• Schön zu sehen, dass er seine Qualitäten bei Verl abrufen kann. Seit der U9 zusammen mit Malone beim FCA und beide im Profifußball angekommen. Eine lange Reise und vor allem gehörte er immer zu den besten Fußballern in jedem Jahrgang. Ich glaube desto offensiver und bessere Mitspieler er hat, desto besser wird ist auch er. Erinnert mich von der Spielweise in vielen Dingen an Neuhaus von Gladbach. Hervorranger Abschluss aus der zweiten Reihe, gute Spielübersicht, ein offensiv Achter, der körperlich noch zulegen kann. In den Spielen die ich bisher von Verl gesehen habe, hat er sich vor allem im Zweikampf erheblich gesteigert. Wird auf jeden Fall im Profifußball bleiben und das allein freut mich schon.