• 26 Spieler im DFB-Aufgebot

    EM-Kader offiziell: Löw beruft Müller, Hummels und Volland
    Deutschland

    Joachim Löw hat seinen EM-Kader berufen. Thomas Müller und Mats Hummels sind dabei - einige bekannte Namen fehlen.

    Der DFB-Kader für die EURO 2020 im Überblick:
    Tor: Bernd Leno (Arsenal), Manuel Neuer (FC Bayern), Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)

    Abwehr: Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach), Robin Gosens (Atalanta Bergamo), Christian Günter (SC Freiburg), Marcel Halstenberg (RB Leipzig), Mats Hummels (Borussia Dortmund), Lukas Klostermann (RB Leipzig), Robin Koch (Leeds United), Antonio Rüdiger (FC Chelsea), Niklas Süle (FC Bayern)

    Mittelfeld/Angriff: Emre Can (Borussia Dortmund), Serge Gnabry (FC Bayern), Leon Goretzka (FC Bayern), Ilkay Gündogan (Manchester City), Kai Havertz (FC Chelsea), Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach), Joshua Kimmich (FC Bayern), Toni Kroos (Real Madrid), Thomas Müller (FC Bayern), Jamal Musiala (FC Bayern), Florian Neuhaus (Borussia Mönchengladbach), Leroy Sané (FC Bayern), Kevin Volland (AS Monaco), Timo Werner (FC Chelsea)
    https://www.kicker.de/em-kader…nd-volland-804642/artikel

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Habe ein Tipp kick für die EM eröffnet:

    MrACE (Spielleiter)06:19
    https://www.kicktipp.de/fca-fan-em-tipp/mitgliedwerden
    meldet euch bitte für den EM Tipp extra an!
    Danke
    Dieter

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Aktuell hat mich ehrlich gesagt das EM-Fieber noch nicht gepackt.

    Eine Tipprunde kann allerdings nicht schaden.

    Mir macht die ganze "Tipperei" mehr Spaß, wenn möglichst viele Teilnehmer am Start sind.

    Deshalb muss ich vielleicht für noch Unentschlossene einen Anreiz setzen...

    Ich gebe dem Tippsieger beim nächsten Stammtisch ein Bier aus!

    Wenn das keine Motivation ist!

    Gilt aber nur, sofern sich mehr als 30 Tipper melden, die auch bis zum Turnierende am Ball bleiben.

    "Die Puppenkiste war niemals peinlich und wo die Puppenkiste ist,
    da ist auch irgendwie oben." (Wolfgang Langner)
    Carpe Diem!

  • Gilt aber nur, sofern sich mehr als 30 Tipper melden

    28 sind es inzwischen!

    Da lege ich dann noch eine Halbe drauf, ohne Bedingungen!

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Bisher 35 Teilnehmer und noch könnt ihr einsteigen!
    Also los, anmelden! Mit euren Tipps macht die EM mehr Spaß.

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Das 1. EM Spiel ist gelaufen!
    Glückwunsch an Italien zum verdienten 3:0 gegen die Türkei.

    https://www.transfermarkt.de/e…eite/pokalwettbewerb/EM20


    44 Teilnehmer sind nun dabei, aber es ist noch nicht zu spät sich nach dem 1. Spiel noch anzumelden!

    So schauts aus:

    fca-fan-em-tipp Tippspiel - Tippübersicht | kicktipp

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Christian Eriksen ist während des Spiels gegen Finnland zusammengebrochen und wurde noch auf den Platz wiederbelebt bzw man versuchte es.


