Alles zum Ex-Gegner: Werder Bremen

  • Was soll das jetzt noch bringen?


    Selbst wenn man auf die Relegation schielt hat das für mich keinen Sinn

    Platz 28: Nur noch 81 Punkte (bis Hansa Rostock) /Heiko Herrlich: 41 Spiele, 11-10-20, 40:57 Tore (-17), 43 Punkte (1,1 Ø)/Markus Weinzierl: 146 Spiele, 49-33-64, 173:213 Tore, (-40), 180 Punkte (1,3 Ø) / Aktuelles Buch: Harald Nicolas Stazol - Affairencharakter

  • war halt auch grosses Glück das es bei uns funktioniert hat und der Fussball Gott war behilflich

    der Fußball Gott stand die ganze Saison an unserer Seite.

    Man denke an die vielen Dusel Punktgewinne, wo wir die deutlich schlechtere Mannschaft waren.


    Das Spiel gegen Werder war da symptomatisch für die ganze Saison:

    Glück 1. Nach dem Platzverweis für Vargas haben wir es trotz zahlreicher Chancen für Werder irgendwie geschafft die Null zu halten

    Glück 2: Wenn der Werder Spieler nicht so dämlich gewesen wäre sich eine extrem überflüssige Gelb-Rote abzuholen, hätten wir verloren

    Glück 3: Unser 1:0 eiert irgendwie vom Innenpfosten ins Tor

    Glück 4. Der Schuss von Bittencourt an den Innenpfosten fliegt am Rücken vom Ginke auch noch knapp vorbei


    Man sollte sich nicht darauf verlassen, dass wir nächste Saison wieder so viel Dusel haben.

  • Hm, ob wir uns das Glück nun erarbeitet haben oder nicht... Es waren mitunter doch glückliche Punktgewinne dabei und dazu haben wir einen überragenden Torwart gehabt. Hoffentlich kann er diese Leistungen in der nächsten Saison bestätigen. Es sollte sich durchaus was bei uns im Kader, besonders was die Zentrale betrifft, ändern. Weiß nicht ob uns dieses Glück in der nächsten Saison erhalten bleibt. Bin aber doch mit Weinzierl eher positiv gestimmt, dass wir wieder aktiv versuchen werden die nötigen Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln. Dazu wieder 5-8 Teams finden, die schlechter sind als wir und es steht dem 12. Jahr nichts im Wege.



  • ...übersehe ich da irgendwo Ironie...??

  • ...übersehe ich da irgendwo Ironie...??

    Ich hätte das von Saskia bis zur Mitte der Saison unterschrieben, aber gerade im Endspurt ging uns das Glück komplett ab. Gegen Schalke, Bielefeld, Köln, Frankfurt und Stuttgart war man in jedem Spiel die bessere Mannschaft, was auch die xGs bestätigen und hat trotzdem 4 dieser 5 Spiele verloren. Gegen Frankfurt kam dann noch eine völlig offensichtliche Rote Karte hinzu, die uns da wohl auf die Siegerstraße gebracht hätte, vor allem weil der Rotsünder zum 1:0 getroffen hat.


    Insgesamt war das eine ausgeglichene Saison in Sachen Glück und Pech. Man hat verdient den Klassenerhalt geschafft.

  • Unverschuldet Pech haben mir m.M. nach echt wenig gehabt. Die nicht gegebene rote Karte gegen die Eintracht ist vielleicht so ein Fall. Aber sonst fällt mir eigentlich keine richtige Fehlentscheidung gegen uns ein.

    Die 3 üblen Spiele gegen S04, Arminia und Köln sind kein Pech, das war komplettes Unvermögen, Verunsicherung, teilweise sah es aus wie Arbeitsverweigerung.

    Dem gegenüber stehen geschenkte Tore gegen Mainz (3 Pkt), Leverkusen (1 Pkt) und das Spiel gegen Gladbach.

    Diese Saison dürfen wir uns nicht beschweren.

  • Ich finde schon dass die Situation merkwürdig ist, bei der Marco Richter gelb bekommen hat, verglichen mit einigen Elfern die diese Saison gegen uns gepfiffen wurden.
    Ich war baff erstaunt vor dem Fernseher dass nach Videobeweis kein Elfer gegeben wurde. Es wurde einem doch beigebracht: Leichter Treffer im 16er = Elfer!

  • Naja wenn man aus 10 Spielen einen ganzen Punkt, von möglichen 30, holt sind die 30 davor halt auch nicht mehr viel wert

    Platz 28: Nur noch 81 Punkte (bis Hansa Rostock) /Heiko Herrlich: 41 Spiele, 11-10-20, 40:57 Tore (-17), 43 Punkte (1,1 Ø)/Markus Weinzierl: 146 Spiele, 49-33-64, 173:213 Tore, (-40), 180 Punkte (1,3 Ø) / Aktuelles Buch: Harald Nicolas Stazol - Affairencharakter

  • wenn man bedenkt ,dass Werder am 24. Spieltag schon 30 Punkte hatte...ist das eine heftige Abwärtsspirale gewesen,gab schon mehrere Beispiele ( Fortuna Düsseldorf usw.) wenn da drinsteckt....🙈

    Vergiss nicht die Eintracht vor ein paar Jahren. Die innerhalb einer Halbserie komplett abgestürzt und direkt abgestiegen ist.