Nachbetrachtung 19. Spieltag FCA vs. Werder Bremen

  • Bundesliga — 19. Spieltag|z,m|[Blockierte Grafik: https://upload.wikimedia.org/w…-FC_Augsburg_logo.svg.png]| ||z,m|[Blockierte Grafik: https://upload.wikimedia.org/w…erder-Bremen-Logo.svg.png]|z|#FC Augsburg#||z|3:2 (1:1)||z|Werder Bremen


    Telegramm

    1:1 28' Schmid (Rechtsschuss, Bobadilla)2:2 79' Koo (Linksschuss, Verhaegh)3:2 90+3' Bobadilla (Rechtsschuss, Koo)||z|Tore|0:1 (26') Gebre Selassie (Rechtsschuss, Bauer)1:2 (65') Kruse (Foulelfmeter, Gnabry)|||z|

    Hitz,Max,Hinteregger,Gouweleeuw,Verhaegh,Kohr,Ji,Koo,Altintop,Schmid,Bobadilla

    ||z|Aufstellungen||z|

    Wiedwald,U. García,Sané,Veljkovic,Gebre Selassie,Delaney,Bauer,Bartels,Junuzovic,Gnabry,Kruse

    53' Kacar für Altintop63' Teigl für Schmid||z|Wechsel|66' Johannsson für Bartels90+2' Fritz für GnabryKohr (5.), Hinteregger (3.), Bobadilla (1.)||z|Verwarnungen|U. García, Veljkovic|||cs=3,z|Weiterführende LinksLiveticker: http://www.fca-liveticker.de/index.php?page=liveSpielbericht: http://www.fcaugsburg.de/cms/w…ws/allenews/data19771.htmPressekonferenz: https://www.youtube.com/watch?v=Qw87RRLKbyA

  • R A A A A A U U U U U U U U U U L :like::like::flag::flag:


    Gaaanz gaaanz wichtiger Sieg: 24 Points, Platz 10...nun kann der Manuel in Ruhe weiterarbeiten und an der "FCA-Philosophie" arbeiten....





    ...und ab und zu nen Jungen einbauen!!

  • Fehler gefunden. Kohr spielte statt Moravek


    Ansonsten: GEIL, GEIL, GEIL

    Platz 28: Nur noch 151 Punkte (bis Hansa Rostock) / Manuel Baum: 81 Spiele, 22-24-35, 104:136 Tore (-32), 87 Punkte / Martin Schmidt: 17 Spiele, 4-5-8, 27:41 Tore (-14), 17 Punkte / Aktuelles Buch: Stephen King, Peter Straub - Das Schwarze Haus

  • Unfassbar ! Selten so glücklich gewonnen, aber Koo und vor allem Boba sind heute unsere Lebensversicherung !
    Bremen war eigentlich in Hälfte zwei klar besser aber jetzt haben wir endlich wieder unseren Knipser zurück und wenn Finnbogason erst zurück kommt..


    Fakt ist das heute manche bei uns einen ganz schwachen Tag erwischt haben aber Schwamm drüber, da sollten einige Defensiven Mittelfeld und Abwehrspieler
    dem Boba ein Bier ausgeben, von Ihm eine absolute Willensleistung ! Tja, deshalb ist halt Bremen einer unserer Lieblingsgegener, die machen selten hinten den Sack so zu das
    man nicht doch noch deren Würgegriff entrinnen kann...wenn man einen gierigen Stürmer hat :thumbsup::flag:

  • Ich bin glücklich Danke Raúl
    Aber was war das für ein gegurke in der HZ 2 sowas brauche ich nicht nochmal, bin kein Freund davon die Mannschaft auszupfeifen aber anscheinend hat es was gebracht. Egal drei Punkte

  • Wahnsinnsspiel mit sehr, sehr glücklichem Ausgang für uns. bin total durchgeschwitzt nach Hause gekommen und das bei den Temperaturen. :)
    Bremen war offensiv und technisch verdammt stark nach vorne, ganz wie erwartet.
    Nach hinten aber ihre schon länger bekannten Probleme, die wir am Ende eiskalt ausnutzen konnten.


    die ersten 20 Minuten waren wir bockstark mit 2 sehr guten Chancen, aber dann hat Bremen das Kommando übernommen.
    Begünstigst durch viele unkonzentriertheiten bei uns, mit Abspielfehlern und Zweikampfschwächen.


    Nach dem 1-2 hatte ich bestenfalls noch mit einem Punkt gerechnet und diesen auch dankbar angenommen. Bremen hatte da 2-3 ganz klare Kontergelegenheiten, wo sie eigentlich den Deckel drauf machen müssen.


    Umso besser für uns , dass es nicht gelungen ist.
    Dazu noch Hitz überragend bei dem Freistoss bei Stand 2-2 und dann das finale furioso durch Boba (war es eigentlich Abseits, wie in den ticker steht, konnte es nicht sehen aus dem Süden).


    Fazit: Nie aufgegeben und 3 big, big Points eingefahren gegen einen Konkurrenten im Abstiegskampf. Mit 8 punkten auf den Reli-Platz hat man eine sehr gute Ausgangsbasis für die restlichen Spiele mit Ziel auf das 7. BL Jahr in Folge.


    Was ich nicht verstanden habe waren heute die Wechsel von Baum. Beim Stand 1-1 Schmid und Halil raus für zwei defensivere Leute mit Kajcar und Teigl hat mich überrascht.
    Aber egal, der Erfolg gibt ihm Recht!

  • Koo ist ja dafür weiter nach vorne gegangen und Teigl ist kein defensiver Spieler, deshalb hat auch Framberger am letzten Spieltag hinten rechts gespielt. Was die Fans, mit Ausnahme des eigentlichen Fanblocks mittlerweile veranstalten ist schon sehr grenzwertig. Durchgehend eigene Spieler beleidigen und nach Toren die gleichen Spieler feiern. Da ist ist nichts mehr übrig aus den ersten Jahren Bundesliga. Da kann man sich auch nach drei Punkten nicht über einen Sieg freuen.

  • Sind halt Emotionen, dass Gegurke in Halbzet Zwei war wie schon gegen Hoffenheim schwer zu ertragen, die Pfiffe haben die Mannschaft dann wohl auch eher aufgeweckt. Mehr Sorgen als die Pfiffe machen mir die immer größer werden Lücken im Stadion.


    Glücklicher Sieg, Boba endlich wieder mit Lust und bitte nächstesmal wieder Stafy von Anfang an!

  • Koo ist ja dafür weiter nach vorne gegangen und Teigl ist kein defensiver Spieler, deshalb hat auch Framberger am letzten Spieltag hinten rechts gespielt. Was die Fans, mit Ausnahme des eigentlichen Fanblocks mittlerweile veranstalten ist schon sehr grenzwertig. Durchgehend eigene Spieler beleidigen und nach Toren die gleichen Spieler feiern. Da ist ist nichts mehr übrig aus den ersten Jahren Bundesliga. Da kann man sich auch nach drei Punkten nicht über einen Sieg freuen.


    Habe deswegen ja auch geschrieben "defensivere". Aber will nach so einem Spiel nicht in Korinthenkackerei verfallen.
    Hatte mich während des Spiels nur etwas gewundert. Wie einige andere neben mir auch.


    Bei uns im Süden wurde kein eigener Spieler beleidigt. Jedenfalls ist mir nichts derartiges zu Ohren gekommen. Auch nach dem 2. Rückstand nicht.

  • So, das Spiel jetzt in der Wiederholung angeschaut....Hammer. Und deutlich entspannter, wenn man schon weiß, wie es ausgeht, aber das war "live" wohl ein Herzkasper-Spiel. Außer dem Sieg des HSV ein perfekter Spieltag, wobei wir Leverkusen dadurch eingeholt haben..... und ernsthaft, wer schaut schon nach unten? Die Europaliga ist noch in Reichweite :D