Alles zum Gegner: Holstein Kiel

  • die Stadion Kapazitäten in der 2.Liga werden immer höher und die in der 1.Liga schrumpen. Das ist schon sehr krass.

    Ist es nicht so, dass bereits jetzt mehr Zuschauer in der 2.Liga sind als in der 1. ?

    Und falls Köln endgültig runtergeht und Düsseldorf nicht hochkommt dann wird das Verhältnis noch schräger werden.


    Für uns allerdings eine gute Sache, wenn immer mehr von den sog. "Kleinen" nach oben kommt. Erhöht unsere Chance , auch nächstes Jahr die Liga zu halten, weil wir zumindest wirtschaftlich nicht unter den letzten 3.4 Clubs sind.

    Clubs wie Heidenheim, Kiel, St.Pauli sollten wir hinter uns halten können, wenn wir keine ganz, ganz schlechten Peronalentcheiungen tätigen.

  • die Stadion Kapazitäten in der 2.Liga werden immer höher und die in der 1.Liga schrumpen. Das ist schon sehr krass.

    Ist es nicht so, dass bereits jetzt mehr Zuschauer in der 2.Liga sind als in der 1. ?

    Und falls Köln endgültig runtergeht und Düsseldorf nicht hochkommt dann wird das Verhältnis noch schräger werden.


    Interessiert an und für sich niemanden - welchen Außenstehenden juckts, ob in Hamburg, Düsseldorf oder Schalke das Stadion am Wochenende voll ist?

    Auch in der UEFA-5-Jahreswertung scheint es sich nicht unbedingt negativ auszuwirken.

  • die Stadion Kapazitäten in der 2.Liga werden immer höher und die in der 1.Liga schrumpen. Das ist schon sehr krass.

    Ist meines Erachtens ein Beleg dafür, dass es ziemlich unwichtig ist ein riesen Stadion mit 60.000 Plätzen zu haben.

    Die "kleinen" Vereine, die hochkommen haben nicht Unsummen für Stadien und Spieler ausgegeben.

    Einer meiner Favoriten auf den Aufstieg nächste Saison ist der KSC. Stadion im 30.000er Bereich gebaut, keine Unsummen in den Kader gesteckt. Sieht ziemlich vernünftig aus, was die da machen.

  • die Stadion Kapazitäten in der 2.Liga werden immer höher und die in der 1.Liga schrumpen. Das ist schon sehr krass.

    Ist meines Erachtens ein Beleg dafür, dass es ziemlich unwichtig ist ein riesen Stadion mit 60.000 Plätzen zu haben.

    Die "kleinen" Vereine, die hochkommen haben nicht Unsummen für Stadien und Spieler ausgegeben.

    Einer meiner Favoriten auf den Aufstieg nächste Saison ist der KSC. Stadion im 30.000er Bereich gebaut, keine Unsummen in den Kader gesteckt. Sieht ziemlich vernünftig aus, was die da machen.

    hinzu kommt ein absoluter Top Trainer…

  • die Stadion Kapazitäten in der 2.Liga werden immer höher und die in der 1.Liga schrumpen. Das ist schon sehr krass.

    Einer meiner Favoriten auf den Aufstieg nächste Saison ist der KSC. Stadion im 30.000er Bereich gebaut, keine Unsummen in den Kader gesteckt. Sieht ziemlich vernünftig aus, was die da machen.


    Erkenne jetzt beim KSC nichts herausragend-vernünftiges bzgl Kaderplanung/-zusammensetzung....außer dass unser Marco Thiede dort Stammspieler ist....

    und ein 34.302 Zuschauer fassendes Stadion für einen Kostenaufwand von 166 Mio € aus überwiegender Steuerfinanzierung hingestellt zu bekommen, finde ich auch nicht unbedingt vorbildhaft oder eine großartige "Leistung" des Clubs.