Beiträge von Rosen au

    Am meisten Angst hab ich vor der Erwartungshaltung vieler Fans! Ja, das war heute schlecht, auch das Stuttgart-Spiel war schlecht! Unterschreibe ich sofort! Aber es ist ja nicht lange her, dass wir mit ähnlichen Spielern auf dem Platz in Dortmund gepunktet und gegen die Eintracht 3:0 gewonnen haben. Bei manchen Kommentaren könnte man ja meinen, wir spielen um den direkten Abstieg, haben ja meine beiden Vorredner schon angesprochen, dabei ist Platz 6 (Europa) genauso weit weg wie die Relegation. Ich schau auch eher nach unten, zugegeben. Aber das Jammern auf hohem Niveau nervt immer mehr, wenn man bedenkt, dass es aktuell die dritterfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte ist, 07 wird ja gern gesungen! Da gibt es Leute im Stehblock, die nach Schlusspfiff der Mannschaft den Stinkefinger zeigen, unglaublich! Möchte wirklich mal wissen, was bei uns los wäre, wenn wir wirklich mal 5 Spiele am Stück verlieren, was es noch nie gab.....

    # Trollomos, ynwa
    Ihr könntet beide Recht haben, bin mir nicht 100% sicher, wie die FCA-Oberen taktieren. Ziemlich sicher dürfte sein, dass einer von beiden nächste Saison endgültig weg ist, vielleicht auch beide, wenn englische Millionen winken und die Spieler weg wollen....

    Dadurch wurde Seinsch & Co fast das ganze Stadion überschrieben und hatten außerdem Anspruch auf Investment-Rendite...alles sauber und ordentliche in den Bilanzen dargestellt. Inzwischen wurden die Anteile durch Hofmann und weitere Investoren sowie den FCA zurückgekauft.


    Ich war auch auf der Jahreshauptversammlung. Als die Bilanz vorgestellt wurde, war auch irgendwann davon die Rede, dass der FCA noch 15 Mio Verbindlichkeiten hat, wenn ich es richtig im Kopf habe. Bin kein "Wirtschaftler", mich hat die Zahl nur irritiert, zumal ja, wie du schreibst, alle Seinsch-Anteile bereits zurückgekauft wurden. Haben wir jetzt die Verbindlichkeiten gegenüber Hofmann oder wo kommen sie sonst her? Und wer kassiert eigentlich die Stadionmiete, von der ja auch die Rede war? Wäre dankbar, wenn du oder natürlich auch andere das erklären könnten!

    Warum hoffen die meisten auf ne Niederlage des HSV? Die Variante wäre doch zu einfach für uns, wir wollen Spannung ;-)
    Wenn Gräfe den HSV zu einem 6:0 Sieg pfeift, dürfen wir 7:0 in Hoffenheim verlieren und bleiben drin!!


    Am Spannendsten wäre wohl dieses Szenario:
    Endstand Hoffenheim - FCA 3:0
    In Hamburg läuft noch die Nachspielzeit, es steht 1:0 für den HSV gegen
    Wolfsburg, FCA damit auf Platz 16.


    Wenn es dann plötzlich heißt "Tor in Hamburg!" müssen wir nicht zittern, ob
    es der HSV oder Wolfsburg geschossen hat, wir wären in beiden Fällen
    gerettet!


    Ok, ich geb zu, die Variante FCA verliert nicht gefällt mir besser!

    Ja, Spannung pur, wird wohl ein dreckiges Spiel!
    Für beide ist eigentlich ein 3-er Pflicht, wir könnten aber mit einem Untentschieden besser leben als Ingolstadt. Von daher hoffe ich, dass wir vorhandene Räume nach vorn mal wieder besser nutzen und dass das offensive Fehlpassfestival der letzten Wochen ein Ende hat.
    Wir gewinnen 2:1. :hutab:

    17 Sa. 21.01.2017 15.30 Uhr FCA - Hoffenheim 1:1
    18 Sa. 28.01.2017 15.30 Uhr VfL Wolfsburg - FCA 2:0
    19 So. 05.02.2017 15.30 Uhr FCA - Werder Bremen 2:1
    20 Fr. 10.02.2017 20.30 Uhr 1. FSV Mainz 05 - FCA 2:1
    21 Fr. 17.02.2017 20.30 Uhr FCA - Bayer Leverkusen 0:2
    22 Sa. 25.02.2017 15.30 Uhr SV Darmstadt 98 - FCA 0:1
    23 Fr. 03.03.2017 20.30 Uhr FCA - RB Leipzig 1:1
    24 So. 12.03.2017 15.30 Uhr FC Schalke 04 - FCA 2:0
    25 Sa. 18.03.2017 15.30 Uhr FCA - SC Freiburg 2:0
    26 Sa. 01.04.2017 15.30 Uhr FC Bayern Mün - FCA 3:1
    27 Mi. 05.04.2017 20.00 Uhr FCA - FC Ingolstadt 1:1
    28 So. 09.04.2017 15.30 Uhr Hertha BSC - FCA 0:0
    29 15. - 16.04.2017 FCA - 1. FC Köln 2:1
    30 21. – 23.04.2017 Eintracht Fra - FCA 3:1
    31 28. – 30.04.2017 FCA - Hamburger SV 1:1
    32 05. – 07.05.2017 Borussia M'gla - FCA 2:0
    33 Sa. 13.05.2017 15.30 Uhr FCA - Borussia Dortm 1:3
    34 Sa. 20.05.2017 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - FCA 1:2


    Wären 20 Punkte, sollte reichen.

