Saison 2020/2021, Neuzugänge, Abgänge, GERÜCHTE... (mit Quelle)

  • Könnte mir vorstellen, dass er nächste Saison mit seinem Bruder zusammen spielt.

    Daraus wird gleich doppelt nichts: Sami wird seine Karriere beenden.

    Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > atgb@fcaugsburg.de < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!
    "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr :flag_de: Meinung ≠ Ahnung | Wetter ≠ Klima | Gefühl ≠ Fakten

  • Das ist mal ein kreativer Transfer, den ich sehr gerne sehe. Kostet kaum Gehalt, hat aber enormes Potential. Da Bazee leider nie fit ist, dürfte er seinen Platz im Kader als Flügelspieler Nummer 4 einnehmen hinter Vargas, Hahn und Caligiuiri. Wobei da natürlich auch noch Richter spielen kann.


    Auf Kosten der Bayern im besten Alter ausgebildet und ablösefrei zum richtigen Verein zurück.

  • Transfer von Günther ist Perfekt sagt der FCA

    Platz 28: Nur noch 73 Punkte (bis Hansa Rostock) /Heiko Herrlich: 41 Spiele, 11-10-20, 40:57 Tore (-17), 43 Punkte (1,1 Ø)/Markus Weinzierl: 152 Spiele, 51-35-66, 182:222 Tore, (-40), 188 Punkte (1,3 Ø) / Aktuelles Buch: Harald Nicolas Stazol - Affairencharakter

  • Nicht wirklich. Allerdings fand ich diese Seite ziemlich interessant

    Platz 28: Nur noch 73 Punkte (bis Hansa Rostock) /Heiko Herrlich: 41 Spiele, 11-10-20, 40:57 Tore (-17), 43 Punkte (1,1 Ø)/Markus Weinzierl: 152 Spiele, 51-35-66, 182:222 Tore, (-40), 188 Punkte (1,3 Ø) / Aktuelles Buch: Harald Nicolas Stazol - Affairencharakter

  • Mit sowas wäre ich immer vorsichtig. Das erinnert mich immer schwer an Sören Bertram, der als U21-Kapitän und Fritz Walther Silber-Medaillen-Gewinner, der ist heute Ergänzungsspieler in der dritten Liga.

  • Das ist mal ein kreativer Transfer, den ich sehr gerne sehe. Kostet kaum Gehalt, hat aber enormes Potential. Da Bazee leider nie fit ist, dürfte er seinen Platz im Kader als Flügelspieler Nummer 4 einnehmen hinter Vargas, Hahn und Caligiuiri. Wobei da natürlich auch noch Richter spielen kann.


    Auf Kosten der Bayern im besten Alter ausgebildet und ablösefrei zum richtigen Verein zurück.

    Caliguiri würde ich nicht mehr auf aussen einplanen. Er ist dafür mittlerweile einfach zu langsam. Auf Grund seiner Technik und Übersicht wäre er für mich ein idealer Sechser neben einem kampfstarken Gruezo. Könnte mir ihn in dieser Rolle als legitimen Nachfolger von Daniel Baier vorstellen.

    Bazee habe ich noch nicht abgeschrieben.

  • Wir sind scheinbar am, 21 Jährigen, schwedischen DM, Jens Cajuste vom FC Midtjylland interessiert


    Zitat

    Men enligt Sportbladets källor är det franska ligasexan Rennes och Augsburg, som slutade på 13:e plats i Bundesliga, som visar störst intresse för mittfältaren just nu.

    Bei der Konkurrenz rechne ich mir allerdings nicht viele Chancen aus

    Platz 28: Nur noch 73 Punkte (bis Hansa Rostock) /Heiko Herrlich: 41 Spiele, 11-10-20, 40:57 Tore (-17), 43 Punkte (1,1 Ø)/Markus Weinzierl: 152 Spiele, 51-35-66, 182:222 Tore, (-40), 188 Punkte (1,3 Ø) / Aktuelles Buch: Harald Nicolas Stazol - Affairencharakter

  • Der Kicker kennt einen weiteren Kandidaten


    Und zwar den 21 Jährigen Fabian Nürnberger aus "Trommelwirbel" Nürnberg.

    Platz 28: Nur noch 73 Punkte (bis Hansa Rostock) /Heiko Herrlich: 41 Spiele, 11-10-20, 40:57 Tore (-17), 43 Punkte (1,1 Ø)/Markus Weinzierl: 152 Spiele, 51-35-66, 182:222 Tore, (-40), 188 Punkte (1,3 Ø) / Aktuelles Buch: Harald Nicolas Stazol - Affairencharakter

  • Ist auch nicht gerade der Spieler den ich mir vorstelle. Der Kader ist im großen und ganzen sehr gut. Fehlt doch nur der Königstransfer im ZM. Da Stelle ich mir schon ne andere Kategorie Spieler vor. Bin gespannt ob unsere Verantwortlichen da auch so sehen...

    Ja, sehe ich so wie du.

    Insbesondere in der Defensive sind wir , gerade auch im Vergleich zu unseren Konkurrenten im unteren Drittel der Tabelle, doch sehr stark besetzt.

    Gikiewice im Tor ist ein Top 5 Tormann in der Liga.

    Unsere IV mit dem Goldlöwen, FU, Oxford und dem Rückkehrer DAnso ist qualitativ und quantitativ richtig gut.

    Auch die AV sind mit Pederson, Iago auf links und Framberger und Gumny rechts für einen Verein wie den FCA beachtenswert.


    Das ist ein Fundament, auf dem man hervorragend aufbauen kann.

    Falls man Caliguiri auf die seit dem Abgang von Baier vewaiste Position des technisch starken/aufbaustarken 2. Sechser neben einem Mann wie Gruezo stellt , ist man auch da gut positioniert.

    Der Sturm mit AF, FN und Cordova ist okay, könnte aber ein upgrade vertragen.

    Die Aussen auf offensiv sind auch völlig okay mit Vargas, Hahn, Richter, Banzee (so denn fit) und jetzt Günther als zusätzlicher Alternative.


    Was halt leider wirklich fehlt ist der zentrale offensive Mittelfeldspieler, der unserem Spiel auch aus der Mitte heraus Zug zum Tor verleihen könnte.

    Jensen wäre so ein Spielertyp aber ebenso wie Moravek eine Position weiter hinten halt leider dauerverletzt.


    Wenn es das Geld zulässt: Einen zentralen offensiven Mittelfeldspieler plus einen Stürmer und der FCA braucht sich auch im 11. Jahr wahrscheinlich keine grossen Sorgen über einen Abstieg machen.

  • Tatsächlich haben wir das erste Mal die komfortable Situation, dass wir individuell gesehen eine starke Mannschaft haben und nur einen Königstransfer brauchen. Schade, dass uns Corona dieses Jahr so gebeutelt hat, dann hätten wir nämlich die Kohle für nen dicken Transfer. Naja, aber SR macht das schon.

    Ein bisschen weiß - ein bisschen rot - und du siehst aus wie ein Idiot!


    :flag: Wir stehen treu - zu unserm Team - zusammenhalten das ist unser Ziel! :flag: