18. Spieltag | SA 08.01.2022 15h30 | TSG Hoffenheim - FC Augsburg

  • 1. Bundesliga - 18. Spieltag

    Samstag, 08. Januar 2022 um 15.30 Uhr

    PreZero Arena

    TV/Stream: Sky


    3 : 1



    TSG | FCA

    93' Raum 44' Bebou 38' Bebou | 5' Gregoritsch

    5 Schüsse aufs Tor 4

    84% Passquote 80%

    44,7% Zweikampfquote 55,3%

    58,2% Ballbesitz 41,8%



    Zitat

    Auswärtsstarke Augsburger

    Augsburg verlor keines der letzten drei Bundesliga-Gastspiele (ein Sieg, zwei Remis).

    Neujahrs-Blues

    Hoffenheim gewann keinen der letzten vier Jahresauftakte in der Bundesliga (ein Remis, drei Niederlagen).

    Noch mehr Fakten zum Spiel ==> Bundesliga.com

  • Will be interesting to see if Pepi gets the nod in the starting xi already. I would love to see it, but think he starts on the bench. We shall see. Very important to start the new year off right. Would love 3 points obviously, but right now would take a draw.

  • Noch ist Zeit die Rückrunde zu tippen Tipps zu den restlichen Spielen - Seite 3 - Die Spiele - FCA Fanforum (fcaforum.de),

    für dieses Spiel erwarte ich ein 1:1 wie mein Vorredner!

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Übrigens: danke Krisha für die zuverlässig erstellten Top-Spieltagseröffnungen! :like::flag:


    Sollte auch mal gesagt werden...

    Herzlichen Dank dafür, das geht natürlich runter wie Öl :) Ich bemühe mich weiterhin, dass relativ zeitgleich Woche für Woche die Threads erscheinen sowie die Mannschafts-Tabelle Jahr für Jahr aktuell gehalten wird und natürlich, wenn nicht schon gern geschehen neue Spieler zeitnah angelegt werden. Auch sollten nun die verschiedenen Abteilungen der Spieler (Mannschaft, Verliehen, Ehemalige, etc.) wieder aktuell sein, da ich hier im Forum ja keine Rechte besitze aber darüber gestern schon mit ZodiacAss im Austausch war, was wohin verschoben gehört 8) Bisher macht´s mir noch Spaß hier :P

  • Sein Onkel feierte am Mittwoch, den 05.01. seinen 70. Geburtstag, nur im engsten Familienkreis. Der Neffe war sicher nicht
    dabei, der hat seine Mannschaft wahrscheinlich auf unser Spiel vorbereitet.
    Sebastian Hoeness ist, nach anfänglichen Schwierigkeiten, inzwischen angekommen. Nach Platz 11 im 1. Jahr, ist man zur Zeit im
    europäischen Bereich angekommen.
    War nicht leicht, für den Augsburger Alexander Rosen, bis der richtige Trainer funktionierte, nach Nagelsmann.
    Alfred Schreuder jedenfalls, war ein Fehlgriff, aber das kennen wir selbst ja am Besten. Rosens eigener Vertrag läuft noch
    bis Sommer 2023 und orientiert man sich an der Vergangenheit, wird mit ihm in diesem Sommer verlängert, meint jedenfalls
    der Kicker.
    Kevin Akpoguna, wurde zu seinem Bedauern, nicht in den vorläufigen 28 Mann Kader Nigerias für das Kontinental Turnier in
    Kamerun nominiert, womit mehr Auswahl in der Abwehr größer ist für Hoeness. Somit ist Diadie Samassekou die einzige
    Abstellung der Hoffenheimer.
    Unterschiedlich stark, werden alle Bundesligisten, duch Corona Ausfälle betroffen und die können jeden überraschend bis
    zum Spieltag treffen. Bei uns scheint es nur unseren Ersatztorwart Tomás Koubek erwischt zu haben.
    Aber das ging fast alles im Wirbel um den 18 jährigen, amerikanischen Neuzugang unter. Der muss aus dem Kader in
    Dallas schon gewaltig rausgestochen haben, wenn wir 15 Mio hinlegen, wo die komplette Mannschaft nur 24 Mio wert sein
    soll. Für mich sind damit die Vorwürfe von Ströll, dass die Bundesliga, trotz Corona, immer noch mit zu viel Geld um sich
    wirft, damit hinfällig, wenn wir uns dabei an die Spitze stellen.
    Mir soll es Recht sein, wenn der "Pepi" zum Wunderheiler wird, nur bitte ich zu beachten, dass die MLS maximal unserer 3.
    Liga entspricht. Also bitte nicht weinen, wenn der Junge nicht gleich die Bundesliga zertrümmert, wie ein Haaland.

    Ich belasse es dabei und wünsche allen ein tolles Spiel, bei dem mir ein Unentschieden gut gefallen würde, besser jedenfalls
    als die 4:0 Klatsche vom Hinspiel.

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Bin gespannt ob man überhaupt weiß, dass am Wochenende ein Fußballspiel stattfindet. Bisher feiert man sich nur selbst ab, dass mehr Geld ausgeben hat als andere es wollten. Hoffenheim daheim ist eh eine schwierige Aufgabe, wenn die Konzentration nicht da ist, eher eine unmögiche Aufgabe dort was zu holen außer Ohrfeigen wie im Hinspiel.

  • Bin heute tatsächlich vor allem auf die Aufstellung gespannt.


    Weinzierls kryptische Aussagen zu Pepis Rolle heute wollen interpretiert werden

    Platz 28: Nur noch 67 Punkte (bis Hansa Rostock) /Heiko Herrlich: 41 Spiele, 11-10-20, 40:57 Tore (-17), 43 Punkte (1,1 Ø)/Markus Weinzierl: 158 Spiele, 52-38-68, 189:230 Tore, (-42), 194 Punkte (1,3 Ø) / Aktuelles Buch: Harald Nicolas Stazol - Affairencharakter

  • Nach dem Gruselkick gegen Fürth jetzt bitte einfach mal 90 Minuten Fokus und ein engagiertes Spiel. Die Verletztenliste ist ja mittlerweile deutlich kürzer und wir haben auf den meisten Positionen wieder die Wahl. Dann liegts am Trainer wen er für welche Taktik bringt und dass die Spieler motiviert auf den Platz kommen. Ich erwarte aber eine eher defensive Ausrichtung, vielleicht eine Dreierkette und vermutlich auch ohne Pepe in der Startelf.


    Wenn wir ein geiles Spiel machen ist mir das Ergebnis eigentlich egal aber ein Unentschieden würde ich auswärts bei Hoffe schon unterschreiben.