DFB Pokal 1. Runde FCA - Samstag 12.09.2020 15:30 Uhr

  • Es ging heute nicht gegen Magdeburg aus Liga 3, sondern gegen einen Fünftligisten !!!


    Und dafür hat man, bis die konditionell ans Limit gekommen sind, leider mehr als deutlich gesehen, dass man gegen eine gut kompakt

    stehende Defensive wie gehabt wenig bis keine Ideen hat. Bis zur Halbzeit waren es wieder mal lange Bälle, die etwas gebracht haben, ansonsten

    hat der Torwart nichts auf den Kasten bekommen.


    Mal wieder in Runde 2, soweit alles paletti, aber das 7-0 tut mir für Celle Leid, dafür waren die viel zu gut.


    Auf Gumny bin ich dermaßen neugierig. Was der in den paar Minuten teilweise gezeigt hat, macht richtig Lust auf mehr. Hoffentlich bleibt der fit.


    Defensiv fehlt noch ein bisschen was, aber das muss sich vielleicht noch finden, dennoch muss man schon auch zugeben, dass die zwei richtig

    schnelle und gute Jungs da vorne drinhatten.


    Gikiewicz im Tor hat mich wieder ein bisschen schockiert.

    Hat heute keine Rolle gespielt, klar, dennoch ist das die Position, die mir bislang die meisten Sorgen macht.

    Den Kullerfreistoß kann er nicht festhalten, bei einer Flanke irrt er im 16er umher und verfehlt ihn gefühlt um zwei Meter, weil er sich völlig verschätzt.....macht das FCA-Trikot Torhüter einfach nur noch schlecht oder woran liegt das?


    Ich bleibe dabei, dass Niederlechner + Finnbogason nicht funktioniert. Hahn wills wohl nochmal richtig wissen, Vargas hätte sein Spiel vergolden können, wenn er in der 2 auf 0 Szene zu Niederlechner rüberlegt, aber was der da wirbelt ist schon vom Feinsten.


    Ich freu mich jetzt auf das Union-Spiel und hoffe einfach mal, dass unsere neue Nummer 1 da hochmotivert reingeht und die Unsicherheiten ablegt.

  • Du hast zwar recht das wir in der 1 Halbzeit kaum vors Tor gekommen sind, aber ich sah dennoch eine Verbesserung zur letzten Saison.


    Das Passspiel war viel sicherer und überlegter als früher und man hat sich mehrmals gut aus Situationen befreit.


    Die Leichtsinnsfehler wurden, bis auf den von Khedira, auch scheinbar abgestellt.


    Fürs erste Pflichtspiel war das schon OK. Und Giekiewicz wird schon werden.


    Auf Gumny freu ich mich auch sehr. Geile Vorarbeit vor dem 6:0


    klappstuhl


    Dein Link führt zum Wahlstudio

    Platz 28: Nur noch 119 Punkte (bis Hansa Rostock) /Martin Schmidt: 31 Spiele, 9-7-15, 50:69 Tore (-19), 34 Punkte ( 1,09 Ø)
    Heiko Herrlich
    : 13 Spiele, 4-4-5, 13:14 Tore (-1), 16 Punkte (1,30 Ø)/ Aktuelles Buch: Steff Penney - Was mit Rose geschah

  • Jetzt bei mir auch.


    Vielleicht hab ich zu dicke Wurstfinger:whistling:

    Platz 28: Nur noch 119 Punkte (bis Hansa Rostock) /Martin Schmidt: 31 Spiele, 9-7-15, 50:69 Tore (-19), 34 Punkte ( 1,09 Ø)
    Heiko Herrlich
    : 13 Spiele, 4-4-5, 13:14 Tore (-1), 16 Punkte (1,30 Ø)/ Aktuelles Buch: Steff Penney - Was mit Rose geschah

  • Mir sind es deutlich zu wenig Beiträge.

    Da kommen wir gefühlt das erste mal in diesem Jahrtausend weiter, und dass auch noch mit 7:0, aber es gibt kaum Reaktionen.

    Forenregeln werden selbst vor Freude vom Mod gebrochen und keiner springt auf den Zug.

    Und diesmal kann keiner sagen, dass er/sie im Stadion war und noch zu besoffen zum schreiben sind.


    Ich behaupte dass wir bei einer Niederlage mind. doppelt so viele Beiträge hätten.

  • Ohne Zuschauer juckt es viele nicht. Ein Pflicht-Testspiel, mehr nicht.


    Für Hahn freut es mich. Vielleicht kann er an an alte Zeiten anknüpfen und dann hätten wir einen weiteren "Neuzugang".


    Bin mir sicher, dass es gegen Union schon mehr Reaktionen gibt. Ist ja kein Geisterspiel, jedoch ohne Gästefans, also ähnlich beschissen.

  • Vermutlich 10mal so viele Beiträge...was dann aber auch berechtigt gewesen wäre. In dem Fall hätte der baum schon vor dem BL-Start licherloh gebrannt. Einfacher wirds in einer ersten Pokalrunde nicht mehr. Zuhause (wenn auch ohne Zuschauer) gegen einen Fünftligisten...ein souveränes Weiterkommen ist da für einen Bundesligisten Pflicht. Punkt, ferig. Das haben wir geschafft, daher Lob an die Mannschaft. Dass das 7:0 etwas täuscht und es teils ein bisschen zäh wirkte, geschenkt. Für Celle ist und bleibt es das Spiel ihres Lebens, da zerreißen die sich natürlich. Dennoch sieht man aus unseren Pokalerfahrungen schon, dass zwischen 4. und 5.Liga ein großer Unterschied ist. Reginallige (4.Liga) ist ehr nah am Profifußball dran, 5.Liga sehr weit weg. Alles in allem Pflicht erfüllt. für Celle wars ein schönes Erlebnis. Für uns gilts jetzt in Berlin

  • Die 1. Runde ist überstanden und die 2. Runde wurde erreicht, leider ganz ohne Zuschauer. Es hat nicht so geprickelt, es ist halt so passiert.
    Aber der MTV Celle tut mir ein bisschen leid, denn so ein Spiel im eigenen Stadion, gegen einen Bundesligisten ist eigentlich das, was den Pokal für die Kleinen ausmacht.
    Angetrieben von den eigenen Fans und sich in eine Euphorie steigernd, fehlte leider auf allen Plätzen. Viel Amateure mussten leider ihr Heimrecht tauschen, Corona kostet halt viel, nicht nur Geld.

    Der FCA sollte sich auf die Fahnen schreiben, wenn wieder bessere Fußballtage kommen, Celle zu einem Freunschaftsspiel zu besuchen, ohne Antrittsprämie bei dem sympathischen Gegner zu einem Vorbereitungsspiel anzutreten und ihn für den Auftritt hier, zu belohnen.
    Wird aber wahrscheinlich nicht klappen, weil man auch angenehme Gegner heute leider zu schnell vergisst.

    Eines jedenfalls hat der gestrige Auftritt geschafft, die Vorfreude auf den Start der Liga ist gewachsen, zumindest bei mir.
    Union wird passieren, jedenfalls ist eine Abordnung von "Augsburg Calling" die ganze Woche dabei.
    So leicht wie gegen Celle wird es aber nicht werden, genau wie die 2. Pokalrunde. Bitte aber dazu nicht Bayern, Dortmund, Leverkusen oder die Bullen ziehen, danke.

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!