Nachbetrachtung 6. Spieltag: FC Augsburg - München II


  • 2. Bundesliga 2010/2011 - 6. Spieltag



    [Blockierte Grafik: http://www.fcaugsburg.de/html/img/pool/fcalogo_80x80.gif] ||bg=#ffffff,z|1 : 2( 0 : 1 )||bg=#ffffff,z|[Blockierte Grafik: http://www.fcaugsburg.de/cms/img/0708/icons_liga/1860.gif]|bg=#ffffff,z|FC Augsburg||bg=#ffffff,z| ||bg=#ffffff,z|München II



    Allgemeine Daten:
    Zuschauer: 30.660
    Schiedsrichter: Christian Dingert
    Anpfiff: 26.09.2010 - 13:30 Uhr


    Tore:
    0:1 (38. Minute) Stefan Aigner
    1:1 (46. Minute) Ibrahima Traoré (1)
    1:2 (71. Minute) Stefan Bell


    Verwarnungen (FCA):
    Gelbe Karte (34. Minute) Andrew Sinkala (2)
    Gelbe Karte (40. Minute) Uwe Möhrle (2)
    Gelb-Rote Karte (75. Minute) Andrew Sinkala (3/1)



    Aufstellung (FCA):
    -------------------- Hain --- Oehrl --- Thurk -------------------
    ------------------ Traoré --- Sinkala --- Baier -----------------
    ---- Bellinghausen --- Kwakman --- Möhrle --- Verhaegh --
    ---------------------------- Jentzsch ----------------------------


    Einwechselspieler: De Jong, Rafael, Amsif, Werner, Brinkmann, Ndjeng, Bertram


    Wechsel (FCA):
    76. Minute Nando Rafael für Stephan Hain
    76. Minute Sören Bertram für Daniel Baier


    Besondere Vorkommnisse::
    75. Minute Gelb-Rote Karte gegen Andrew Sinkala (FC Augsburg)



    Spielberichte:
    Bericht auf der offiziellen Homepage
    Svens Kommentar im Liveticker
    Bericht der Augsburger Allgemeinen
    Video-Zusammenfassung bei Sky (ab Montag, 0 Uhr)
    Bilder und Videos vom Spiel

  • man wie mich das ankotzt, jedes mal ne neue aufstellung. nächstes spiel dann wieder 8 neue bitte.


    sinkala rotgefährdet und ist immer noch auf dem platz :gaga:

  • Also die Leistung heute war auch nicht viel besser als am Mittwoch.
    Aber heut kann man sagen, das 2. Tor von den 60gern hätte der jentzsch 100mal haben müssen,
    Ich fass es einfach net, dann lässt der Luhukay auch noch den gelb-rot gefährdeten SInkala aufm PLatz, anstatt den zur Halbzeit auszuwechseln....
    Luhukay ist ausgebraucht unter den geht ab jetzt nix mehr ordentliches zusammen!!!
    Das wir überhaupt den Ausgleich gemacht haben, war auch nur zufall.
    Wenn wir noch mehr pech gehabt hätten, hätten wir heut 0:3 verloren.
    Ich glaub langsam ´das die Mannschaft einfach teilweise gar net will... weil was ist das für eine Leistung, also bitte
    der Verein will aufsteigen und dann 3 solche Spiele abliefern, die du eigentlich vergessen kannst, na gut gegen Osnabrück wars noch einigermaßen ganz gut da wars nur die Chancenverwertung... aber trotzdem nóch so ein Spiel und wir verlieren, kann der FCA und wir FANS uns darauf bereit machen, dass das eine ganz schwierige Saison wird!!!!!


    Achso und ich bin nicht im Stadion weil ich keine DK habe und keine normale Eintrittskarte, weil ich dafür kein Geld habe falls irgendjemand dumme Sprüche bringt....
    Mir stinkt die Leistung vom FCA bis zum Himmel. Der Hain sollt jetzt langsam mal seine hochkarätigen CHancen verwerten und den Rafael kann man net gebrauchen, weil der ist fast genauso wie der Torghelle, Fouln und im Abseits stehen und sonst NIX. Und was soll der Thurk machen wenn der nach vorne keine Bälle kriegt ausm Mittelfeld? Wenn der sich dann mal im Mittelfeld ein Ball erobert, hat der keine Chance durchzukommen, weil keine SAU mitläuft!!!!


    FCA OH NEIN KEIN AUFSTIEG, ICH BIN ENTTÄUSCHT!!!

  • naja da war mehr drin, wenigstens hat duisburg auch verloren..


    DAS IST DOCH EGAL WIE DIE ERGEBNISSE DER ANDEREN AUSGEHEN...WIR, UNSERE MANNCHSCHAFT MUSS AUF SICH SCHAUEN UND NET AUF ANDERE....WIR MÜSSEN GEWINNEN, EGAL WAS DIE ANDEREN MACHEN!!!!
    UND DAS HAB ICH GERADE VERGESSEN, Diese veränderten Aufstellungstaktiken sind einfach nur Schwachsinn, jedes Spiel mindestens 3 neue auf den platz zu stellen wenn es nicht nötig ist...
    LUHUKAY was soll das????

