Takashi Usami

  • " Takashi Usami versäumte den Laktattest, fehlt im Trainingslager, weilt noch in Japan, der FCA begründet dies mit privaten Angelegenheiten. Was das genau bedeutet, dazu gibt der Klub keine Auskunft. Usami soll auf einen Wechsel zu Aufsteiger Fortuna Düsseldorf drängen." (Quelle: AZ)


    Keine Proteste hier?


    Ein Japaner ist halt kein Brasilianer..



  • Ich würde ihm sogar nach dem Verkauf noch 30 000 € Strafe aufbrummen.

    Wo kommen wir denn hin, wenn jeder kommt wie er lustig ist, oder nicht weil er wechseln will.

    Haller schon in der Jugend spielen, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.


    Aber besser als "Augschburger" geht ohnehin nicht. Danke FCA! :thumbsup:


    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! "Hemmad" machs guat. :hutab:

  • Das ist die Frage, ob es abgesprochen ist!

    Wäre es so, hätte man nicht auf ihn zum Leistungstest gewartet.

    Haller schon in der Jugend spielen, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.


    Aber besser als "Augschburger" geht ohnehin nicht. Danke FCA! :thumbsup:


    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! "Hemmad" machs guat. :hutab:

  • Fragt sich nur für was. Sinnlos auf der Gehaltsliste. Wurde nie wirklich eingesetzt/gebraucht, wird nicht wirklich gebraucht (sonst keine neue Leihe), und wird wohl auch nicht mehr gebraucht werden. Okay, wenn Düsseldorf Gehalt + Leihe zahlt, weil sie sich keine "echte" Ablöse leisten können und damit wenigstens n paar Mark reinkommen, dann bitteschön, ansonsten sehe ich keinen Grund, ihn zu behalten.

  • Dieses ganze Wischiwaschi um den Japaner ist mir total suspekt.
    Düsseldorf ist nicht bereit einen ordentlichen Preis zu zahlen bzw. kann es nicht. Der Spieler taucht nicht zum Training auf,
    boykottiert trotzdem nicht und nun wird das mit einem Jahr Leihe abgewickelt, zudem bei uns verlängert und wir haben weiter das Risiko und den Spieler an der Backe. Das ist aber angeblich unser Vorteil!
    Also dieser komische Menschen (halb) Handel geht mir gewaltig auf den Keks.

    Haller schon in der Jugend spielen, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.


    Aber besser als "Augschburger" geht ohnehin nicht. Danke FCA! :thumbsup:


    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! "Hemmad" machs guat. :hutab:

  • Instinktiv betrachtet sehe ich keinen Grund, einen direkten Abstiegsgegner mit einem Spieler zu stärken, der dort gut funktioniert hat. Zumindest dann nicht, wenn der Gegner nicht bereit ist, echtes Geld auf den Tisch zu legen.


    Wirtschaftlich betrachtet kann das natürlich anders aussehen.

  • Düsseldorf will vermutl. nach dem Aufstieg keine 3 MIo. € Ablöse für nur einen Spieler ausgeben und der FCA Usami nicht unter Wert verschleudern.


    Leihe tut niemandem weh und ist für den FCA in Summe mindestens kostenneutral (Gehalt+Leihegebühr) - also: wenig Risiko... und wenn Düdorf die Klasse hält, können sie ihn kaufen.

  • Wünsch ihm alles Gute, außer in den 2 Spielen gegen uns!

    Haller schon in der Jugend spielen, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.


    Aber besser als "Augschburger" geht ohnehin nicht. Danke FCA! :thumbsup:


    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! "Hemmad" machs guat. :hutab:

  • Usami zurück bei „seiner" Fortuna ...und gleich wieder der Spaßvogel

    https://www.express.de/sport/f…r-der-spassvogel-31070118

    Hoffentlich hat er lange Spaß dort!

    Haller schon in der Jugend spielen, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.


    Aber besser als "Augschburger" geht ohnehin nicht. Danke FCA! :thumbsup:


    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! "Hemmad" machs guat. :hutab:

  • Irgendwie nicht so der Durchbruch bei seiner Fortuna ??? :denk: Aber hauptsache sich weg streiken, anstatt mit Einsatz und Wille sich einen Stammplatz erobern. :Nr.12: