Nachbetrachtung 7. Spieltag: FC Augsburg - Hannover 96

  • [Blockierte Grafik: http://www.fcaugsburg.de/html/img/pool/buli_1011.gif] ||bg=#ffffff,z|1. Bundesliga 2011/20127. Spieltag |bg=#990000,z| ||bg=#990000,z| |bg=#ffffff,z| . ||bg=#ffffff,z|

    [Blockierte Grafik: http://www.fcaugsburg.de/html/img/pool/fcalogo_80x80.gif] ||bg=#ffffff,z|0 : 0( 0 : 0 )||bg=#ffffff,z|[Blockierte Grafik: http://www.fcaugsburg.de/html/img/pool/hannover_96_80x80.jpg]|bg=#ffffff,z|FC Augsburg||bg=#ffffff,z| ||bg=#ffffff,z|Hannover 96



    Allgemeine Daten:
    Zuschauer: 29.113
    Schiedsrichter: Christian Dingert
    Anpfiff: 24.09.2011 - 15:30 Uhr


    Tore:
    Keine Tore.


    Verwarnungen (FCA):
    Gelbe Karte (79. Minute) Akaki Gogia (1)



    Aufstellung (FCA):

    Mölders Rafael
    Bellinghausen Davids Brinkmann Baier
    de Jong Sankoh Möhrle Hosogai
    Jentzsch


    Einwechselspieler: Amsif, De Roeck, Werner, Nebel, Gogia, Thiede, Kapllani


    Wechsel (FCA):
    60. Minute Akaki Gogia für Nando Rafael
    79. Minute Tobias Werner für Axel Bellinghausen
    83. Minute Jonas De Roeck für Lorenzo Davids


    Besondere Vorkommnisse:
    Keine besonderen Vorkommnisse.



    Spielberichte:
    Bericht auf der offiziellen Homepage
    Svens Kommentar im Liveticker
    Bericht der Augsburger Allgemeinen
    Video-Zusammenfassung bei Sky (ab Montag, 0 Uhr)
    Bilder und Videos vom Spiel


  • Der Trainer hat heute meinen Geschmack getroffen, zu Hause den Sascha nicht vorne allein hängen zu lassen. Schön, der Nando kann jetzt wieder. Vielleicht reicht die Luft noch nicht für 90 Minuten, sonst hätte ich ihn heute drin gelassen.


    Heute haben wir endlich Glück gehabt, die 0 hinten wird nicht nur den Trainer gefallen. Auf diese Leistung lässt sich aufbauen. Die Jungs haben wieder alles gegeben, aber wir wissen alle, es wir schwierig mit dem Ligaerhalt mit unserem Zweitligateam. Jetzt muss einfach mal der Knoten platzen. Dortmund ist jetzt fällig, denn die spielen auch noch Champions League.

  • So ein Quatsch. Davids war heute nicht schlechter als die anderen. Zeig mir einen Spieler der keine Fehler macht

    Platz 28: Nur noch 48 Punkte (bis Hansa Rostock)/Markus Weinzierl: 173 Spiele, 58-39-76, 209:256 Tore, (-47), 213 Punkte (1,1 Ø) / Enrico Maaẞen: 0 Spiele, 0-0-0, 0:0 Tore (+-0), 0 Punkte (0,0 Ø)/Aktuelles Buch: Manju Kapur - Schwierige Töchter

  • Joo,.
    Glück auf beiden Seiten, daß der ned reinging, also: 0:0
    Paßt.


    Bello heute etwas schlecht drauf fand ich :dislike:;
    Hosogai gefällt mir immer besser;
    Davids würde wohl ned so auffallen, würde er nicht seine Frisur ständig kontrollieren und vor allen Dingen ned ständig andere einweisen, wo sie zu stehen haben;
    Rafael wird wieder, da fehlt die Praxis;
    Mölders holt einiges runter vorne bei langen Bällen, hat was;
    Baier wieder unermüdlich;
    der Rest ackerte anständig, auch ein Brinkmann.


    Gaaaanz großes Kino aber vom Schiri aber der 60sten - was der da so für'n Sch** gepfiffen hat, unglaublch. Bis dahin war er an und für sich soweit korrekt. Was auch immer den da aus der Bahn geworfen hat ...


    Großes Kino Pyro. Kann ich voll drauf verzichten.
    Trotzdem: Aus Fairness sollte die Legio nun einen Freipyroschein bekommen und bei einem Spiel auch feuern dürfen. Wenn scho, denn scho beide.

    Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > atgb@fcaugsburg.de < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!
    "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr :flag_de: Meinung ≠ Ahnung | Wetter ≠ Klima | Gefühl ≠ Fakten

  • bla bla bla davids bla bla bla



    zum spiel:
    ich finde heute war so ein spiel nachdem man sagen kann:
    angekommen in der ersten BuLi!
    baier hat mir heute wieder richtig gut gefallen!
    auch brinkmann mit ner soliden leistung!
    weiß egentlich jemand warum JICB nicht im Kader war?!


    es fehlt einfach nur noch, daß die mannschaft sich endlich mal belohnt!
    wir spielen mit enorm hohem aufwand. zb hosogai war platt wie ne flunder am ende.
    aber die mannschaft spielt und kämpft für einander bis zum schluß!
    das gefällt mir richtig gut! und wenn wir mit der einstellung und leistung absteigen ist das zwar
    sehr schade aber auch nicht wirklich schlimm...
    aber noch ist ja nicht aller tage abend... wir werden schon noch grund zum feiern haben dieses
    jahr, da bin ich mir felsensicher! :thumbup:


    also nach der sportschau muß man dann doch sagen: ganz schön glück gehabt teilweise.
    bin aber weiterhin zufrieden!

  • na ja, bis auf Davids.....der hat nicht mal Kreisliganiveau


    so ein Unsinn, bei ihm war ein Fortschritt zu erkennen. Aber man hat den Eindruck, neben anderen, er ist froh, wenn er den Ball schnell wieder los ist. Es fehlt eben am Selbstbewusstsein, das wird aber nicht besser wenn Ihr alle auf ihn herum hackt.


    Wir hatte schon mehr Glück, denn neben den Pfostenschüssen hätte es auch zweimal Elfmeter geben können für die Feuerwerkexperten aus dem Norden...


    Zitat repariert - RR

  • nee, mannschaft noch lang nicht angekommen in Liga 1.
    4-4-2 und Baier auf rechts - das geht gar nicht lieber trainer :dislike:
    Links und Rechts schnelle Läufer und Dribbler und den Spielmacher, der Anspielstation und Ballverteiler ist, in die Mitte :like:
    Stürmer sahen ziemlich blass aus, Andi im Schuss-Abschluss enttäuschend
    Gibril souverän ohne Ballstafetten :like:
    Insgesamt leider zu wenig gefährliche Torchancen und viel Unsicherheit und Unvermögen im Spielfluss nach vorne
    Glückliches 0:0, mit dem man zuletzt zufrieden sein kann

  • Niveauarmes Spiel. Hätte durchaus drei oder vier zu null für Hannover ausgehen können. Man könnte auch sagen: "Schwein gehabt!" - Leider kann ich beim FCA kein erbauliches Spielsystem erkennen. Das Beste heute war das Wetter und, dass der Punkt gereicht hat, den letzten Platz zu verlassen.

  • Ich hab ja schon schlimmstes befürchtet als ich gehört hab, dass Brinkmann und Davids spielen werden. War aber relativ solide.
    Davids sah ich insgesamt verbessert (was nicht heißen soll, dass er bisher Erstliganiveau gezeigt hat). Hat zumindest mal ein paar Zweikämpfe geführt und nach vorne auch mal nen ordentlichen Ball gespielt. Hinten ist er mir allerdings viel zu planlos, da weis er ja gar nicht wo er stehen soll.
    Jentzsch hielt alles was zu halten war.
    Hosogai fand ich auch gut, bis auf 1-2mal als er zu weit vom Gegner weg stand und als er hinten das dribbeln anfängt und den Ball verliert.
    Bei Sankoh gehts auch ohne große spielereien.
    Baier find ich in der Mitte besser, haut sich zwar voll rein, aber wenn jede/r Flanke/Freistoss nur auf Hüfthöhe in den Strafraum kommt ist das einfach unbefriedigend.
    Überrascht war ich auch über die Doppelspitze. Viel mehr Torchancen sprangen deswegen aber auch nicht heraus.
    Insgesamt muss man einfach mal wieder mit dem Unentschieden zufrieden sein, denn Hannover hatte die eindeutig dickeren Chancen.

  • Baier auf Rechts, zwei Stoßstürmer statt einem hängenden Stürmer, JICB gar nicht im Kader - für mich alles fragliche Entscheidungen. Das Niveau war insgesamt schwach.


    Hannover hatte drei hunderprozentige Chancen, wir nur eine. Glück gehabt - diesmal haben wir eher einen Punkt gewonnen als verloren. :flag:


    Ganz stark war S. Jentzsch - für mich der Mann des Tages. Stark auch D. Baier und D. Brinkmann. Unsere Defensive dagegen schwimmt viel zu oft und hat den Namen nur selten verdient.


    Ich will mich nicht am allgemeinen Davids-Bashing beteiligen, aber er rennt wie ein aufgescheuchtes Huhn übers Feld, ohne Sinn und ohne Zweck. Er deckt nur leere Räume, geht in keinen Zweikampf bzw. kommt gar nicht erst in einen rein. Applaus dafür zu bekommen dass man ausgewechselt wird, das muss man erst mal schaffen.


    Die Pyro wird vermutlich für beide Mannschaften teuer.

  • Wieder ein überzeugendes Spiel unserer Jungs. Aber unterm Strich ist es einfach zu wenig!

    Was war überzeugend ? Die Erkenntnis dass diese Mannschaft keineswegs halbwegs für die 1. BL - Ansprüchen genügt. Sie wissen was im Zeugnis "bemüht" heißt? :verwirrt: