Augsburger Panther

  • Ob es von den Schiris so war, weiß ich nicht, aber für mich sah es so aus, dass Payerl dem Camara eine gezimmert hat. Der hat dann zurückgehauen und dabei ist dann Fraser dazwischen gegangen und hat sich den Camara gepackt. Somit das Spiel für Camara und Payerl gelaufen - gleiche Strafen und somit beide gleich komplett raus (saß ja für beide ein Ersatz draußen), und Fraser bekommt zusätzlich 2 wegen übertiebener Härte, weil er sich eingemischt hat. Nur so wär's für mich erklärbar und passt mit dem Gesehenen zusammen.


    4 Auswärtsspiele am Stück, 9 Punkte. Stewart hat die Reihen gewechselt und offenbar nun besser funktionierende Teams auf dem Eis gefunden.

  • 4-2 Sieg in Straubing zum Abschluss der Auswärts-Tournee. Damit 12 Punkte aus 5 Spielen in fremden Stadien, insgesamt 5 von 7 Auswärtsspielen gewonnen. Reschpäkt. Jetzt gilt's am Sonntag, endlich den ersten Heimsieg einzufahren.


    Die Reihenumstellungen haben gefruchtet, die Defensive weiter bärenstark und weiterhin zwei bockstarke Goalies hinten drin (heute Roy wieder mit einer sehr guten Leistung). Bleibt nur zu hoffen, dass Haase für die Defensive bald wieder fit wird und TJT endlich (und als Deutscher) wieder eingreifen kann, damit's auch personell ein bisschen leichter wird.


    Einzig Holzmann ist die Enttäuschung der Saison bislang. Mit -7 der schlechteste Spieler der Mannschaft, und die Position ist derzeit mehr als verdient. In jedem Spiel zieht er dermaßen unnötige Strafen, spielt hanebüchene Fehlpässe, steht defensiv daneben, schaut zu und wünscht den anderen viel Glück und läuft auch offensiv nur noch neben sich selbst her. Hoffentlich platzt bei dem bald der Knoten. Das ist so ein starker Spieler.

  • Solche Spiele hat man letzte Saison und zu Beginn der aktuellen Saison reihenweise mit einem Tor Unterschied verloren. Jetzt holt man zweimal und dreht das Ding am Schluss.


    Seit den Umstellungen von Stewart läuft es deutlich perfekt. Die Torhüter sehr stark, das PK weiter Bombe, die Defensive passt weiterhin und jetzt fangen die vorne auch noch an zu treffen. Das PP auch deutlich verbessert.


    Am Anfang der miese Lauf, jetzt der tolle Lauf. Die nächste Niederlage wird kommen, keine Frage, das kann nicht ewig so weitergehen, aber BITTE BITTE nicht morgen gegen die Sabos 8o