    Ich hoffe sie haben es geschafft aber das sah gar nicht gut aus:traurig0:


    Edit: Sie haben es geschafft. Laut Kicker wurde er im Krankenhaus stabilisiert :thumbup::thumbup:

    Platz 28: Nur noch 73 Punkte (bis Hansa Rostock) /Heiko Herrlich: 41 Spiele, 11-10-20, 40:57 Tore (-17), 43 Punkte (1,1 Ø)/Markus Weinzierl: 153 Spiele, 51-35-67, 184:225 Tore, (-41), 188 Punkte (1,3 Ø) / Aktuelles Buch: Harald Nicolas Stazol - Affairencharakter

    Einmal editiert, zuletzt von Fan des FCA ()

  • Obwohl sie nach 107 Minuten weiter spielten, ich hatte keine Lust mehr auf Fußball, auch nicht auf das Spiel danach.
    Wenn man die Daten des Spiels liest, kann man das Ergebnis fast nicht glauben!
    22 zu 1 Torschüsse, 9 zu 0 Ecken, 70% zu 30% Ballbesitz für Dänemark und Finnland gewinnt 1:0.
    Ich wäre als Dänemark nicht mehr angetreten, aber das lässt sich als Unbeteiligter leicht sagen.

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Die von der UEFA vorgegebenen Optionen ("jetzt weiterspielen oder morgen Mittag") sind an Erbärmlichkeit nicht zu unterbieten.

    Wer jetzt noch unentschlossen war, sich den Quatsch hat anzuschauen, hat jetzt zum Nicht-Einschalten einen Grund mehr.


    Gute Besserung an Eriksen, hoffentlich findet man den Grund heraus und er kann im idealfall.wieder seinem Beruf nachgehen.

  • Genauso fadenscheinig find ich ja die Argumentation, Eriksen hätte darum gebeten, dass nochmal angepfiffen wird. Als wäre ein Spieler, der gerade reanimiert werden musste, in der Verfassung, sowas bewerten zu können. Von seinen Mitspielern, die das gerade ansehen mussten, ganz zu schweigen. So eine Wahl hätte man den Mannschaften gar nicht anbieten dürfen.

  • Unabhängig der lächerlichen Optionen die geboten wurden verstehe ich die Dänen auch nicht.

    Ich hätte als Mannschaft geschlossen das Feld verlassen und darauf beharrt bessere Alternativen zu bekommen. Und wenn ich disqualifiziert werde, scheiß egal, man wäre der moralische Sieger gewesen und das Turnier ist hierbei vollkommen nebensächlich.

    Unter Schock und Sorge weiterzuspielen ist aber die schlechteste Entscheidung die man treffen konnte.


    Edit: Achja, ekelhafte, scheiß Drecksmedien da extra noch draufzuhalten und teilweise noch durch die Beine der Mitspieler zu filmen. Kann ja nicht mal eben eine Werbung einspielen, nein, die sensationgsgier der Leute muss ja gestillt werden.

  • Ich gehe davon aus, dass die Mannschaft zu geschockt war, um gegen die UEFA auf die Barrikaden gehen.

    Vermutlich wäre sich den Ball gegenseitig zuschieben ohne aufs Tor zu schießen ein

    Signal gegen die Verantwortlichen gewesen .


    Jetzt sich als UEFA hinzustellen und mitzuteilen, dass es die Spieler so wollten, zeigt wie unmoralisch und geldgeil dieser Verband ist.

  • Zitat

    Nachdem Eriksens Zustand wieder stabil war, haben beide Teams, Dänen und Finnen, entschieden weiterzuspielen - so las sich dann das Wording der Veranstalter: Die Uefa habe "einer Anfrage der Spieler" entsprochen und "zugestimmt", das Spiel noch am Abend fortzusetzen. Tatsächlich hatten die Uefa-Verantwortlichen wohl eher auf eine Verschiebung auf den folgenden Mittag gedrängt.

    Quelle:

    https://www.sueddeutsche.de/sp…innland-meinung-1.5320495

    Jetzt sich als UEFA hinzustellen und mitzuteilen, dass es die Spieler so wollten, zeigt wie unmoralisch und geldgeil dieser Verband ist.

    Ich gehe davon aus, dass die Dänen dieser Darstellung schon massiv widersprochen hätten, wenn es nicht stimmen würde, dass die Uefa auf den nächsten Tag verschieben wollte, und die Spieler weiterspielen wollten.


    Bei aller berechtigten Kritik an der Uefa sollte man selbst moralisch höhere Maßstäbe haben und fair bleiben.