8. Spieltag, So. 19.10.08, 14.00 Uhr FCA - FC St. Pauli

  • 2. Bundesliga, Saison 2008/2009
    8. Spieltag


    FC Augsburg - FC St. Pauli


    Terminierung:
    Sonntag, 19.10.08 14.00 Uhr im Rosenaustadion in Augsburg


    Teil 4 der Rosenau-Abschiedsparty! :love:

    Schiedsrichter:
    Tobias Christ, Kaiserslautern


    Aktuelle Tabelle:
    9. FC St. Pauli 10 Punkte 3S 1U 3N 48%
    17. FC Augsburg 3 Punkte 1S 0U 6N 14%


    Aktuelle Form: (letzte 5 Spiele)
    FC Augsburg: N * N * N * N * N - 0 von 15 Punkten
    FC St. Pauli: S * N * S * N * S - 9 von 15 Punkten


    Bilanz der letzten beiden Spielzeiten:
    2 Spiele - 3 Punkte (50,0 %) - 1:2 Tore


    Torjäger:
    FC Augsburg: Torghelle (4)
    FC St. Pauli: Bruns, Ebbers, Trojan (je 3)


    Vorabinformationen:
    Vorbericht auf der offiziellen FCA-HP
    PK auf eyeP.tv
    So sieht es der Gegner
    Svens Vorbericht im Live-Ticker
    Vorschau im kicker


    Wettquote:
    S: 2,05 U: 3,20 N: 3,35


    Motto des Spieltages:
    Endspiel am 8. Spieltag!

    Meine Aufstellung des FCA:
    ..............Torghelle.........Szabics...............
    Werner....................Baier..................Kern
    ..........................Sinkala..........................
    L. Müller (C)...Hertzsch...Möhrle....C. Müller
    ............................Neuhaus.......................


    Meine Prognose:
    FCA - FC St. Pauli 0:1


    Tippabgabe:
    Hier


    © Autor: Nr.12

  • Heimspiel gegen St. Pauli...


    So lange ein Herr Rettig überheblich über jeder Kritik steht und Herr Fach unsere Chancen gegen Oberhausen hervorhebt und beide weiterhin das Zepter schwingen, gehe ich mit einem mulmigen Gegfühl ins Stadion. Das Vertrauen in diese Herren ist dahin und der Bonus aufgebraucht. Ich habe nur eine Bitte:


    Spielt endlich mal grottenschlecht, seid dem Gegner völlig unterlegen ABER GEWINNT !!!

  • Also ich tippe mal Toppmöller wird im Sturm spielen für Scabics,weil der hat ne zu gute Leistung gezeigt


    daneben muss kioyo spielen ,damit man thorgelle fürs nächste Spiel schonen kann.


    Kern spielt auch.


    Im Mittelfeld spielen dann weiter alle ausgebildeten Stürmer.


    wir werden 0:6 verlieren aber wir waren ja die Manschaft mit den meisten torschüssen.


    Holger Fach wird desswegen auch Trainer bleiben,wir haben ja gut gespielt.


    Herr Rettig wird sich beschweren das die Fans gegen so ein grandioses auftreten nix sagen dürfen.



    vielleicht werd ich den Post morgen bereuen aber ich bin noh immer frustriert das wir verloren haben

  • Ich vermute das St.Pauli bestimmt auch zu den Gegnern gehört mit den wir nicht auf Augenhöhe sind... kommt bestimmt bald vom Herrn Fach!!!
    Mal wieder ein Alibi verschaffen um verlieren zu dürfen... die haben ja auch schließlich schonmal BuLi gespielt und kommen aus einer großen Stadt wie Hamburg und nicht aus so einem Dorf wie Augschburg :hihi:


    Am besten wäre ein Fan-Boykott! Ich sehe sonst keine anderen weg um ein zeichen zu setzen! 5000 Zuschauer wäre doch mal eine Watschen ?(

  • © Autor: Nr.12



    Nun ist unser Fachmann bei unter 20% Quote, eine Entlassung kommt sicher erst unter 10% in Frage :mrgreen:

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • werde wieder in das Rosenau Restaurant pilgern, dort brav mein Geld für kulinarische Köstlichkeiten in Form von tollen Kochkünsten ausgeben, werde meinen Mund halten, daß das essen zwar hübsch aussah, aber nicht sattgemacht hat, werde dem Koch eine fachliche Meisterleistung bescheinigen und dem Manager eine tolle Zusammenstellung der Speisekarte zusprechen. Werde dann den Fernsehen einschalten und mit voller Zustimmung Neutrale Kochreporter und Köche aus anderen Restaurants die mit breitem Grinsen unseren Kochstiel loben....alles passt, nur das Gewicht auf der Waage wird immer weniger...KOMISCH ?(

  • St Pauli ist auswärts die schlechteste Mannschaft der Liga. (3 Spiele - 3 Niederlagen, 3:12 Tore). Wieder mal eine Mannschaft, die auf Augenhöhe sein sollte :) Aber damit haben wir ja schon beim letzten Spieltag so unsere Erfahrungen gemacht...

  • cappu81: Hab ich mir auf den ersten Blick auch gedacht. Schaut man aber mal die Ergebnisse im Detail an, stellt man fest, dass die Gegner von Pauli schon sehr hochkarätig waren und wohl auch alle einen guten Tag erwischt haben:
    2:5 in Fürth
    1:4 in Kaiserslautern
    0:3 in Rostock
    Ich vermute, dass Pauli sich bei uns schon Chancen ausrechnet um ihre Auswärtsbilanz zu verbessern. Wird also mit sicherheit kein leichtes Spiel.


    Und wenn ich mir noch mal rückblickend anschaue, dass Oberhausen gegen Koblenz, Ahlen, und Frankfurt !! jeweils 3 Tore, und gegen Pauli und Fürth sogar 4 Tore kassiert hat, dann gibt mir die Harmlosigkeit unserer Offensivabteilung doch gehörig zu denken. :roll eyes:

  • Nehmts mir nicht übel, aber ich kann diese scheiß. Restaurantvergleiche nicht mehr hören, sie kommen mir aus den Ohren raus! Selbst wenn sie nett geschrieben sind kommt mir die Galle hoch :cursing:


    Dieses Vergleichsbeispiel hängt sicher auch Rettig schon gehörig zum Hals raus. :ugly:

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • @Nr 12


    Ich glaube zur Zeit würde sich sogar Hintertupfingen gegen uns Chancen ausrechnen


    Ich denke auch das die Fans von Pauli mal ganz geschmeidig von einen Sieg gegen uns ausgehen. Das kann man dann bestimmt bald in den Foren nachlesen. Wäre schön wenn wir es schaffen könnten sie im Spiel dann zu überraschen und ihre Gesichter zu sehen bei der völlig unerwarteten Niederlage gegen den FCA.


    Allein mir fehlt der Glaube daran.

    Platz 28: Nur noch 12 Punkte (bis Hansa Rostock)/Markus Weinzierl: 173 Spiele, 58-39-76, 209:256 Tore, (-47), 213 Punkte (1,1 Ø) / Enrico Maaẞen: 38 Spiele, 9-9-20 47:73 Tore (-26), 36 Punkte (0,9Ø)/Aktuelles Buch: George Orwell - 1984

  • Die Mannschaft ist verunsichert und braucht unsere Unterstützung! Wer nur ins Stadion kommt um zu nörgeln und zu motzen, sollte gleich daheim bleiben. Das hilft in der jetzigen Situation niemandem! Wieso begreifen denn viele nicht, dass man als Fan eines Fußballklubs nicht immer nur die Sonnenseiten auskosten kann, sondern auch mal wenn's nicht so läuft der Mannschaft den Rücken stärken muss?! Fuck off!

  • sicher muss man auch in schlechten zeiten zur mannschaft stehen. aber wenn etwas gehörig schief läuft dann muss man das auch sagen und nach außen (boykott z.b.) transportieren dürfen. weil man kann, irgendwann in der 7. liga angekommen, immer noch singen: ach, wir sind so toll...wir sind so gut...ich steh zu meinem verein!

  • Der Mannschaft den Rücken stärken? Wer motzt, soll nicht mehr ins Stadion gehen? Aha, interessant. Wenn all diejenigen, die unzufrieden sind, nicht mehr ins Stadion gingen, dann kämen gegen Pauli wohl kaum 1000 Leute. Ich werde mit Sicherheit dort sein, aber ich sehe es nicht ein, mit den Emotionen, die die Mannschaft bei mir hervorruft, hinter dem Berg zu halten. Sicher sind wir Anhänger der Mannschaft Unterstüzung schuldig, aber genauso ist auch sie uns einiges schuldig. In letzter Zeit ist sie uns aber viel zu viel schuldig geblieben...

  • Die Mannschaft ist verunsichert und braucht unsere Unterstützung! Wer nur ins Stadion kommt um zu nörgeln und zu motzen, sollte gleich daheim bleiben. Das hilft in der jetzigen Situation niemandem! Wieso begreifen denn viele nicht, dass man als Fan eines Fußballklubs nicht immer nur die Sonnenseiten auskosten kann, sondern auch mal wenn's nicht so läuft der Mannschaft den Rücken stärken muss?! Fuck off!


    Du fällst mir nun zum 2. mal auf mit nem Beitrag. Du kannst gerne deine Meinung verbreiten, und auch behalten, aber allein wie du Hase angegangen bist, ist nicht die feine englische Art.


    Am 16.4. ist Loose entlassen worden, und alle Fans haben still gehalten, obwohl es mit hängen und würgen weiter ging.
    Dann wurde eine komplette Mannschaft ausgetauscht, und Leute geholt die der Trainer sicher wollte.
    Dabei sind Spieler, die 2 x gewogen werden und für zu leicht befunden werden. links liegengelassen. Es weden 6 von 7 Punktspielen verloren. Gegen Paderborn blamiert man sich und kommt glücklich weiter, mit dem Erfolg, dass Leverkusen ohnehin zu stark ist, und ein Kampf um den Sieg ja ohnehin zwecklos ist.


    Ich habe genau wie der Hase eine Dauerkarte und meinen Obolus fürs ganze Jahr entrichtet. Und du Bürschen erdreistes dich mir abzusprechen, meinen Unmut äussern zu dürfen. Woher nimmst du dir das Recht. Ich hab schon im Stadion gezittert um Augsburger Mannschaften, als Haller noch nicht in Italien war.


    Aber Kritik lass ich mir von niemandem beschneiden, sei es beruflich, politisch oder privat.

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!