• Wie lange darf dieser Trainer eigentlich noch alles kaputt machen ?

    Kaputt machen? Ist wohl etwas übertrieben, oder? Wir stehen auf dem Tabellenplatz, der in etwa unserem Etat entspricht. Bin auch nicht glücklich im Moment, aber es macht auch keinen Sinn, deutlich mehr zu erwarten.Dieses Jahr läuft es halt mal nicht punktemäßig so wie erhoft, gehört ja auch Glück dazu, deswegen ist nicht alles plötzlich scheiße oder ein Trainer macht alles kaputt? Was denn eigentlich? Ich hab unter Baum diese Saison einige schlechte, aber auch die besten Spiele aller Zeiten gesehen!


  • Manuel Baum: „Unser hohes Pressing hat zunächst gut funktioniert, aber wir kassieren drei Gegentore, die wir einfach viel besser verteidigen müssen. Uns dagegen fehlte die Überzeugung im Abschluss. Bremen hat aus vier Torschüssen drei Tore gemacht, wir kein einziges. Zusammengefasst kann man sagen, dass wir in den entscheidenden Situationen nicht auf der Höhe waren.“


    Ist das schon Galgenhumor oder meint der Mann das wirklich ernst?

  • Kaputt machen? Ist wohl etwas übertrieben, oder? Wir stehen auf dem Tabellenplatz, der in etwa unserem Etat entspricht. Bin auch nicht glücklich im Moment, aber es macht auch keinen Sinn, deutlich mehr zu erwarten.Dieses Jahr läuft es halt mal nicht punktemäßig so wie erhoft, gehört ja auch Glück dazu, deswegen ist nicht alles plötzlich scheiße oder ein Trainer macht alles kaputt? Was denn eigentlich? Ich hab unter Baum diese Saison einige schlechte, aber auch die besten Spiele aller Zeiten gesehen!

    Erst Mal mein letzter Beitrag war wirklich 2015, ja verdammt lang her, richtig.

    Ich habe in dieser Zeit einiges erlebt mit dem FCA, jedoch so eine Grütze habe ich noch unter keinem anderen Trainer gesehen !

    Wenn Du unter Baum die besten Spiele gesehen haben magst, darf ich dich fragen wie lange Du schon beim FCA zusiehst ?

    Also die besten Spiele waren unter MW in Belgrad oder in Liverpool, ohne Zweifel !

    Ich habe seit der RL Aufstiegs-Saison eine Dauerkarte, nur zur Info und teile Deine Aussage deshalb nicht.

    Unter MW war auch nicht alles Gold, aber er hatte eine Ansprache und die Truppe hat mir wesentlich besser gefallen

    was Kampf und Einsatz anbelangt. Ich stimme Dir zu, von der Platzierung stehen wir ungefähr da wo wir mit unseren finanziellen Möglichkeiten

    anzusiedeln sind. Dürfte aber ruhig noch 2.3 Positionen nach oben gehen, denke ich, aber nicht mit einem zweifelsohne gutem Jugendtrainer

    wie Herr Baum.

  • "Wir hatten in der ersten Halbzeit auch etwas Glück. Nach vorne war es für mich eine starke Leistung der Augsburger in der ersten Hälfte."

    Wer hat's gesagt ?

    "Einige Leute glauben, Fussball ist eine Frage von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist viel, viel wichtiger als das."
    - Bill Shankly, 1959-74 Manager des FC Liverpool -


  • Manuel Baum: „Unser hohes Pressing hat zunächst gut funktioniert, aber wir kassieren drei Gegentore, die wir einfach viel besser verteidigen müssen. Uns dagegen fehlte die Überzeugung im Abschluss. Bremen hat aus vier Torschüssen drei Tore gemacht, wir kein einziges. Zusammengefasst kann man sagen, dass wir in den entscheidenden Situationen nicht auf der Höhe waren.“


    Ist das schon Galgenhumor oder meint der Mann das wirklich ernst?

    Nein, unser Trainer hat schon einen gesunden Humor und solche Aussagen nach dem Spiel sind in den letzten Wochen anscheinend völlig normal.

    Was mich wundert ist, das es hier noch etliche Befürworter von Ihm gibt.

    Spock würde sagen, Faszinierend :biggrin0:

  • Wundert mich überhaupt nicht, dass die Verantwortlichen die Nerven behalten und nicht Trainer-Bingo spielen. Das ist das Verhalten, das ich als FCA-Fan so gewohnt bin. Die Ausnahme Schuster bestätigt nur die Regel, und da gab es keine Not. Das war nicht unbedingt der Tabellensituation geschuldet.

