27. Spieltag | SO 24.05.2020 13h30 | FC Schalke 04 - FC Augsburg

  • 1. Bundesliga - 27. Spieltag

    Sonntag, 24. Mai 2020 um 13.30 Uhr

    VELTINS-Arena (Geisterspiel)

    TV/Stream: DAZN / Amazon Prime


      0 : 3


    S04 | FCA

    - | Córdova 91' Sarenren Bazee 76' Löwen 6'

    2 Schüsse aufs Tor 7

    82% Passquote 60%

    49.0% Zweikampfquote 51.0%

    71.2% Ballbesitz 28.8%



    Zitat

    Vorschau - Fakten zum Spiel

    Aktuell keine Vorschau verfügbar, auf Grund einer neuen Homepagegestaltung seitens Onefootball.com. Wird, falls es eine Vorschau geben sollte, nachgereicht.


    Fakten zum nachlesen bei: Bundesliga.com

  • Ich rechne einfach mit der 14. Niederlage, aber darf gerne anders kommen!

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Wahlstudio

    27. Spieltag | SO 24.05.2020 13h30 | FC Schalke 04 - FC Augsburg


    Krisha

    In der App ist die Statistik drin aber soooo wichtig ist die gegen Schalke nicht. Kannst fast die von LEV nehmen und rein kopieren:zwinkern0:


    Ich rechne ja fast mit der 8. Niederlage für Schalke weil die 8 oft vorkommt:

    • 17tes Spiel gegen Schalke (1+7=8)
    • Schalke seit 8 Spielen gegen uns ungeschlagen
    • Schalke seit 8 Spielen sieglos
    • Schalke hat in den letzten 8 Spielen nur 2 Tore gemacht
    • Schalke hat in den letzten 8 Spielen 19 Gegentore erhalten

    Aluhut wieder aufgesetzt.

  • Zu Geistern fällt mir nur das ein:


    "Ich bin der Geist, der stets verneint!
    Und das mit Recht; denn alles, was entsteht,
    Ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde,
    Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element."

    Faust, Goethe


    leider eine sehr pessimistische Einschätzung, allerdings glaube ich nicht in diesem Jahr noch einmal ein vollbesetztes Stadion besuchen zu dürfen. Werde mich aber dann als Dauerkarteninhaber verabschieden.

    Spiele ohne Fans nur für den Profit kann man vergessen !

  • bin kein Pudel, bin ein Pinscher,

    im Grunde aber doch ein Wünscher:


    Der Kern der es zusammenhält !


    wie traurig wärs auf dieser Welt

    ohn jeden Wettstreit, ich darfs wagen

    öde und fremd dies anzusagen.

    Ob Tollheit, Dummheit oder Staatsvermessen

    Diese Zeit wird nicht vergessen.

  • Krisha

    In der App ist die Statistik drin aber soooo wichtig ist die gegen Schalke nicht. Kannst fast die von LEV nehmen und rein kopieren:zwinkern0:


    Die App zeigt zwar die Fakten an, lassen sich aber wohl dank Schutz nicht kopieren. Zumindest geht´s bei meinem iPhone nicht, den Text zu markieren und auszuschneiden.. Auch ist auf der neuen HP die Faktenlage weiterhin nicht online, bei keinem Spiel. Auch die Statistiken nach dem Spiel wurden um gut 90% zusammen gekürzt und viele Angaben sind gänzlich verschwunden. Denke, wenn da nicht´s mehr kommt muss man in Zukunft a) drauf verzichten oder b) eine alternative Seite suchen. Hab die gängigsten Seiten wie Sport1, Kicker, Fussball.News, Ran, T-Online.Sport, TM oder Bundesliga durchgewälzt, aber nirgends mehr so aufbereitete Vorschauen gefunden. Lediglich Bundesliga Offiziell hat ein paar Angaben gemacht, die ich nun mal oben einfügen werde, und den neuen Streamingdienst gebe ich mit Amazon Prime auch noch an..


    Edit: Bundesliga lässt auch keine Kopien bzw. Ausschnitte mehr zu.

