Nachbetrachtung 30. Spieltag: FC St. Pauli - FC Augsburg

  • 2. Bundesliga 2009/2010 - 30. Spieltag
    FC St. Pauli 3 : 0 FC Augsburg
    (0:0)


    Allgemeine Daten:

    Zuschauer: 19.901
    Schiedsrichter: Florian Meyer
    Anpfiff: 12.04.2010 - 20:15 Uhr


    Tore:
    1:0 (51. Minute) Matthias Lehmann
    2:0 (63. Minute) Marius Ebbers
    3:0 (83. Minute) Marius Ebbers


    Verwarnungen (FCA):
    Gelbe Karte (36. Minute) Jonas De Roeck (4)
    Gelbe Karte (68. Minute) Uwe Möhrle ( 8 )
    Gelbe Karte (82. Minute) Sandor Torghelle (5)


    Aufstellung (FCA):
    ------------------------ Rafael --- Thurk -----------------------
    ------- Traoré --- Hegeler --- Brinkmann --- Ndjeng --------
    ---- El-Akchaoui --- De Roeck --- Möhrle --- Reinhardt -----
    ---------------------------- Jentzsch ----------------------------


    Einwechselspieler: Bellinghausen, Da Costa, Torghelle, Khizaneishvili, Kruse, Baier, Buck


    Wechsel (FCA):
    46. Minute Sandor Torghelle für Nando Rafael
    54. Minute Daniel Baier für Daniel Brinkmann
    79. Minute Elton da Costa für Michael Thurk


    Besondere Vorkommnisse:
    Keine besonderen Vorkommnisse.


    Spielberichte:
    Bericht auf der offiziellen Homepage
    Svens Kommentar im Liveticker
    Bericht der Augsburger Allgemeinen
    Video-Zusammenfassung bei Sky

  • Schiri unglücklich
    St. Pauli besser
    Fazit: Szabics in die Startelf :D


    Naja noch ist nichts verloren dass sind 4 Punkte auf den 2ten und noch 4 Spiele, da is noch alles drinn.
    Und wir sind auf Platz 3 mit 5 Punkten Vorsprung auf den 4ten, also alles noch selbst in der Hand :thumbup:

  • Also am Meisten habe ich mich über diesen Drecks-parteisischen Reporter bei sport1 aufgeregt !
    Schiedsrichter war auch nicht besonders aber insgesamt verdiente Niederlage - nun wirds nochmal richtig schwer !!

  • Naja Danke an den Linienrichter für das geklaute 1:0. Soviel zum "im Zweifel für den Angreifer"


    Auch wenn es so oder so eine Gute Saison wird aber es ist mir unverständlich wie man nach dem Gegentor so einbrechen kann. Hätten die gewollt hätten die uns richtig abgeschossen, der FCA nach dem 0:1 unglaublich verunsichert.

    Platz 28: Nur noch 134 Punkte (bis Hansa Rostock) / Manuel Baum: 81 Spiele, 22-24-35, 104:136 Tore (-32), 87 Punkte / Martin Schmidt: 28 Spiele, 9-7-12, 48:62 Tore (-14), 34 Punkte / Aktuelles Buch: Stephen King, Peter Straub - Das Schwarze Haus

  • So eine Söldnertruppe (bis auf Jentzsch).
    Ohne Jentzsch hätten wir 4:0 verloren.


    Da ist schon wieder kein Einsatz gewesen, wie auch schon in Aachen. Wenn man in die Gesichter schaut währen des Spiels könnte einem schlecht werden. Keiner feuert mal seine Mitspieler an.


    Heute haben wir den Aufstieg durch mangelnde Einstellung des Teams verspielt.


    Für die Relegationsspiele reicht das so auch niemals. Was ist bloß auß Traore und Ndjeng geworden.Fast nur Fehlpässe (Außer die gute Chance von Traore in Halbzeit 1) :cursing::cursing::cursing::kopfwand:

  • Trotz der Fehlentscheidung das zum 1.0 geführt hätte, aber wo waren wir denn die ganze 2.Halbzeit ???
    Hatten wir irgend eine Torchance :kopfschüttel:
    Ecken oder gefährliche Standarts :kopfschüttel:
    Also, was bitte reden wir denn alle vom direkten Aufstieg.
    Mit dieser Leistung haben wir in der 1. nichts verloren, auch wenn ich mir das gewunschen hätte.
    Die Qualität von der Jos immer erzählt in seinen Interviews findet halt immer öfter im Training statt, jedoch in Ligaspielen nicht :thumbdown:
    Alles in allem,tolle Pokalfights, geile Saison, aber noch weit weg von einer Aufstiegs Manschaft :(
    Ich bin richtig entäuscht wie wir einen Matchball um den anderen versieben.
    Kann mich nicht auf Freitag freuen, werde mir das Live geben und beten :bowdown:

  • Also ,wenn ich da lese ,was hier manche schreiben könnte man meinen ,wir haben hier schlechter gespielt ,wir hätten den AUfstieg nicht verdient ,wir sind jetzt TOT.
    HEY
    WIR hatten die Chancen
    WIR haben lil´Hamburg keine Möglichkeit gelassen zu spielen
    WIR haben das Tor geschossen
    WIR sind heute bbis zu unserem Tor die bessere Mannschaft gewesen


    Das geht vor allem an alle Broncos ,Karsten Tunter oder andere Leute ,die den weitbekannten anderen Lebensstil mit besonderen Bedürfnissen pflegen !!!:
    Wie kommt man auf die Idee zu sagen ,wir hätten heute nicht gut gespielt ? Eine Mannschaft ,die dem ZWEITEN der Liga so wenig Chancen lässt ,einfach besser spielt , hat es also deiner MEinung nach nicht verdient vor diesem Nuttenklub ,auf einem Aufstiegsplatz zu stehen ???
    Allein der Gedanke ,Rafael wegen seinen Fouls ... herunterzustufen ist LACHHAFT ,vor allem weil er oft nicht mal foult. HEUTE WIEDER OFT GESEHEN !!!
    Und für ankhamun: 4 Spiele / 4 Punkte !!! Ein drittel ,der noch zuholenden Punkte können wir also nicht auolen ???
    Nochmal HEY ,klar hat der FCA in der Vergangenheit nicht sehr viel Erfolg gehabt ,unjd wenn uns jetzt vielleicht ,der bisher größte bevorsteht ,zieht ihr den Schwanz ein ??? Ja ,jetzt schreiben wieder alle ,leider nichts geholt ,um aber nicht als Erfolgsfan dazustehen ,sagt man "war aber ne tolle Saison ,nächstes Jahr niocht zu viel erwarten ,es wrd nicht leichter" !!! Ich wette ,wenn ich diesen Text nicht angeprangert hätte ,stünde er hier innerhalb der nächst 2 Tage !!!!
    Und was ,wenn jetzt einer ,wei ich sagt ,theoretisch können wir sogar noch erster werden ??
    Was sagt ihr dazu ??? Ich sags dir :
    Also in vier Spielen 8 Punkte aufzuholen geht ja wohl kaum ...
    HEY letzte Saison immer sagen ,dass wir nicht absteigen ... ALS WIR SCHEIßE GESPIELT HABEN ,aber HEY diese Saison spielen wir viel BESSER und jetzt ist das verlangte Ziel unmöglich ??


    EDIT: Natürlich liefs ,dann in der 2ten nicht mehr so gut ,nur verständlich ,wenn man sich lange den Arsch aufreist um dann ein Gegentor zu bekommen ,ich will nicht wissen ,wie wenige von euch überhaupt noch einen Funken KOTIVSTION gehabt höätten !!!
    Dreckiges heuchelndes Pack ,ohne Liebe und Vertrauen zum Verein !!!! Schändlich fürm die Stadt !!!Alles Abläufer von den Blauen oder den Bauern ,nicht auszuhalten :kotzen:
    Dsdad

  • Zwei (eigentlich drei) wichtige Schiri-Entscheidungen gegen uns... Zuerst die nicht-gegebene Gelb-Rote gegen Lehmann (hätte zwar wohl auch ne Gelbe für Thurk zur Folge gehabt, was aber kein Drama gewesen wäre). Da wären wir dann schon früh in Überzahl gewesen. Und dann der angebliche Abseits-Treffer, der keiner war... Und die nicht-gegebene Ecke, obwohl Hain nach dem Schuss von Traore eindeutig noch am Ball war, war wohl ein schlechter Scherz... :(


    Und der Kommentator von sport1 war wohl St.-Pauli-Mitglied... :böse:


    Naja, was soll´s. Nach der Leistung in der 2. Halbzeit war die Niederlage verdient. Schade, der direkte Aufstieg ist jetzt wohl verspielt, v. a. bei dem Restprogramm... Aber Platz 3 ist ja auch nicht schlecht, dann haun wir eben Hannover in der Relegation weg.

  • war ja klar sobald man 1 . 2 oder auch 3 spiele verliert.. schon wrd die mannschaft kritisiert.." note 6 " - " debakel " usw......


    wacht mal alle auf... wie haben die letzten 2 jahre um den ABSTIEG gespielt... seid froh dass die mannschaft jetzt auf einen hervorragenden 3 platzt ist.!
    also leute gibts.... wahnsinn!!!!


    kommt lieber alle am freitag ins stadion und feuert die mannschaft an!..


    tschüss und
    gute nacht!

  • Eine Söldnertruppe ist die Mannschaft von Hoffenheim, aber nicht unsere Jungs. Eigentlich ein gutes Spiel, das Tor wird nicht gegeben und im Gegenzug dieses kack 1:0. Danach lief es einfach nicht mehr. Jetzt gegen Duisburg vor heimischer Kulisse zu alter Stärke zurückfinden, es gibt noch 12 Punkte zu holen!

  • Schade es hat nicht solln sein.Jetzt wird es Schwer gegen Duisburg am Freitag.Torgelle ist Gesperrt,ob Thurk einsatzfähig ist,bleibt Abzuwarten.Bestimmt wird der Fc-A Morgen in den heimischen Zeitungen Runtergebuttert.Wie immer anstatt das man der Mannschaft Mut zuspricht und zu ihnen hält.Aber es gibt immer noch 12 Punkte.Der Fc-A muß im nächsten Spiel Gewinnen,Unbedingt.7 Punkte davon muß der Fc-A holen damit er noch eine Chance hat.
    Gruß Rot-Grün-Weiß

  • Brrrr....
    Das war schon enttäuschend, nach dem unglücklichen Gegentreffer und dem nicht gegebenen Tor von Thurk, hat die Mannschaft auf einmal technisch unsicher und schlampig gespielt. Und der Reporter bei Sport1 hat so getan als wäre Augsburg eine nichterwähnenswerte Mannschaft ohne Berechtigung zu irgendetwas. St. Pauli ist aber scheinbar sein Lieblingsverein...


    Das ganze verursacht ganz schön Magengrummeln, bei allen vermutlich. Aber noch ein Auswärtsspiel werden wir nicht verlieren, das wäre wohl zu verrückt.