4. Spieltag, Sa. 20.09.2014 15.30 Uhr FCA - Werder Bremen

  • Ich hatte in der Vergangenheit immer ein gutes Gefühl gegen Werder, weil deren offensive Spielweise uns lag. Das hat uns Räume ermöglich, die wir benötigen. Werder ist in dieser Saison aber aus meiner Sicht deutlich stärker, da die Mannschaft nicht mehr so wackelt und die einzelnen Spieler eine gute Form haben.
    Ich hoffe, dass wir in Führung gehen und dann geschickt kontern können. Wir brauchen die Punkte, weil ich Leverkusen chancenlos sein werden.


    Bei Rückstand glaube ich an eine Niederlage. Jedenfalls halte ich nichts davon die Statistik gegen Werder zu bemühen.

  • Bremen scheint in dieser Saison gefestigter zu sein, verglichen mit dem letzten Jahr. Aber mit einer ähnlichen Leistung wie in Frankfurt, werden wir auch gegen Bremen punkten. Wichtig ist vor allem, dass die Hirarchiesituation zwischen Daniel und Markus im Mittelfeld vom Trainer gelöst wurde. Wenn MW hier die richtige Ansprache findet, dann packen wir das.

  • andy-wue : Woher Seokret seine Stochastikkenntnisse hat weiß kein Mensch in dem Forum hier. Die Tendenz scheint nach seinen mathematischen Kenntnissen für uns zu sein, aber wie wir Fußballexperten wissen: Die Wahrheit liegt auf dem Platz. :D

  • woher du die Zahlen hast weiß ich auch nicht, aber Marco Fritz hat uns schon vier mal gepfiffen, 2 Klatschen gegen die Bayern, ein 4:2 Sieg gegen Köln und nen 2:2 gegen Gladbach


    und für Augsburg scheint er auch kein Heimschiri zu sein (0:2 gegen H96 im März 2013)


    Bis jetzt hatte ich die Zahlen immer aus transfermarkt.de. Seit deren Umstellung der homepage ist dort aber der gesamte Datensatz durcheinander geraten. Ich habe jetzt nochmal in weltfussball.de recherchiert. Demnach hat M. Fritz 6 mal Bundesligaspiele des FCA gepfiffen:


    Unseren ersten BL-Sieg mit 1:0 in Mainz, ein 1:1 in Wolfsburg, das 0:2 in Hannover und weitere 3 Niederlagen in München (0:3), auf Schalke (1:4) und in Mainz (0:3).