Beiträge von Carter

    Im übrigen glaube ich schon daß wir ein sehr schönes Stadion bekommen werden.


    Exakt genauso "schön" wie das in Sinsheim, Aachen, Mönchengladbach, München, Duisburg, Rostock,.................



    Nicht falsch verstehen: Ich freu mich riesig auf die neue Hütte, weil für mich die Rosenau das größte Stimmungsgrab in der deutschen Stadionlandschaft ist. Aber schön wird unser Stadion bestimmt nicht!

    Der neue Tivoli wird fast ebenerdig gebaut, während "wir" die Arena in die Grube setzen.


    Erdarbeiten hin oder her. Auf unserer Baustelle gehts schon unfassbar langsam vorwärts. In Aachen haben sie vor 5-6 Wochen angefangen zu bauen und sind schon fast genauso weit wie wir, während wir schon 1 Jahr lang rumwerkeln.


    In Sachen Vermarktung des Stadionbaus sind uns die Aachener aber ebenso um Lichtjahre voraus.

    Zitat

    Original von Nr.12
    AZ [URL=http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/Lokales/Augsburg-Stadt/Uebersicht/Artikel,-Mit-der-Bahn-zur-impuls-arena-_arid,1291623_regid,2_puid,2_pageid,4490.html]Artikel[/URL] zu einem eventuellen Bahn-Haltepunkt.


    Wär schön wenn sämtliche Projekte in M*****n oder Nürnberg auch mal so konsequent auf ihren wirtschaftlichen Nutzen hin geprüft werden würden :rolleyes: X(

    Zitat

    Original von russianstyler


    Dortmund ist ein rießiger Verein mit unglaublich vielen Fanclubs noch dazu in Liga 1, Nürnberg hingegen war vor ein paar Jahren genauso wie wir in der Regionalliga und spielt jetz in der selben Spielklasse wie wir, somit is der Vergleich berechtigt!


    Diesen Käse meinst du doch nicht ernst. Nur weil Nürnberg mal ein Jährchen in der Regionalliga gekickt hat...


    Der Club ist einer der Kultvereine in Deutschland schlechthin (auch wenn ich sie nicht leiden kann, wie eigentlich alle Vereine außerhalb der Augsburger Stadtgrenzen :)) und darüberhinaus auch noch 9-maliger deutscher Meister. Ganz nebenbei haben die Clubberer neben den Frankfurtern auch noch die größte Ultra-Szene in Deutschland. An die werden wir nie hinstinken können, somit ist jeder Vergleich sinnlos.

    Zitat

    Original von oxborough
    Das Besondere an den FCA-Trikots war immer die Farbkombination
    Rot-Grün-Weiß, soweit ich mich erinnern kann waren wir die einzigen im deutschen Profifussball.
    Jetzt haben wir Weiß-Rot, wie 60 Prozent aller anderen Vereine auch. Finde die neuen ja nicht mal sooo schlecht, aber ein grüner Bund oder Streifen würde es doch noch individueller machen.


    Ich weiß nicht wieso aber mir kommen die neuen wie "Offenbach" vor.



    Immer? Immer, seit dem wir den Zweitligaaufstieg gepackt haben vielleicht. Die Farbkombination rot grün weiß gab es bei einem Trikot Gott sei Dank höchst selten.

    Zitat

    Original von wicked
    Ausser Dressler könnt ihr alle gehen und nachdem der auch geht..tja..neue Mannschaft..


    Sorry, irgendwann muss auch mal wieder gut sein in Sachen Dressler. Was der in der Rückrunde bisher geleistet hat war bodenlos und nicht mal von der Hinrundenleistung Drobnys zu toppen. Identifikation und Treue zu bestimmten Spielern ist ja aller Ehren wert, aber nicht zu jedem Preis.



    Edith meint noch, dass sie es sowieso noch nie verstanden hat, warum ausgerechnet der eher biedere und emotionslose Dressler so einen Status bei euch inne hat, wo doch zum Beispiel ein Patrick Mölzl den FCA 1000 mal mehr lebt und nach MEINEN Begriffen der einzige in dieser Truppe ist, den man als FCAler bezeichnen kann. Also: Außer Mölzl könnt ihr alle gehn! ;)

    Heute steht mal wieder ein Bericht samt Foto in der Zeitung. Allerdings hat sich auf Deutschlands langsamster Stadionbaustelle in den letzten Monaten nichts getan. Man vermeldet nur mal wieder, dass nun die Erdarbeiten abgeschlossen seien. Mittlerweile zum dritten oder vierten mal.

    So, vor lauter Langeweile (Semesterferien ;)) hab ich mich heute mal zur Baustelle begeben. Außer ein paar vereinzelte Bauarbeiter und die üblichen Container und Kräne, die man schon von den ganzen Fotos kennt, hab ich leider nichts gesehen. Hat sich also nicht wirklich gelohnt.


    In China hätte man in den 5 Monaten jedenfalls bereits ne mittelgroße Stadt errichtet, bei uns schafft man immerhin ne Grube...

    Obwohl mir das ganze Gemeckere zur Zeit tierisch auf den Sack geht, muß ich jetzt leider auch mal was bemängeln. Und zwar ist das die Aktualität unserer Homepage.


    Wir befinden uns bereits in der Vorbereitung auf die neue Saison und es ist lediglich die letztjährige Mannschaft zu sehen und kein Wort über Trainingszeiten, etc. Im Bereich "Fanclubs" gibts nur etwa die Hälfte der tatsächlichen Clubs zu sehen. Und der Fanshop ist ja bekanntlich auch noch der Alte.


    Also hier herrscht meiner Ansicht nach akuter Handlungsbedarf...