Beiträge von Paule02

    Jetzt bitte Udo für Suchy. Und Richter für Löwen auf die 10. Jetzt nochmal Power geben. Nach vorne ist was drin. Bloß nicht das spielen jetzt aufhören.

    Es wäre schön, wenn Löwen defensiv denkend wäre, da sehe ich eher seine größte Schwäche. Wenn man die Dreierreihe im Optimalfall und in Form nimmt, also Vargas, Richter und Banzee, dazu davor Finnbogason, hat man schon sehr viel Galerie. Hat man einen guten Torhüter plus Defensive, wird man auch den Klassenerhalt schaffen, egal wer vorne spielt. Den wichtigsten Transfer mit Uduokhai hat man anscheinend gemacht, nächste Priorität bleiben RV und Torhüter.

    Ja deswegen war das spielerisch ja in der ersten Hälfte gut gegen Köln. Herrlich hat sich als erster Trainer getraut, Richter auf die mittlere Position zu stellen. Ob der auf Dauer aber in der Mitte funktioniert weiß ich nicht. Und lass dich Bazee oder Vargas, Gott behüte verletzen hast wieder die scheiße dass im Aufbau nichts funktioniert. Ich hätte zum Beispiel nichts dagegen mit koubek und Luthe in die neue Saison zu gehen. Aktuell funktioniert Luthe gut mit der Verteidigung. RV hat für mich auch Priorität. Und was sonst an Geld da ist würde ich in einen Spieler ala Koo stecken.

    Ausser Standards hab ich bisher nicht wirklich kreative und offensive Ansätze gesehen? Oder hab ich andere Spiele gesehen? Naja meiner Meinung nach haben wir halt so Spielertypen wie z.b. einen Koo nicht mehr im Kader. Aber jeder hat seine Meinung. Ich finde halt, dass uns ein geeigneter Spieler in der Mitte bei der offensiven Dreierreihe fehlt.

    Mit mehr Künstlern kann man vielleicht eine Galerie eröffnen, aber keinen Abstiegskampf. Ich glaube nicht das alle Teams so einen Spieler suchen, sondern eher kein Team, weil die Position des Ballkünstlers oder 10ers zusammen mit den 90ern zur Geschichte des Fußballs gehört. Den Spieler den die meisten suchen ist ein Löwen in gut. Den hatten wir zum letzten Mal mit Hojbjerg und Koo. Da wir Löwen geholt haben, zeigt doch deutlich, daß man weiterhin danach gesucht hat.

    Okay, dann halt auf neudeutsch der Verbindungsspieler zwischen der 6 und dem Sturm. Egal wie man es nennt. Und ja ich gib dir Recht. Seit Hojbjerg und Koo hatten wir nie wieder einen Spieler auf dieser Position die nur ansatzweise diese Aufbau und Passqualitäten hatten. Da haben die Verantwortlichen einfach verschlafen. Löwen ist übrigens für mich auch eher ein Defensivdenkender und Arbeiter.

    Ich weiß nicht, was ich vom Strobl Transfer halten soll. Gut ist, dass er Ablöse frei ist. Aber meiner Meinung nach haben wir diese Typ von Spieler doch schon selber im Kader und sind auf der 6er Position doch langsam überbesetzt. Wie seht ihr das?


    Bin gespannt wo unsere Verantwortlichen Handlungsbedarf sehen. Scheinbar schauen wir uns nach nem Rechtsverteidiger um. Jetzt haben wir für Udo auch schon ordentlich Geld in die Hand genommen. Hoffentlich bleibt noch etwas Geld über für andere Kaderbaustellen die meiner Meinung nach besser besetzt werden müssen.


    Die Verteidigung steht ja soweit ganz gut da und Herrlich scheint unsere Defensive momentan ganz gut in den Griff zu bekommen. Max halten! Dazu helfen auch die 6er ganz gut mit und verdichten die Räume.


    Mittelfeld (aussen) ist für unsere Verhältnisse mit Vargas, Bazee (hoffentlich bleibt er fit) und Richter (wenn er sich noch weiterentwickelt und nicht mehr ganz so eigensinnig ist) ganz gut besetzt, wobei die Scorer gerade etwas auf sich warten lassen.


    Und jetzt zur größten Baustelle und das ist unser 10er. Was das bewirken kann, haben wir in der letzten Partie gegen Köln in der ersten Halbzeit gesehen. Richter als kreativen Spieler eingesetzt und es war sehr gut teilweise anzuschauen. Leider dann untergetaucht in der zweiten Halbzeit. Wir sollten dort einen Spieler holen und auch für unsere Verhältnisse auch viel Geld investieren um dort endlich einen richtig gelernten Ballkünstler zu holen. So etwas fehlt im Kader leider komplett. Deswegen hoffe ich, dass noch Geld vorhanden ist um zuzuschlagen. Ist denke ich auch im Sinne von Herrlich und seinem Spielkonzept. Jetzt zurück auf Strobl, ich hoffe er wurde nicht für diese Position geholt!


    Unser Sturm ist mit Niederlechner und Fin ja sowieso gut besetzt und Cordova wird sich auch aufdrängen. Passt meiner Meinung nach.


    Kleiner Ausblick auf kommende Saison. Falls hier falsch bitte in den korrekten Fred verschieben. Danke.


    Schönen Feiertag wünsche ich allen.

    Für nächste Saison brauchen wir vor allem Verstärkung im Sturm

    Stürmer haben wir gute. Defensiv Spieler inklusive 6er auch. Was uns fehlt sind die kreativen Mittelfeldspieler die saubere und kluge Pässe spielen können. Sprich: einen gescheiten 10er und evtl. auch einen weiteren guten Außenbahn Spieler den man bringen kann, wenn Ruben/Richter/Bazee einen Durchhänger haben. Mehr braucht es in unserer Mannschaft eigentlich nicht.

    Die ersten 10 Minuten waren gar nicht so verkehrt sogar mit relativ schönen Spielzügen. Was dann passiert ist weiß wohl nur die Mannschaft. Dann wurde es von Minute zu Minute schlechter.