  • Unsere Pk



    https://www.youtube.com/watch?v=FZ8Mol356_A



    Finbogason ist noch verletzt und Jeff hat ettliche Trainings in der Corona Phase verpasst u befindet sich im Aufbau. Er musste halt mit seiner Lunge aufpassen, deshalb die Versäumnis

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

    Einmal editiert, zuletzt von Mr.ACE ()

  • Leider sind wir ja Spätstarter, nur diesmal ist nicht wieder Zeit bis in den Herbst. Es gilt auf Schalke was zu holen, nicht nur nach den jüngsten Ergebnissen. Es geht nun Schlag auf Schlag da wäre ein Erfolgserlebnis wichtig. Aber wen erzähle ich das...

    Schalke hat auch Probleme, da ist echt was drin, egal wie wir bis jetzt gegen die gespielt haben.

  • ich habe ein gutes Gefühl was unser heutiges Spiel gegen S04 angeht.

    Gestern habe ich mir Wolfsburg angeschaut und die haben ein wirklich gutes

    Spiel abgeliefert. Vielleicht waren die für uns, letzte Woche, einfach eine

    Nummer zu groß.

    Schalke hingegen ist auch in einer schwierigen Lage. Vielleicht können wir das ausnutzen.

    Mein Tipp daher 1 : 2 Auswärtssieg ! :thumbup:

  • Endlich ! Gerade Löwen und Sarenren - Bazee treffen und dann noch Cordova, was für ein Drehbuch !

    Die Körpersprache hat wieder gepasst ! Auch wenn diesmal unsere Sturmspitzen Niederlechner, Richter und Vargas stumpf blieben, waren es die anderen

    die vor allem defensiv sehr konzentriert zu Wege gingen, auch wenn S04 erschreckend harmlos war, aber mehr haben wir halt nicht zugelassen :zwinkern0:

    Darauf kann man aufbauen und befreiter gegen Paderborn aufspielen und nachlegen, weil der Druck nach diesem ersten Überaschungssieg auf Schalke

    nicht mehr ganz so groß ist !:thumbup::flag::hutab::bowdown:

  • Herrlich hatte da heute ein sehr gutes Händchen bewiesen, was die spielerische und taktische Einstellung und die Aufstellung auf dem Platz angeht. Die beiden Umstellungen haben sehr gut gegriffen und die Präsenz auf dem Platz war eine ganz andere als letzte Woche. Natürlich ist es riskant einem Gegner auswärts viel Raum zu überlassen und das frühe Standardtor hat viel einfacher gemacht, aber der Trainerstab hat relativ gut antizipiert, wo man im Schalker Spielaufbau die Daumenschrauben anziehen muss, um ihnen effektiv weh zu tun. Auch die eigene Defensive stand überraschend sicher und hat effektiv nur eine zwingendere Torchance zugelassen. Das ist auswärts durchaus bemerkenswert.


    Natürlich gibt es noch die ein oder andere Stellschraube, an der gegen stärkere Teams gedreht werden muss. So wirklich kreativ waren viele Angriffsbemühungen nicht und der ein oder andere Angreifer hat noch die falsche Entscheidung getroffen, aber nachdem heute insbesondere die Defensive Grundordnung die Kohlen aus dem Feuer geholt hat, ist das heute zu verschmerzen. Dass vor allem die Spielfreude im Angriff aufgrund der letzten Negativergebnisse gelitten hat, war durchaus spürbar. Trotzdem hat man Lust und Engagement auch ganz vorne gesehen.


    Besonders gut gefallen haben mir heute Gruezo und Khedira, die viele Lücken gestopft und durch dosierte Aggressivität der Schalker Offensive häufig die Lust am Spielen und Geschwindigkeit aus den Angriffen genommen haben. Auch beide Außenverteidiger haben nen guten Job gemacht und das Schalker Flügelspiel effektiv unterbunden.

  • Ich rechne einfach mit der 14. Niederlage, aber darf gerne anders kommen!

    und es kam anders, gut so! Nun gegen Paderboring nachlegen und das 10. Jahr Bundesliga kann kommen!

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Unverhofft kommt oft.. So soll´s sein und nachdem Bremen gewonnen hat, nicht gänzlich unwichtig, wobei uns widerrum Mainz auch einen Bärendienst erwiesen hat soeben :smile0: Denke bzw. vermute, dass man hier gesehen hat, was es ausmacht, ohne Zuschauer zu spielen. Die Schalker wären wegen Ihrem Derby zwar erst ausgepfiffen, aber dann stimmungsmäßig aufgeheizt worden, gegen uns zu ackern und alles zu geben. Dies hat mMn denen mehr gefehlt, als uns.. :whistling: