Beiträge von Maratom

    Wenn Vasili jetzt starke Leistungen zeigt, gibt es eigentlich keinen Grund ihn wieder auf die Bank zu hocken. Neuhaus ist sicherlich nicht eine klare Nr.1, sondern war im Training und in den Testspielen halt einen Tick besser und Fach mußte sich nun mal für einen entscheiden. Aber an und für sich sind die beiden auf Augenhöhe.

    Ich denke Vasili wird bis auf weiteres das Tor hüten außer er verletzt sich oder zeigt nicht die erforderliche Leistung. Wenn Sven wieder fit ist, muß er erstmal Vasili verdrängen und das wird mit Sicherheit nicht einfach.

    Erstmal gute Besserung an Sven und Ingo. 2 Verletzte pro Spiel scheint langsam Standard zu werden. :( Schade, daß es heute nicht zu einem Punkt reichte, denn der wäre verdient gewesen und das sagten auch einige Nürnberger Fans nach dem Spiel.
    Auch Szabics und Torghelle hatten eine Szene wo sie sich beinahe umrannten, aber Gott sei Dank ist nichts passiert. Insgesamt ein positiver Auswärtsauftritt, der hoffen lässt, aber bitte in Zukunft ohne Verletzungen, denn sonst kriegen wir langsam ein Personalproblem.

    Erschreckend fand ich heut die Leistung unserer Basketballer. Was die daneben geballert haben. 55:59 sagt schon einiges über die Wurfausbeute aus, aber auch, daß man die Chinesen hätte besiegen können. Da haben heute die USA gegen die bisher unbesiegten Spanier mehr Punkte erzielt als die Deutschen und Chinesen zusammen.

    Olympia ist ein Ereignis bei dem über 11.000 Sportler aus 200 Ländern teilnehmen. Für die meisten ist die Teilnahme daran Ihr Höhepunkt in Ihrer Karriere zumal bei Olympia auch Sportarten in den Vordergrund rücken, die dann wieder für 4 Jahre in der Versenkung verschwinden.
    Wieviel Dopingfälle hat man schon ? Noch lange nicht mal 1%. Soll man deshalb die anderen "sauberen" Sportler in einen Haufen werfen ?
    Ich denke nicht. Guten Abend.

    Was war denn das heute ? Unglaublich wie locker Usain Bolt Olympiasieger mit Weltrekord wurde. Das hatte sich zwar schon im Halbfinale angedeutet, als er da schon lässig in einer Wahnsinnszeit gewonnen hat.
    Da kommen natürlich wieder Fragen hinsichtlich Dopings auf, wobei für mich Bolt eher ein untypischer 100m Sprinter ist, da er nicht der bullige Typ, sondern relativ groß mit 1,93 m ist. Die hohe Frequenz trotz seiner eher langen Beine lassen einiges bei den 200m erwarten. Man darf gespannt sein, ob er den Weltrekord von Michael Johnson knacken kann.

    01 1. FC Nürnberg - FCA: Sieg
    02 FCA - Rot Weiss Ahlen: Unentschieden
    03 MSV Duisburg - FCA: Niederlage
    04 FCA - SC Freiburg: Unentschieden
    05 TuS Koblenz - FCA: Unentschieden
    06 FCA - 1. FSV Mainz 05: Sieg
    07 RW Oberhausen - FCA: Niederlage
    08 FCA - FC St. Pauli: Unentschieden
    09 FC Ingolstadt - FCA: Unentschieden
    10 FCA - FSV Frankfurt: Sieg


    Macht zusammen 14 Punkte und man ist jenseits von Gut und Böse.

    Hier kann man sich ein Bild machen, daß wahrscheinlich das Interview nicht allzu lang dauern wird.


    Mission Pokal: Das Abschneiden der bayerischen Mannschaften im DFB Pokal. Nur Augsburg und 1860 München in der 2. Runde.


    Im Studio: Pokal Held Sven Neuhaus aus Augsburg


    Dann hat man wohl die Bayern und den Club nachträglich disqualifiziert. :P

    Also das war so ein richtiger Duselsieg gestern. Paderborn hat zwar das Spiel bestimmt, war aber unfähig entscheidend daraus Kapital zu schlagen.
    Glückwunsch an die Mannschaft zum Einzug in die 2. Runde und Gute Besserung an Big Ben und Patrick Mölzl.
    Wenn das was die einen live im Stadion, die anderen live im TV miterleben mussten die Handschrift von Holger Fach ist, dann Prost.
    Der selbe Auswärtsfußball, der so oft letzte Saison kritisiert wurde. Es war einfach grauenhaft das wieder sehen zu müssen. Auch das Zweikampfverhalten hat mich gestern überhaupt nicht überzeugt.
    Wenn sich da was nicht ändert, dann spielen wir wieder direkt gegen den Abstieg und nicht etwa im Mittelfeld.
    Die Liste der Verletzten nimmt langsam wieder bedrohliche Ausmaße an. :(
    Die ersten 2 Ligaspiele werden sicherlich schon etwas Klarheit schaffen, wo man den FCA diese Saison einordnen kann. Gegen den Club auswärts als Außenseiter und dann zu Hause gegen Aufsteiger Ahlen, wo man das Spiel machen muß.


    Von der FCA-HP


    Nach dem Spiel war Trainer Holger Fach erleichtert: "Wir haben bei einigen Szenen Glück gehabt, doch man muss auch festhalten, dass es gegen Paderborn alles andere als einfach war, weil sie in der dritten Liga schon voll im Saft sind und die ersten Pflichtspiele hinter sich haben. Dazu kamen die Verletzungen von Lars Müller und Elton Da Costa in der letzten Woche vor dem Spiel sowie die Verletzungen von Roland Benschneider und Patrick Mölzl während der Partie."


    Auch Kapitän Uwe Möhrle fand klare Worte. "Wir waren immer einen Schritt langsamer, da ist es schwer, den Schalter während dem Spiel einfach umzulegen. Doch am Ende sind wir natürlich überglücklich, dass wir in die nächste Runde einziehen konnten." Das sah auch Tobias Werner so. "Wir sind erleichtert, auch wenn die Leistung nicht so war, wie wir uns das vor dem Spiel vorgenommen haben."


    Die Kommentare von Uwe Möhrle und Tobias Werner entsprechen leider der Realität und im Gegensatz zu Holger Fach suchen sie den Fehler bei sich selbst und suchen keine anderen Ausreden.

    Vom Spielermaterial her sollten wir im Vorteil sein. Auf der anderen Seite hat Paderborn Wettkampfpraxis und das bisher recht erfolgreich.
    Ich weiss es sind erst 2 Spieltage, aber momentan zählt halt die aktuelle Form und die scheint bei Paderborn nicht allzu schlecht zu sein.
    Wenn ein Absteiger gegen einen Fast-Absteiger zu Hause spielt, dürfte da nicht ein zu all großer Unterschied sein.
    Deswegen werden Tagesform und auch das Glück bei der einen oder anderen Aktion entscheidend sein.

    Zitat

    Original von Miguel


    Schade. ;(
    (Mit'm Hain und m'Toni hätten's sicher noch zwei Tore mehr gemacht und alles wäre perfekt gewesen..... ;))


    Der Toni hat mit 3 Toren sein Soll mit Sicherheit erfüllt.