    Weiterhin ne gute Hinrunde, war auch beim Sieg gegen Wehen am WE nicht unwesentlich beteiligt....


    1:0 Er. Thommy (28., direkter Freistoß, Rechtsschuss)


    1:1 V. Kovac (41., Rechtsschuss)


    2:1 Er. Thommy (74., Rechtsschuss)


    3:1 Grüttner (90., Rechtsschuss)

    Komische skurrile Regelung, aber zumindest besser als erwartet, da das ganze Gejaule vom "Team Marktwert" zum Glück fast nicht berücksichtigt wurde.

    Das Kartensystem ist Abzocke, keine Frage!
    Bei Heimspielen ist es mir inzwischen egal, hab mich dran gewöhnt, es gibt auch keine Probleme, muss ich zugeben.
    Die 4-5 mal Auswärts pro Saison freu ich mich, wenn bar bezahlt werden kann, ohne den ganzen Zirkus!
    Hoffe, dass in Zukunft auch bei uns Auswärtsfans wieder mit Bargeld bezahlen können, dann hatte die Recherche und Abmahnung durchaus Sinn!

    #nortim
    seh ich auch so
    Sein Verhalten war dumm, sowas macht man nicht, aber man kann es aus der Emotion heraus nachvollziehen. Er hat auch nie die FCA-Niederlage gefeiert, sondern einfach genossen, dass er gefeiert wurde. Und dass nur ca. 1 min.: Gerade die, die sonst so sehr auf Emotionen im Fußball pochen, sollten einem Spieler auch ne Minute Auszeit gönnen, ohne dass er gleich von einigen auf Dauer für vogelfrei erklärt wird.

    War schön heute gegen Buchbach!
    Am genialsten war das schnelle Umschaltspiel, da könnte sich die erste
    Mannschaft zur Zeit mal ne Scheibe abschneiden! Kaum hat man den Ball gewonnen, löst
    man die Viererkette auf, Reinhardt bleibt allein hinten und der Rest hat
    perfekt einstudierte Laufwege, vor allem über links sah das manchmal klasse
    aus, wie Okoroji, Kurz, Ekin und Scherzer ihre Positionen wechselten und den
    FCA völlig unberechenbar machten. Dann kluge tödliche Pässe in die Mitte
    oder weite Diagonalpässe auf den schnellen Vrenezi, immer passiert was Gefährliches, wenn
    auch der letzte Pass manchmal danebenging. Mit Richter, der erst spät
    eingewechselt wurde und Günther-Schmidt hat man zudem 2 Leute, die echt
    clever agieren und Torinstinkt haben. Ich hoffe, die bekommen unter Schuster
    rechtzeitig mal ne Chance, bevor sie weg sind.
    Nettes Spiel, auch 10 Buchbacher mit Trommel vor Ort, die immer wieder
    schreien, trotz 2:0 Rückstand: "Kämpfen Boachboch, kämpfen" (fast
    unverständlich für Schwaben),
    Freitag in Unterhaching gegen Stefan Hain wird das
    Spitzenspiel der Liga, wer hätte das gedacht?

    Diese Befürchtung habe ich auch. Reuter wäre gut beraten das Trainergeschachere inkl. Co-Trainer endlich zu beenden und seine Energie für die Kaderplanung einzusetzen.
    Jetzt noch einen persönlichen Kleinkrieg mit Heidel zu führen und um jeden Co-Trainer zu feilschen bringt doch nichts.
    Dirk Schuster hat es verdient dass man auf seine Wünsche u. Vorstellungen so gut wie möglich eingeht.
    Er hat schließlich Darmstadt verlassen weil der FCA um ihn geworben hat und Ihn unbedingt wollte.



    Reuter hat neben dem Hinweis auf laufende Verträge eigentlich nur gesagt, dass es bisher gar keine Anfrage für unsere Co-Trainer aus Schalke gibt. Was hätte er also antworten sollen?
    "Geschachere" kann ich da nicht erkennen.
    Ich vermute, dieses Thema geht in Kürze recht schnell und lautlos über die Bühne. Wenn MW sie weiterhin will, werden sie nachkommen und da gehts höchstens um kleine Beträge, denn der FCA ist ja im Grunde froh, wenn sie weg sind.

    War echt keine Glanzleistung heute trotz des "Tor des Monats" zu Beginn. Sehr ärgerliche Schiri-Fehlentscheidung beim Elfmeter, stimme ich zu, aber paar Minuten vorher hätte man sich nicht beschweren dürfen, wenn der Schiri nach der Klavan-Aktion auf den Punkt zeigt. Von daher ist mir hier zu viel Fanbrillen-Schiri-Bashing im Forum!


    Bitte nicht vergessen, ohne Schiri-Fehlentscheidungen wären wir letztes Jahr nicht 5. geworden und hätten auch kein Liverpool!