Beiträge von N.m.D

    Dass sich Paula wohl sehr unbeliebt macht, zeigt sich auch in der Reaktion von Bahl in der SoPre (jaja, die SoPre):


    Zitat von Bahl @ SonntagsPresse

    "Ich bin maßlos enttäuscht. Wir spielen eine großartige Saison, sind die erfolgreichste Rückrunden-Mannschaft der Landesliga und haben die Chance, den Aufstieg in die Regionalliga zu erreichen. Jetzt diese Ohrfeige vom Herrn Paula. Damit habe ich wirklich nicht gerechnet. Ich war immer loyal, obwohl ich gewarnt wurde und habe mich stets für die Jungs eingesetzt. Es ist bitter, so abserviert zu werden." Bahl weiter: "Man hat mir etwas im Scoutingbereich in Aussicht gestellt. Aber unter dieser Führung gibt es für mich keine Zukunft. Dabei geht es nicht gegen den Verein, sondern nur gegen die Führungsperson."

    Endlich wieder ein Heimspiel der Zweiten, dass nicht parallel zu einem Spiel der Profis stattfindet. :bowdown:


    Als Gegner gibt sich der Aufsteiger TSV Eching die Ehre (Hinspiel: 1:3 Auswärtssieg). Nach einer Saison, die bissher mehr tiefen als höhen zu bieten hatte, konnten die Echinger zuletzt vier Siege in Folge landen, und haben sich so die Qualifikationsrunde zur neuen Bayernliga gesichert, gratulation dafür!


    Allerdings dürfte der FCA-II nach dem überzeugendem Auftritt in Achach (1:3 Auswärtssieg) genug Selbstvertrauen haben, um auch diese Hürde zu nehmen.


    Das Wetter soll zwar recht "bescheiden" werden (Quelle: Wetter.de), aber bekanntlich gibt es ja kein falsches Wetter, sondern nur falsche Kleidung! ;)


    Wer nichts besseres zu tun hat, ist gerne bei der Zweiten gesehen.


    Also auf zum FCA-II! :flag:

    Da kann ich mich Yvonne nur anschliessen. Die paar Spiele, die er bei der 2. Mannschaft zum Ende der letzten Saison gemacht hat, waren so super :ironie:, dass man Bochum für diese Verpflichtung einfach nur bedauern kann...

    War ein wirklich gutes Spiel, muss man schon Sagen. Bayern hat sehr gut dagegen gehalten bzw. mitgespielt. Aber ich behaupte, Real hat sich irgendwie selbst geschlagen. Bis zum 2:0 sah man deutlich, wie überlegen Real den Bayern war (für mein Empfinden zumindest). Und hätte sich Madrid ab dem 2:0 nicht aufs Spielverwalten/Kontern verlegt, sondern weiter so munter wie in den ersten 20 Mintuten nach vorne gespielt, hätten die "Roten" kein Land gesehn (oder sich wie in Barcelona gefühlt). ;)

    Wenn ich mir den Spieltag so ansehe, hoffe ich umso mehr, dass heute ein Sieg gegen Stuttgart gelingt (Tipp: 2:1).


    Heute:


    Hertha BSC Berlin - SC Freiburg
    1. FSV Mainz 05 - 1. FC Köln


    Morgen:


    1. FC Nürnberg - FC Schalke 04
    1899 Hoffenheim - Hamburger SV


    Das könnte der Spieltag des FCA werden, wenn sich die Konkurrenz die Punkte teilweise gegenseitig wegnimmt...

    Mir fehlt eh der Sinn des Bierwerfens. Ham die Leute wirklich zuviel Geld, um mit Bier um sich zu werfen? Mal an einen der Potenziellen werfer hier: Darf ich euch ein Bier beim nächsten Heimspiel überkippen? Ich mein, gehört ja zum Fussball dazu...


    Oder darf ich euch die Rechnung für die Reinigungskosten schicken? Aber dann wills vermutlich keiner gewesen sein. :kopfschüttel:


    Immer schön gegen die Regeln sein, aber wenns dann an die eigene Wäsche geht, dann ist alles ach so schlimm, und repressionen und weiß der Gott... :kopfwand:

    Du wirst heut siegen, großer FCA,
    weil wir dich lieben, ist doch klar.
    Und wenn du spielst dann sind wir da,
    weil wir dich lieben, auf gehts FCA,
    kämpfen und siegen, FCA!


    Den Text dürften sich die ein oder anderen M-Block-Singer oder allgemein die Kurvensinger nochmal etwas genauer ansehn. Es ist manchmal echt interessant zu hören, dass es von dem "Lied" 2-3 verschiedene Versionen gibt. ?( Man sollte sich mal auf eine einigen! ;)

    Ich stimm da dem Beraterle bei. Das ganze wirkt auf mich genauso wie bei Bello´s Wechsel von Kaiserslautern zum FCA. Man hat zu lange gewartet, ggf. ein nicht wirklich überzeugendes Signal gegeben, dass man ihn wirklich halten will, und schwubbs, schon ist der Käse gegessen.


    Bellinghausen hat ja oft genug betont, dass er gerne beim FCA bleiben würde, über mehrere Wochen hinweg. Ich schätze mal, dass Angebot des FCA muss so schlecht gewesen sein, dass er eben das Gefühl bekam, dass man hier keinen Wert mehr auf ihn legt, und hat sich dann zum Schluss leider für die dämlichen Düsseldorfer entschieden.


    Wäre schliesslich nicht das erste Mal, dass der FCA eine Pressemitteilung heraus gibt, die nicht ganz den Tatsachen entspricht (Beispiele liefere ich keine).

    auch in der 2.Liga gibt es Spieler, die Fußball spielen können.


    Dessen bin ich mir bewusst. Aber beim FCA hat man die letzten Jahre auch oft genug bewiesen, dass man gern mal Spieler verpflichten, die nichts taugen. Aber da kann Paula dann seine Scoutingeigenschaften beweisen.

    Kann man nur hoffen, dass Werner nicht der direkte Ersatz für´n Bello ist...oder dass man ne Pfeife aus der 2. oder 3. Liga verpflichtet, die gerade Ablösefrei war.


    Der FCA brauch einen Kämpfer im Team, und diesen Part hatte Bello inne, na tja.


    Alles gute und danke für deinen unermüdlichen Einsatz für den FCA! ;(

    Erstmal Respekt an die Jungen Wilden von Werder Bremen. Als quasi zusammen gewürfelte Mannschaft haben sie dem FCA in der 2. Halbzeit ganz schön eingeheizt, dass muss man anerkennen. Ansonsten, wie von vielen anderen auch schon gesagt, ein glückliches Unentschieden. Aber dieses Glück darf der FCA ruhig auch mal haben! :flag:


    Aber ich hoffe, dass gegen Köln Oehrl wie auch Ostrzolek wieder fit sind!

    Gibt es zufällig schon einen Termin dafür, wann die Poster erhältlich sein dürften? Und wo kann man sich die dann holen? Ich finde es nämlich immer etwas hinderlich, wenn man sich die "Sachen" (z.B. Kalender, Poster etc.) am Spieltag vor dem Spiel am Fancorner kaufen soll...denn im Block kann ich z.B. mit nem Poster nix anfangen. :huh: