Alles zum Gegner: Hertha BSC

  • Schon nach dem 1:0 kamen die ersten Herthaner aufgebracht in den unteren Bereich des Gäste-Stehblocks, der zuvor frei gelassen worden war. Das sah nicht so gut aus.

  • Hab mal die Kicker-Liste mit dem Kader auf Wikipedia verglichen und die Einsatzzeiten der Spieler rausgesucht, die noch fit sind. Die Torhüter hab ich jetzt mal rausgelassen. Wobei, Trainerfuchs Rehagel könnte mit den Ersatztorhütern ja seine Innenverteidigung besetzen! :mrgreen:


    Verteidigung:
    Sebastian Neumann (2 Einsätze, davon ein mal Startelf)
    John Anthony Brooks (keine Einsätze)


    Mittelfeld:
    Ronny (7 Einsätze, ein mal Startelf)
    Peter Niemeyer (29 Einsätze, 26 mal Startelf)
    Patrick Ebert (23 Einsätze, davon 20 mal Startelf)
    Fanol Perdedaj (5 Einsätze, davon 4 mal Startelf)
    Nico Schulz (keine Einsätze)


    Sturm:
    Tunay Torun (18 Einsätze, davon 9 mal Startelf)
    Nikita Rukavytsya (21 Einsätze, davon 14 mal Startelf)
    Abu-Bakarr Kargbo (keine Einsätze)


    Das sieht nicht gut aus... :ugly:

  • Also die Innenstadt ist eines mutmaßlichen Klassenerhalts heute und in drei Wochen nicht mehr würdig. Da sind mehr Baustellen als in Kölle und bei Ottos Herta zusammen...

    "Das ist Ihre ganz persönliche Meinung, Herr Doktor Klöbner, aber man darf ja wohl noch anderer Ansicht sein!" (Müller-Lüdenscheidt)
    "Ach was!" (Dr. Klöbner)
    :hutab:

  • Die Berliner legen, trotz Widerspruch des Gerichts, ein zweites Mal Einspruch gegen die rote Karte von Kobiashvili ein. Da muss man sich echt Fragen, warum wir so dumm waren und die Rote gegen Langkamp einfach abgenickt haben...

  • Also m.E. ist er damit noch ganz gut weggekommen. Aber zum Glück hat Hertha ja schon im Vorfeld angekündigt, gegen die Sperren Berufung einlegen zu wollen. Bin mal gespannt, ob die nicht doch lieber kneifen und das Urteil so akzeptieren. Im Grunde ist es so auch tat- und schuldangemessen, zumal das andere "dicke Ende" noch kommt. Meine Meinung!

    "Das ist Ihre ganz persönliche Meinung, Herr Doktor Klöbner, aber man darf ja wohl noch anderer Ansicht sein!" (Müller-Lüdenscheidt)
    "Ach was!" (Dr. Klöbner)
    :hutab:

  • Happosai : Schiri Stark hat Anzeige erstattet, d.h. es läuft auf einen Prozeß bei einem ganz normalen Amtsgericht raus. Was er dann da aufgebrummt bekommt, hat eventuell gravierendere Folgen...


    ... Hertha ... angekündigt, gegen die Sperren Berufung einlegen zu wollen.

    Die haben aber auch "Stein und Bein geschworen", daß der "fairste Spieler seit dem Zweiten Weltkrieg" überhaupt nix getan hat. Ich schwöre daher Stein und Bein, daß die keine Berufung einlegen werden. :]

    Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > atgb@fcaugsburg.de < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!
    "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr :flag_de: Meinung ≠ Ahnung | Wetter ≠ Klima | Gefühl ≠ Fakten

    Einmal editiert, zuletzt von RRipley ()

  • Da fragt man sich schon, wie die dann vor dem zweiten Weltkrieg ge"spiel"t haben :whistling:


    Ich tippe vom Amtsgericht mal auf einen Strafbefehl und 60 Tagessätze, der dann auch so akzeptiert wird, damit endlich Ruhe ist. Vorm Zivilgericht wird man sich ebenfalls einigen.


    Wird/Ist auf jeden Fall ein teures Vergnügen für einen Moment der Unbeherrschtheit geworden. Wäre billiger gekommen, den Frust in der Rückrunde am Ball abzubauen!

    "Das ist Ihre ganz persönliche Meinung, Herr Doktor Klöbner, aber man darf ja wohl noch anderer Ansicht sein!" (Müller-Lüdenscheidt)
    "Ach was!" (Dr. Klöbner)
    :hutab:

  • sorry, aber die Sperre für den Georgier ist ein Witz mMn, denn die ersten 2 Monate kann er ja eh nicht spielen da noch Sommerpause ist, also ist er im Endeffekt nur von August bis Dezember gesperrt, also 4,5 Monate (da die Saison Ende August losgeht, zähl ich den Monat nur halb), für so ein Vergehen ist das entschieden zu wenig, statt ein Exempel zu statuieren und die Sperre erst ab mitte August laufen zu lassen für 7 1/2 Monate, was ihn bis Ende Februar gesperrt hätte, kann er im Januar wieder handgreiflich werden...

  • Kobiashwily ist geständig, also war er´s, damit ist die Strafe zu niedrig in meinen Augen, was muss man denn tun, um länger gesperrt zu werden? den Schiri umbringen? bekommt man dafür dann 2 Jahre auf Bewährung vom DFB und im Gefängnis jedes Spiel Ausgang mit Fußfessel? :ironie: