1. Spieltag | SA 06.08.2022 15h30 | FC Augsburg - SC Freiburg

  • Na komm, ein paar Spiele Zeit muss man Maaßen schon noch geben. Die erste Hälfte war ja nun wirklich nicht schlecht. Aber man sollte halt so langsam mal einsehen, dass es Quatsch ist, am Gewohnten festzuhalten, wenn das einfach nicht mehr reicht. Wir brauchen endlich mal einen gescheiten Torwart und ...naja, ihr wisst schon.

  • 1 HZ OK


    Die zweite HZ war wohl das schlechteste und unverschämteste was ich in 22 Jahren FCA bisher gesehen habe.


    Auftaktniederlage hat Tradition aber so kann man nicht spielen.


    Giekewicz und Gouwelleeuw für mich Bankkandidaten sogar noch vor Caliguiri.


    Wenn sogar ein Ginter gegen einen trifft

    Platz 28: Nur noch 39 Punkte (bis Hansa Rostock)/Markus Weinzierl: 173 Spiele, 58-39-76, 209:256 Tore, (-47), 213 Punkte (1,1 Ø) / Enrico Maaẞen: 7 Spiele, 3-0-4, 5:10 Tore (-5), 9 Punkte (1,3 Ø)/Aktuelles Buch: Manju Kapur - Schwierige Töchter

  • Meine Güte, das war Freiburg. Die haben sich in der letzten Saison souverän für die EL qualifiziert und nur knapp die CL verpasst. Über den Rest rege ich mich garnicht auf, weil das eh nur verkappte Trainer sind, die es nie auf die Trainerbank geschafft haben aber ALLES besser wissen.

  • Es geht nicht um die Niederlage.


    Mehr als einen Punkt hab ich zb nicht erwartet.


    Es geht um das wie. Und das war nicht mal mehr Unterirdisch.


    Versuch eigentlich immer es positiv zu sehen aber die 2 HZ war als hätte man die Spieler durch Trainingsdummys ausgetauscht

    Platz 28: Nur noch 39 Punkte (bis Hansa Rostock)/Markus Weinzierl: 173 Spiele, 58-39-76, 209:256 Tore, (-47), 213 Punkte (1,1 Ø) / Enrico Maaẞen: 7 Spiele, 3-0-4, 5:10 Tore (-5), 9 Punkte (1,3 Ø)/Aktuelles Buch: Manju Kapur - Schwierige Töchter

  • Bei 4 Gegentoren ist nur der Torwart Schuld ? Nope. Wir schlafen zuviel und brauchen dringend einen Topstürmer. Ansonsten ist die Niederlage bitter aber der SC ist zur Zeit für uns zu weit weg. Warten wir auf Stuttgart, Köln, Mainz Bochum etc. und auf die WM ....

  • Ich hoffe einfach sie arbeiten die 2 HZ gnadenlos auf. Egal ob es da bisherige Stammspieler trifft.


    Auf der 1 HZ kann man durchaus aufbauen, das darf man jetzt auch nicht vergessen.


    Hätte zur Halbzeit nie so einen Einbruch erwartet

    Platz 28: Nur noch 39 Punkte (bis Hansa Rostock)/Markus Weinzierl: 173 Spiele, 58-39-76, 209:256 Tore, (-47), 213 Punkte (1,1 Ø) / Enrico Maaẞen: 7 Spiele, 3-0-4, 5:10 Tore (-5), 9 Punkte (1,3 Ø)/Aktuelles Buch: Manju Kapur - Schwierige Töchter

  • Bei 4 Gegentoren ist nur der Torwart Schuld ? Nope. Wir schlafen zuviel und brauchen dringend einen Topstürmer. Ansonsten ist die Niederlage bitter aber der SC ist zur Zeit für uns zu weit weg. Warten wir auf Stuttgart, Köln, Mainz Bochum etc. und auf die WM ....

    hat doch niemand gesagt, dass nur der Torwart schuld ist. Aber er ist halt seit einiger Zeit auch ein Schwachpunkt.

  • Ja es war Freiburg 2. Im DFB Pokal, Europapokalteilnehmer (fast CL) und seit mehreren Jahren top oben dabei, aber klar der SC die alte Tannenzäpfle Truppe....:facepalm: Aber wie jedes Jahr alles Merde

  • Ja es war Freiburg 2. Im DFB Pokal, Europapokalteilnehmer (fast CL) und seit mehreren Jahren top oben dabei, aber klar der SC die alte Tannenzäpfle Truppe....:facepalm: Aber wie jedes Jahr alles Merde

    Es darf gegen keine Mannschaft passieren sich zuhause 4 Tore in einer Halbzeit zu fangen. Vielleicht mal Bayern oder BVB wenn die nen Lauf haben.

    Mal wieder ein Klassenunterschied...

  • Bittere Enttäuschung, mal wieder, zum Auftakt. Wir hatten in der gegnerischen Hälfte kaum den Ball. Erschreckend schwach nach vorne. Unser Goldlöwe hat so viele unnötige hohe Bälle nach vorne gespielt, obwohl ein kurzer Pass IMMER möglich war! Das muss unbedingt aufhören.


    Was mir wirklich Angst macht, ist die Zusammenstellung des Kaders und diese Inaktivität bei Transfers.

    Die meisten unserer Bankspieler haben leider kein Bundesliganiveau. Wie wir so die Klasse halten können ist mir momentan ein großes Rätsel.


    Vom neuem Trainer war ebenso nichts zu sehen....was genau die Spielidee gewesen sein soll konnte ich nicht erkennen. In Leverkusen wird das normalerweise nicht besser also wird das ein sehr dürftigen Start.

  • Es geht noch nicht mal um das wie...die sind schlichtweg nicht besser. Selbst wenn sie wollen. 3 - 4 ernsthafte Verstärkungen wären nötig gewesen! Aber wie schon ein Vorredner schrieb...Hauptsache der Teamspirit ist super...

  • Das das so nicht stimmt hat man die 1 HZ gesehen.


    Da war man gut dabei, wenn auch nicht überragend.


    Hatten wir das ganze Spiel so gespielt und verloren wäre es bitter aber OK gewesen


    Bin nur froh das sowas eigentlich nicht so oft vorkommt das man einfach alles vermissen lässt

    Platz 28: Nur noch 39 Punkte (bis Hansa Rostock)/Markus Weinzierl: 173 Spiele, 58-39-76, 209:256 Tore, (-47), 213 Punkte (1,1 Ø) / Enrico Maaẞen: 7 Spiele, 3-0-4, 5:10 Tore (-5), 9 Punkte (1,3 Ø)/Aktuelles Buch: Manju Kapur - Schwierige Töchter

  • Das das so nicht stimmt hat man die 1 HZ gesehen.


    Da war man gut dabei, wenn auch nicht überragend.


    Hatten wir das ganze Spiel so gespielt und verloren wäre es bitter aber OK gewesen

    Nun ja...auch da hätte Freiburg schon gut und gerne in Führung gehen können. Und dann wärs da auch schon ähnlich dahin gegangen...