Beiträge von papaalf

    Geile Rückrundentabelle am heutigen Tag, gut kann sich morgen noch ändern. PLATZ 3 !!!


    Aber ist doch irre nur 6 Punkte Unterschied auf das Wort CL. Wenn es so sein soll, das internationale, würde mich das finanzielle


    sehr interessieren ob man da mehr Kohle in die Hand nimmt und die Einnahmen

    Zwei geile Vorlagen von Andre heute.


    Mein ich doch auch warum soll man wechseln wenn man in so einem geilem Team (international evtl. sogar) spielen kann.


    Gut ob die Zeit für international schon reif ist, hmm ... aber unser :flag: :flag: FCA :flag: :flag: schafft alles

    Stichwort Reuter, Ausstiegsklauseln und 1860. Offenbach bekommt auch noch einen Teil der Ablöse. Außer einem Danke verdient der FCA nichts.

    Ob darauf ne Antwort jemals bekommen wirst, zumindest was hinter den Kulissen abläuft. Denk das wir auch nich


    alles wissen wollen.


    Wünsche Andre am Mittwoch viel Glück, das er auch spielen darf und sich präsentieren kann.


    Hoffe das er uns noch ne weile erhalten bleibt.


    Solch nette Punktebitter von anderen Teams können gern bei uns vorbei schaun, ok sie werden meist enttäuscht aber fragen kostet nix.


    Oder sie wollen rausfinden wie das funktioniert mit dem guten Team ... :ironie:

    Es geht nich darum das Haar in der Suppe zu finden. Aber würdest Du genauso schreiben wenn das Ergebnis statt 2 : 4, 4 : 2 gewesen wäre. Bestimmt nicht


    da würden grad diese zu leicht verspielten Bälle im Focus stehen. Nur weil man gewinnt darf man doch auch über Fehler reden und seine Meinung sagen.


    Aber andere gleich als FCBäääh zu bezeichnen ... :denk: :denk: :denk:


    MW wird sieht es auch und wird dementsprechend reagieren ...

    Ihr seid schon lustig, anstatt sich über einen genialen Auswärtssieg zu freuen sucht ihr nach Haaren in der Suppe, Spiel war hart umkämpft mit Pokalkarakter wenn ihr das als einen Grottenkick bezeichnet was sagt ihr dann zum Spiel Fra. vs. Bremen?


    Klar freut sich a jeder über den mitgenommenen 3er, aber das eine Haar kann eines zuviel sein. Wie schon gesagt das hätte auch anders herum


    gehen können und wieder wär es nix geworden ... bei anderen Kalibern wär es so gewesen. Klar stellt sich a jeder auf uns ein und das hat Freiburg


    super gemacht, da ging es eben nur mit zurück kämpfen und das macht uns so sympatisch :cool: :cool: :cool:

    Und was mich aufregt: Einige Idioten hier im Forum meinen wohl Hahn beschimpfen zu müssen. Er hat noch mit keinem einzigen Wort erwähnt, dass er zu Dortmund, Leverkusen oder sonst wohin gehen will. Es ist absolut daneben, IHN zu beschimpfen, weil DIE MEDIEN künstlich ein Wechseltheater aufbauen. Er istTeil unsrer Mannschaft!


    Bua da hast recht. Er hat Vertrag bei uns, den er mit bravur erfüllt !! Gut er wurde heut auf Eis gelegt, aber ein Spiel wird doch von einem Team gewonnen bzw.
    verloren, oder? Wer hier mit liest könnte meinen das wir ihn los werden wollen. Ich jedenfalls nicht. Mit dem richtigen feinschliff könnte er vielleicht noch
    wesentlich mehr wert werden ...

    Schade ... gut jede Serie reißt einmal. Bin trotzdem stolz auf die Saison.
    Ich seh paralelen zu den ersten 30min in Stuttgart, nur Nürnberg hat es clever durchgezogen. Ab der
    70'igsten war mehr drin gewesen, hätte wäre wenn er war nun mal nich drin.
    Thommy macht einen interessanten Eindruck, gute Körpersprache, vielleicht wäre er ein paar Minuten
    eher besser gewesen.

    ...hab mich zwar weiter vorne im Thread mit einem Unentschieden zufriedengegeben - nachdem ich mir aber diese Bildstrecke angeschaut habe, bin ich zu dem Schluß gekommen, daß am Samstag nur eins zählt: Siech!! :flag:


    Scotti komm doch bitte erst am Sonntag.


    Genießen wir doch die restlichen Spiele, druck haben wir ja keinen mehr. Die paar Punkte bis zum sicheren Ufer trudeln scho rein.


    Wie sagt man 'wer hoch steigt fällt auch tief ' Eine super Saison heisst noch lang nich das es in der nächsten auch so ist und wenn


    dazu noch ne Doppelbelastung kommt, siehe Frankfurt. Dann lieber stabil im Mittelfeld stehen, gute Sponsoren an Land ziehen und


    dann intenational ins Auge fassen ...



    knappes 2 : 1 für uns