Nachbetrachtung Rückspiel Relegation: FC Augsburg - 1. FC Nürnberg

  • Du sagst es die Eventspacken. Als zum Schluss zu, alle ihren Schal hoch gehalten haben und auch ich und mein Sohn im Z-Block hoch gehalten haben, kam doch glatt von hinten, ob wir ihn nicht runter nehmen könnten, er sieht sonst nichts. Die können wirklich zuhause bleiben, da haben sie freie Sicht im TV.

  • Nürnberg war in beiden Spielen besser und deshalb bleiben sie verdient in Liga 1, daher Glückwunsch an die Franken. Im Sport muss man auch verlieren können, wir sind halt noch nicht so weit. Wir haben eine überragende Saison gespielt und deshalb ein großes Dankeschön an den Trainer und die Mannschaft für viele fanatische Spiele diese Saison und mittlerweile freue ich mich schon riesig auf die nächste 2.Ligasaison.

  • Ich hab auch nix vom Buck gehalten (und tus eig immer no net), aber heute hat er uns am Anfang ein zweimal ziemlich den Arsch gerettet und auch sonst fast alle Zweikämpfe gewonnen!


    Man muss auch mal loben können und sich nicht immer nur auf einen Sündenbock versteifen!

  • Unterm Strich war Nürnberg schon die bessere Mannschaft. Das Problem vielleicht, wir hatten nur Erstliga Schris am Start, die Clubberer sind die halt eher gewohnt und waren abgezockter. Aber an den Schiris lags auch nicht.


    Wollte zunächst mal nix zum Gegner schreiben, aber jetzt wird noch etwas nachgetreten. Nehm mir das Arsch Judt mal als Vorbild :) Nachdem ja nach dem Hinspiel vom FCN Fan gemosert wurde, der Steuerzahler!!! hätte das Stadion nicht geil genug ausgebaut, muss ich schon mal lachen. Ohne Subventionen wären die vielleicht ne Runde besser für Fürth, aber nur ne Runde. Wir haben immerhin unser eigenes Stadion, was echt geil ist :) Die Gesänge "nie mehr 2. Liga", die ja normalerweise nur ein Zweitligist singt, zeigt wo sich die Clubberer vom Herzen her hinfühlen. Leider gibt es 2011 keine Relagation mehr, da FCK und St. Pauli einfach mehr finanzielles Potential haben und es einen Absturz wie Hertha wohl nimmer geben wird. Also Direktabstieg :winken:


    Wieder zu uns. Das Saisonziel war einstelliger Tabellenplatz! Ziel übererfüllt. Wir haben einen geilen Trainer, dank Pokal sicher nicht weniger Geld als vor der Saison. Der FCA hat gezeigt (Regensburg), das er durch Niederlagen trotzdem wächst und weiter Fans gewinnt. Was heute am Ende noch im Stadion war, trotz Niederlage, und die Mannschaft gefeiert hat, das war Klasse. Rettig kam in die Kurve und der, bei mancher Kritik, der weiß wie man es richtig macht.
    Gegen Lautsprecher, für ehrliche Arbeiter mit Hirn! Langsam aber stetig gehts nach oben. Bleiben wir bescheiden, lassen wir uns von den Medien niedermachen, who cares. Wer in Bremen war hat es gespürt, dieser Verein wird kommen, nicht heute aber morgen!!! :flag: :flag: :flag: :flag:


    Also DANKE für die tolle Saison! FCA olee olleee!! :flag: :flag: :flag: :flag: :flag:

  • Ich hab auch nix vom Buck gehalten (und tus eig immer no net), aber heute hat er uns am Anfang ein zweimal ziemlich den Arsch gerettet und auch sonst fast alle Zweikämpfe gewonnen!


