Matthias Ostrzolek

  • Du hast eine Frage gestellt und ich habe sie dir beantwortet. Ich konnte bei der Anmeldung leider nichts in den Regeln davon lesen, dass man sich über andere Verein und dessen Transfers lustig machen muss, daher bin ich schon richtig, wenn ich eine eigene Meinung habe.


    Spreche dir deine eigene Meinung nicht ab - aber über einen Verein, der seit 30 Jahren die Kohle schubkarrenweise aus dem Fenster wirft und mit einer gewissen Arroganz und Selbstherrlichkeit sein Missmanagement pflegt, darf man sich als Anhänger eines konkurrierenden Vereins auch mal lustig machen - das gehört zum gepflegten Fantum dazu!


    Auch für mich zählt der HSV nicht zwingend zu den Abstiegskandidaten - aber mit der Zunge schnalzen (so wie du!!) tu ich bei deren Verpflichtungen auch nicht - vor allem, wenn man berücksichtigt, daß sie incl. Müller nun schon > 20 Mio € (!!!) ausgegeben haben... und dies bei Verbindlichkeiten von jetzt >120 Mio € (egal, was mal irgendwie zu Gesellschaftsanteilen umgewandelt wird!).


    Capisce?

  • Matavz war eine Graupe bei PSV


    Hallo,


    58 Tore in 158 Spielen für Eindhoven, hört sich jetzt für mich nicht unbedingt nach Graupe an.
    Ansonsten ist es halt einfach nur Spekulatius wie Spieler X bei Verein Y einschlagen wird, wenn wir mal davon ausgehen, dass alle Spieler die Verpflichtet wurden, egal ob von uns oder vom Hsv nicht ganz talentfrei sind.
    Viel wichtiger ist meines erachtens wie ein Spieler charakterlich und von seinen fußballerischen Fähigkeiten in eine Manschaft passt und in der Lage ist die Vorstellungen des Trainers umzusetzen.


    Um das zu erfahren werden wir uns alle noch in etwas Geduld üben müssen.
    Davon ab bin ich schon der Meinung, dass wir recht gut eingekauft haben bisher.

  • Die AA wiederholt sich mal wieder und schreibt eigenlich nichts Neues. Deswegen auch kein Link für die überflüssigste Zeitung in der Augsburger Region.


    Meine Tendenz: M.O. muss bleiben, es sei denn, Reuter findet einen geeigneten Ersatz bis zum Transferschluß.

  • Ist doch einfach Ronnie, der "Bayers"-dorfer soll die Kühnekohle an das Hackgesicht überweisen und die anderen Bayern schicken uns ihren linken Verteidiger zu. Fußball kann so einfach sein, Didi müsste halt auch mal Marktwerte erkennen können.

  • Einfach mal abwarten was passiert. Zahlt der HSV nicht ordentlich, darf MO seine Künste gerne noch ein Jahr hier zeigen. Mag er aber dann nicht so recht, wartet halt die Bank. Marktwert sinkt und der HSV will ihn am Schluß vielleicht dann gar nicht mehr.
    Das Fußballgeschäft ist oft sehr kurzlebig.


  • Auch für mich zählt der HSV nicht zwingend zu den Abstiegskandidaten - aber mit der Zunge schnalzen (so wie du!!) tu ich bei deren Verpflichtungen auch nicht


    Mach ich auch nicht. Ich habe geschrieben, gute Verpflichtungen bisher, noch ein guter Innenverteidiger wird gebraucht, dann kann man im Mittelfeld der Liga landen. Mit der Zunge schnalzen wäre gewesen, grandiose Verpflichtungen und man spielt um europäische Plätze. (Deshalb nicht wie ich!!)

  • Stimmt schon der HSV ist mit Geldvernichten ganz groß dabei, genauso was die großen Sprüche angeht. Das Problem dabei ist einfach nur, wenn man sich vor der Saison schon dermassen darüber "lustig" macht, ist die Wirkung wenn man hinterher auf der Fresse landet leider umso größer. Ich warte erstmal ein paar Spiele ab, dann kann man immernoch lästern... So ruhig wie es im Moment um Ostrolek ist könnte man glatt glauben der HSV hat das Interesse verloren.

  • Zitat

    Zudem soll sich der Poker um Augsburg-Linksverteidiger Matthias Ostrzolek auf der Zielgeraden befinden. Der 24-Jährige kostet laut „Hamburger Morgenpost“ 2 Mio. Euro.




    Laut Transfermarkt.de soll die Ablöse bei rund 2 Millionen Euro liegen. Kann ich mir ehrlich nicht vorstellen, da ja schon oft genug davon geredet worden ist das er unter 3 Mio nicht abgegeben wird. Dass dann eine Mio weniger verlangt wird glaub ich einfach nicht 250.000 € würde ich da schon eher glauben dass Reuther noch runter gehen würde aber doch nicht gleich eine Mio.

    :flag: 1.Liga Augsburg ist dabei :flag:
    Finbogason
    Richter Gregoritsch Götze Hahn
    Baier
    Max Danso Gouweleeuw Framberger
    Luthe

  • Na ja vielleicht gibt´s ja wirklich die 2 Mio plus diverse Zuzahlungen für Nichtabstieg, Europapokaleinzug, Ablösebeteiligung wenn er später woandershin wechseln sollte, Nationalmannschaft, ...
    SR wird sich schon was einfallen lassen.

  • Na jetzt hoffe ich einfach mal das er mit seinen Ad­duktorenprob­le­men durch den Medizincheck kommt. Wäre ja nicht die erste Wunderheilung, im zuge eines Wechsel. Dann ist das Thema Matthias Ostrzolek auch durch und abgeschlossen.


    http://mobil.abendblatt.de/spo…ienstag-Medizincheck.html


    So long and thank's for all the fish!


    Es grüßt CosmicMan78

  • ***OSTRZOLEK KOMMT!!*** HSV SUCHT WEITER VERSTÄRKUNG – UND DRÄNGT AUF ENTSCHEIDUNG11. August 2014


    ***AKTUALISIERUNG 22.38 Uhr: Einigung – Dietmar Beiersdorfer hat sich mit dem FC Augsburg auf einen Wechsel von Matthias Ostrzolek nach Hamburg geeinigt. Am Dienstagmorgen kommt der Linksverteidiger zum Medizincheck nach Hamburg und unterschreibt anschließend seinen Vertrag bis 2017. Als Ablösesumme sind rund 2,4 Millionen Euro im Gespräch. Herzlich Willkommen, Matthias!!****

    http://hsv-blog.abendblatt.de/…draengt-auf-entscheidung/

    Bild spricht von 2,75 Mio.

    "Scholle" machs gut und werde glücklich beim HSV! Wir haben nun endlich das Thema vom Hals!

    http://www.bild.de/sport/fussb…gsburg-37202420.bild.html

    HEUTE UNTERSCHREIBT OSTRZOLEK Der HSV überweist 2,75 Mio Euro nach Augsburg

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!