Beiträge von geradi

    Wenn Luthe raus kommt und den Winkel verkürzt hätts nicht scheppern müssen.

    Viel zu lang gezögert, Müller hatte nur die Möglichkeit direkt zu schiessen.

    Luthe ist halt ein Linientorwart.

    Giefer wurde nach seinem Lapsus gegen Bremen, bei jedem Ballkontakt, von einigen Heimfans ausgepiffen und nur darum mußte Baum handeln. Wenn dasselbe mit Koubek passiert, müßte Schmidt auch reagieren.


    Koubek hat uns ein 1:5/1:6 gegen Leipzig erspart durch sein eigenwilliges hohes Stellunsspiel. Dies hat Nagelsmann in seiner Presseerklärung erkannt. Koubek hat uns einige Tore gekostet, auch durch sein hohes Stellungsspiel, aber wie viele er im Vorfeld geklärt hat wissen wir alle nicht und viele hier erkennen das ja gar nicht.


    Ich weiß dass Koubek solche Tore wie beim 2:1 Sieg für Düsseldorf letzte Saison als Ramon nach einem Pass, mit einem Ballkontakt sich den Ball über 20/25 Meter, knapp in den 16er legt und Kobel zurück, statt raus geht.


    Koubek hätte den locker aufgenommen oder außerhalb 16er weggeschlagen

    Direkt hinter Khedira steht der Gegner und greift ihn auch sofort von hinten an. In dieser Spielphase, in der man selbst offenbar nichts mehr zulegen konnte, sollte man sich so einen Pass doch besser sparen und den Ball lieber aus der unmittelbaren Angriffszone des Gegners schlagen.


    Aber deshalb muss man Oxford nicht einzeln herauspicken. Die Mannschaft gewinnt zusammen und sie verliert zusammen. Ich glaube wir alle sind froh über den Punkt.

    Der eigentliche Risiko-Pass ging von Koubek aus, statt den Ball weit zu schlagen, bringt er Oxford unter Druck, der den Ball zwar noch annehmen konnte, aber sofort eine schwierige Lösung finden mußte.

    1 Sa./So., 17./18.08.2019 Borussia Dortmund – FCA -:- Punkte 0

    2 Fr.-So., 23.-25.08.2019 FCA – 1. FC Union Berlin -:- Punkte 1

    3 Fr.-So., 30.08.-01.09.2019 SV Werder Bremen – FCA -:- Punkte 3

    4 Fr.-So., 13.-15.09.2019 FCA – Eintracht Frankfurt -:- Punkte 1

    5 Fr.-Mo., 20.-23.09.2019 SC Freiburg – FCA -:- Punkte 3

    6 Fr.-So., 27.-29.09.2019 FCA – Bayer 04 Leverkusen -:- Punkte 0

    7 Fr.-So., 04.-06.10.2019 Borussia M‘gladbach – FCA -:- Punkte 1

    8 Fr.-So., 18.-20.10.2019 FCA – FC Bayern München -:- Punkte 0

    9 Fr.-So., 25.-27.10.2019 VfL Wolfsburg – FCA -:- Punkte 3

    10 Fr.-So., 01.-03.11.2019 FCA – FC Schalke 04 -:- Punkte 1

    11 Fr.-So., 08.-10.11.2019 SC Paderborn 07 – FCA -:- Punkte 3

    12 Fr.-So., 22.-24.11.2019 FCA – Hertha BSC -:- Punkte 1

    13 Fr.-Mo., 29.11.-02.12.2019 1. FC Köln – FCA -:- Punkte 3

    14 Fr.-So., 06.-08.12.2019 FCA – 1. FSV Mainz 05 -:- Punkte 1

    15 Fr.-So., 13.-15.12.2019 TSG Hoffenheim – FCA -:- Punkte 0

    16 Di./Mi., 17./18.12.2019 FCA – Fortuna Düsseldorf -:- Punkte 3

    17 Fr.-So., 20.-22.12.2019 Rasenballsport Leipzig – FCA -:- Punkte 0


    24 Punkte - .