    Man muss auch mal loben können und sich nicht immer nur auf einen Sündenbock versteifen!


    ich sehe ihn ja nicht als sündenbock nur ich kann einfach nichts mit ihm anfangen ich finde ihn einfach nicht gut

  • Du sagst es die Eventspacken. Als zum Schluss zu, alle ihren Schal hoch gehalten haben und auch ich und mein Sohn im Z-Block hoch gehalten haben, kam doch glatt von hinten, ob wir ihn nicht runter nehmen könnten, er sieht sonst nichts. Die können wirklich zuhause bleiben, da haben sie freie Sicht im TV.

    Nein, heute waren es nicht nur die "Eventspacken". Das war heute von jedem, wirklich jedem, im Supportbereich zu wenig.
    Keine Emotionen, NICHTS!
    Mit dem Support ham wir die Mannschaft eher eingeschläfert, als unterstützt.
    Bis auf evtl. 1. Halbzeit in Nbg, war die Relegation ein absolut unwürdiger Abschluss einer sonst tollen Saison.

  • So tränen abgewischt und nun geh mer halt wieder ins nächste 2. Liga Jahr.
    Mir gehts gar nicht um diese zwei scheiss Spiele, mir gehts darum, dass wir eigentlich locker erster werden müssen.
    Ok, Mund abwischen und ein weiteres und noch ein weiteres und noch ein weiteres Jahr, 2. Liga, lösen wohl Fürth demnächst ab ?
    Gute Nacht.

  • Tja, was soll man Sagen. Nürnberg hat verdient gewonnen und bleibt im Vergleich auch verdient in der 1. Liga. In beiden Spielen konnte der FCA einfach nicht genug Druck auf den FCN ausüben. Na tja, so richtig Enttäuscht bin ich eigentlich gar nicht. Vielleicht ist es sogar ganz gut, dass unser FCA noch in der 2. Liga bleibt. Was mir aber heute sehr gegen den Strich gegangen ist, sind die Fans im M-Block, besonders im unteren Bereich in der Mitte!!! In der Phase, wo es wirklich wichtig ist, dass die Mannschaft unterstützt wird, bekommt kaum einer sein Maul wirklich auf, aber gucken einen Blöd an, wenn man sie Anbrüllt, dass sie endlich die Mannschaft anfeuern sollen, wenn sie schon im M-Block sind und auch noch unten stehen. Aber dann, aber dann!!!! Die Mannschaft liegt 0:2 hinten, jeder weiß, dass das nichts mehr wird, dann aber bekommen die Leute aufeinmal ihre Klappe auf?! MANN!!! So manchem da Unten hätte ich heute gern eins auf die Fre**e gegeben, echt mal. Warum dürfen nur so viele drecks Pseudo-Supporter in den M-Block... :kopfwand:

  • Scheiß verwöhnten Eventfans ich hasse euch, raus ausm Stadion !?!?!??!??!


    Geile Saison Geile Mannschaft DANKE nächstes Jahr auf ein neues !?!?!

  • N.m.D: Tut mir leid, ich hab 'ne Dauerkarte. :winken:


    Das gleiche Prozedere war aber schon gegen Müchen II der Fall. Viele Köche verderben den Brei, sollte man die Choreo mal wieder aufleben lassen. :hihi:


    Bester Spieler heute: Bellinghausen - mal wieder. Der Josef wollte nur im Falle des Aufstiegs bleiben, aber der Axel ersetzt ihn größtenteils sehr gut.

  • Ihr Stimmungsmeckerer seid zum Kotzen!


    Ganz ehrlich, supportmäßig war das das beste, was seit langem von FCA-Fans geboten wurde. Da war selbst nach dem Elfer noch Lärm für UNSER Team. Vergesst die Sizplatzpupser und Eventschleicher, das waren vielleicht grade mal 5.000, heute waren viele dabei, die mit Herzen an der Sache hingen und das Team gerne persönlich auf dem Platz unterstützt hätten.

  • Danke der Mannschaft für die hamma Saison!!!
    Nächste Saison sind hoffentlich auch Leute wie ein Sinkala oder Sukalo
    von Anfang an fit und dabei, dann können wir viel erreichen!!!
    Und übrigens auch wenn ich alleine dastehe, denke ich, dass eine Gelbe
    für Traore auch gereicht hätte, da er den Judt ja nicht direkt schlägt!!!