    Wundern würde mich ein Trainer-Wechsel, denn das wäre nicht das, was ich gewohnt bin.

  • bist du in der Regionalliga, und zweite Liga nur zu den spielen gegangen in denen der fca gut gespielt hat?

    Da kann ich irgendwie nur lachen

    starker Tobak, ich habe, glaube ich, mit dem Verein schon mehr erlebt als Du es jemals wirst. Aber von mir aus lache nur,

    ist vielleicht besser als so eine deplatzierte Frage zu stellen :thumbdown:

    Rot Grün Weiss sind unsere Farben....
    Eine Stadt, ein Verein, eine Leidenschaft

    Einmal editiert, zuletzt von redboy ()

  • redboy : der Benutzertitel "Schüler" wird von der Foren-Software abhängig von der Beitragszahl vergeben, wenn man den Benutzertitel nicht selbst ändert.

    Sagt also gar nichts über die Person aus.

    Nur so als Hinweis, bevor du auf Grund von "Schüler" auf das Alter schließt.


    Und wenn ich mir so überlege, was für Scheiß-Spiele ich in Regionalliga und 2. Liga gesehen habe, dann ist die Frage gar nicht so deplatziert.

  • redboy : der Benutzertitel "Schüler" wird von der Foren-Software abhängig von der Beitragszahl vergeben, wenn man den Benutzertitel nicht selbst ändert.

    Sagt also gar nichts über die Person aus.

    Nur so als Hinweis, bevor du auf Grund von "Schüler" auf das Alter schließt.


    Und wenn ich mir so überlege, was für Scheiß-Spiele ich in Regionalliga und 2. Liga gesehen habe, dann ist die Frage gar nicht so deplatziert.

    Upps, ist korrigiert.....

  • Manuel Baum: „Unser hohes Pressing hat zunächst gut funktioniert, aber wir kassieren drei Gegentore, die wir einfach viel besser verteidigen müssen

    Zunächst gut funktioniert ? Das erste Gegentor fiel nach 5 Minuten. Da hat von Anfang an nichts funkioniert.

    Uns dagegen fehlte die Überzeugung im Abschluss

    Stimmt. Wie so oft in dieser Saison.

    . Zusammengefasst kann man sagen, dass wir in den entscheidenden Situationen nicht auf der Höhe waren.“

    Stimmt. Wie so oft in dieser Saison.


    Die PK von Baum erinnert an Dinner for one:

    Same procedure as last week, Miss Sophie ?

    Same procedure as EVERY week , James.

    :smile0:


    Und da irgendjemand oben die Frage nach Alternativen für Baum gestellt hat:

    Schwierig, viele fallen einem da nicht ein, was wohl auch der Grund ist, dass Baum immer noch Trainer ist.

    Gisdol hat den HSV schon mal gerettet.

    Korkut den Vfb.

    Beide sind dann aber nach dem Nichtabstieg schnell entlassen worden, weil der weitere Erfolg ausblieb.

    Wären also beide wohl nur wirklich als Feuerwehrmänner bis zum ende der Saison eine Überlegung wert.


    Bernd Schuster ? Hmm, könnte interessant sein, wenn er Interesse hätte.

    Slomka ? Eher nicht.

    Herrlich ? Hat in REgensburg sehr gute Arbeit geleistet und war in LEV jetzt auch nicht so schlecht, dass er keine andere Chance in der BL mehr erhalten sollte.

    Breitenreiter ? Interessante Alternative, der auch längerfristig möglicherweise nicht verkehrt wäre.


    Dark horse: Luhukay. Kennt den Verein und das umfeld.


    Falls der FCA Baum feuern sollte, dann wäre ich entweder für Herrlich oder Breitenreiter.

  • Herrlich sage ich schon länger. Nur denke ich falls man etwas tut - was längst überfällig ist - es Lehmann sein wird. Ein neuer Trainer kommt nicht und sagt. 'Prima gut dass der JL schon da ist.'

    Einen Trainer entlassen, der die Mannschaft in den Keller geführt hat (okay, ist ein übliches Stilmittel) und dafür einen Trainer holen, der einen Kader in den Keller geführt hat, aus dem ein Bosz die gerade mit einer Leichtigkeit wieder Richtung oberes Tabellendrittel führt? (DAS ist dann aber ein interessantes Konzept)