstart seit dem Wiederaufstieg. (und der Start war ja in den vergangenen beiden Spielzeiten auch schon miserabel)


    Positiv:
    Am 7. Spieltag gab es bisher jeweils einen Sieg. Prinzip Hoffnung


    Zu RWO gibt es einige Parallelen, was den bisherigen Saisonverlauf betrifft. Erster Spieltag Niederlage, dann ein Sieg, dann 4 Niederlagen. Tja und wen hatte Oberhausen in der ersten Pokalrunde zu Gast? Richtig: Bayer Leverkusen. Allerdings waren die so blöd und haben sich nicht geschont. 2:3 n.V. Prompt haben sie dann auch ihr nächstes Ligaspiel verloren. Da waren wir schon schlauer, gell HF.