  • Nürnberg verdient in der 1. Liga. Aber warum traurig sein?! Wir ham ne geniale Saison hinter uns und irgendwie freu ich mich ja auf die nächste 2. Ligasaison. (Kann ich wenigstens nach Berlin fahren ;-)) Bin vollkommen zufrieden. Stimmung war heute weitgehend auch gut, wobei 2. Halbzeit durchaus mehr gegangen wäre auch vor dem 2:0...


    :flag: Danke Manschaft. Danke Jos. Danke Walther. :flag:
    :flag: Super Saison 2009/2010.
    :flag:

  • :cursing:
    Ich könnt so kotzen, wenn ich so kleine Scheißer
    mit vlt. 10,12 Jahren sehe.
    Die stehen im unteren bereich im M-Block (unter der Legio),
    brav mit Trikot und Schal, bekommen aber 90 min lang aber nicht ihre Fresse auf.
    AAAAAAAAahhhhhhhhhh :kopfwand:

  • Schade also von der Stimmung hätte ich mir mehr erhofft.
    Aus Block,P,Q,und R hörte man teilweise welche.
    Ich Stand direkt neben dem M-Block.Selbst da wars nicht so von der Stimmung wie sonst.
    Selbst die mit dem Megaphon mußten die Leute immer wieder Anfeuern und Fragten:Hey wassn los mit euch.
    Und dann diese Scheiß Eventgeher :cursing: War da so ein A...Loch hinter mir und meinem Sohn .
    Beide Schwenken wir die Fahne und Feuern die Mannschaft an.Sagt der zu mir ich möchte das mit der Fahne lassen er Sieht nichts. :cursing: Auf solche Eventgeher kann der FC-A Verzichten und ich auch.So ein Lumpenpack soll Zuhause bleiben bei Mutti und Tv Guckn. :thumbdown: Säuft sein Bier,gröhlt halb Besoffen Rum aber mit dem FC-A Schal im Stehbereich sein. :thumbdown:
    Trotzallem bin ich Froh in der Neuen Saison die Eventgeher nicht mehr so schnell zu Sehen :thumbsup:
    Laßt uns die Mannschaft sobald der Termin in der Stadt/Rathaus Steht noch Kräftig Feiern.Sie haben es Verdient.
    Zum Spiel Sag ich nur:Hat nicht solln sein.Lernen wir aus den Fehlern,und versuchen unser Glück in der neuen Saison nochmal.
    :flag: Gruß Rot-Grün-Weiß :flag:

  • Erinnert euch an das Spiel gegen Regensburg und auf die darauffolgende Saison.


    Das Regensburgspiel haben wir seit heute hinter uns jetzt kommt der souveräne Aufstieg.


    Ach und danke an die schon vor Spielbeginn besoffenen Säcke die meinen mich anmachen zu müssen das ich nicht anfeuer wobei mir wohl deutlich anzusehen war das mir speiübel war und ich kaum noch stehen konnte aber dann in der 70 Minute zuerst vom Ordner fast rausgeschmissen werden und dann eine Viertelstunde vor Schluß gehen. Ganz toll.


    Übrigens bin ich, auch wenn ich jung ausehe mit meinen 28 kein Junge mehr (falls das von denen einer liest) Ich glaub ich war sogar älter als ein paar von denen.

    Platz 28: Nur noch 134 Punkte (bis Hansa Rostock) /Martin Schmidt: 31 Spiele, 9-7-15, 50:69 Tore (-19), 34 Punkte ( 1,09 Ø)
    Heiko Herrlich
    : 0 Spiele, 0-0-0, 0:0 Tore (+-0), 0 Punkte (0,00 Ø)/ Aktuelles Buch: Stephen King, Peter Straub - Das Schwarze Haus