  • Geh zu einem anderen Verein dann hast du deine ruhe


    Ansonsten. Tschüß guter Saisonstart

    Platz 28: Nur noch 99 Punkte (bis Hansa Rostock) /Martin Schmidt: 31 Spiele, 9-7-15, 50:69 Tore (-19), 34 Punkte ( 1,09 Ø)
    Heiko Herrlich
    : 34 Spiele, 9-9-16, 33:47 Tore (-15), 36 Punkte (1,1 Ø)/ Aktuelles Buch: Steff Penney - Was mit Rose geschah

  • DAS IST DOCH EGAL WIE DIE ERGEBNISSE DER ANDEREN AUSGEHEN...WIR, UNSERE MANNCHSCHAFT MUSS AUF SICH SCHAUEN UND NET AUF ANDERE....WIR MÜSSEN GEWINNEN, EGAL WAS DIE ANDEREN MACHEN!!!!
    UND DAS HAB ICH GERADE VERGESSEN, Diese veränderten Aufstellungstaktiken sind einfach nur Schwachsinn, jedes Spiel mindestens 3 neue auf den platz zu stellen wenn es nicht nötig ist...
    LUHUKAY was soll das????

    duisburg cottbus berlin bochum sind konkurrenten !

  • Heute haben wir zu Recht im eigenen Stadion gegen die 59er verloren.


    Wer hochkarätige Chancen vergibt, muss sich nicht wundern, wenn er am Schluss mit leeren Händen dasteht.


    Ansonsten war es der gleiche Sch.... wie in Duisburg, das muss ich nicht wiederholen.


    Aber was soll`s - die Verantwortlichen müssen jetzt nur die Zielsetzung ändern !!


    Soll heisen: Wir brauchen noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt :winken:

  • Kann schon sein mit dem Ausverkauft - bezahlte Plätze halt nicht genutzt. Neben mir war auch frei, obwohl da ein DKler sitzt ...

    Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > atgb@fcaugsburg.de < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!
    "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr :flag_de: Meinung ≠ Ahnung | Wetter ≠ Klima | Gefühl ≠ Fakten

  • Durch eigene Dummheit verdient verloren. Vor allem Thurk und Sinkala muss man einen großen Anteil an der Niederlage zuschreiben. Nach der Gelb-Roten war die Luft bei Mannschaft und Fans raus, auch aus dem M ist so gut wie nichts mehr gekommen. Was den Schwalben- und Rosettenkönig Buck angeht: Hoffentlich lässt der Wichser sich hier nie wieder Blicken, ein Glück dass wir den losgeworden sind! Scheiß 60er Menschenmüll!!!

  • Thurk hätte in den nächsten Stunden kein Tor mehr erzielt glaube ich. Ich wette die eine Chance kurz vor schluß hätte er letzte Saison angenommen und reingeschoben anstatt sich zu verkünsteln. Zeit hatte er.

    Platz 28: Nur noch 99 Punkte (bis Hansa Rostock) /Martin Schmidt: 31 Spiele, 9-7-15, 50:69 Tore (-19), 34 Punkte ( 1,09 Ø)
    Heiko Herrlich
    : 34 Spiele, 9-9-16, 33:47 Tore (-15), 36 Punkte (1,1 Ø)/ Aktuelles Buch: Steff Penney - Was mit Rose geschah

  • Großer Respekt an die Legio und die Black Sheepz (korrektes Englisch Fehlanzeige ,der Plural von sheep ist sheep) machen nach dem 2:1 keinen Support mehr sondern gehen pöbeln ! Ganz tolle Sache :ironie: :ironie: :ironie: :ironie: :ironie: :ironie: :ironie: :ironie: :ironie: :ironie:


    Noch was: Ich finde es nicht gut auf Rafael zu stänkern ! Jedesmal steht er halb zum Gegner -halb zum gegn. Tor. Dann symbolisiert er ,man solle ihn schicken - er geht und ... nix ,dann kommt kein Pass. Wundern ,dass er dann im Abseits steht brauch man sich dann auch nicht.

  • das schlimme an der niederlgae ist ja das sie verdient war.
    letztes jahr war die taktik schnell und präzise über aussen, dieses jahr habe ich bisher die taktik erkannt das bälle einfach mal nach vorne geholzt werden da dann wenn man ihn annehmen kann 6-7 mal querspielen und ins tor wird er dann reingetragen wenn möglich.


    die münchen III clowns waren heute richtig gut. der buck ein ganz grosse arsc...


    heute im spiel hat man sehr oft gesehen das der spieler am ball keine möglichkeit hat einen ordentlichen pass zu spielen weil sich keiner anbietet. er winkt und winkt aber es fordert keiner den ball und bietet sich an.