Beiträge von EL-EX-Hochzoll

    Um ein Tor zum Hinspiel verbessert und im nächsten Spiel kann man es nur besser machen als im Hinspiel. Gladbach wird zittern und das zu Recht.

    wieso, erwarten wir bis nächsten Samstag einen heftigen Wintereinbruch ? :zwinkern0:

    Khedira raus, der joggt ja hinterher und Jedvaj geht einfach nicht drauf..!!

    Jetzt könnte Schmidt tatsächlich mal was wagen, aber der will die Packung von Bayer halt vermeiden..

    Vielleicht sollte Schmidt jetzt einfachmal was wagen, denn so zag und zauderhaft verlieren wir eh mit 0:3.

    Wir brauchen jetzt giftige, mutige Kämpfertypen sch.. egal, wir müssen jetzt Gas geben !

    Wieso, jetzt wo Jedvaj auf seiner Lieblingsoposition so glänzt ? Ich will Frami sehen !!!

    Warum haben wir eigentlich auswärts so überhaupt keine Chance mehr, so bald wir das erste Tor kriegen ?

    Koubek allein kann's ja wohl nicht sein.., vielleicht weil sogar ein Finnbogason vergisst,

    das er wenn er hinten ist auch verteidigen muß.. Körpersprache katastrophal, viel zu früh resigniert,

    tja bei den Abständen und wenn man hinten so gut abgestimmt verteidigt kanns einfach nix werden..

    Jetzt muß halt wieder gegen Freiburg wieder gewonnen werden, aber bitte diesmal zuhause von Anfang an wieder mit der richtigen Einstellung !!!

    Daniel gerade ziemlich angefressen auf die blöde Frage des Sky-Reporters: "was würden Sie sagen, war die Leistung des FCA heute noch gut oder doch eher schlecht" sagt er dann doch: Klar war die Leistung eher schlecht, aber was erwarten Sie hier von uns ?

    Ich kanns dir Sagen Daniel was ich erwarte: defensiv eine klar bessere Zurordnung als in der 2. Hälfte bei Standarts und nach den Gegentoren klar mehr und früheres Aufbäumen gegen die Niederlage, was aber auch mit dem beinahe schon aufreizend lange Warten des Trainers mit Einwechslungen zu tun hat, er hatte offenbar nicht so die Überzeugung, das Löwen und Finnbogason etwas mehr Zeit brauchen um das Ruder noch rumreissen zu können..

    solch lächerliche Gegentore, wo eindeutig die Zuordnung fehlt, hätte ich nicht erwartet. Doch irgendwie ein negativer Haaland-Effekt bei uns ?

    Liegt es daran das Uduokaj für Jedvaj in der IV spielt, denke nicht, eher das der Jeff gerade bei den Toren irgendwie leider nicht so souverän aussieht

    und auch unser Towart falsch steht, wie so mancher andere..

    Jedvaj ist halt kein guter AV, da (auch) viel zu langsam und da will er bekanntlich ja auch nicht spielen..(wie bei Bayer)

    Da sollte man vielleicht ja doch noch nachbessern, wenns mit Frami noch lang dauert, Herr Reuter..

    Löwen für Khedira, einen offensiveren Mittelfeldspieler für einen defensiveren 8er,

    mal sehen ob's was bringt. Ein zweiter offensiver Wechsel wäre schon auch angebracht, gerne den Alfred..

    Offensiv - bis zum 3:1 ein tolles Spektakel, defensiv - spätestens nach Einwechslung von Haaland - einfach ein naives Harakiri ohne noch irgenndwie in die entscheidenden Zweikämpfe zu kommen.


    Sorry, aber der Trainer hat leider viel zu spät auf das reagiert, was sich spätestens nach den beiden Anschlusstreffern vermuten lies, um das sich ankündende Unheil in Form einer BvB-Systemumstellung noch irgendwie aufhalten zu können..


    Das Spiel hat zwar gezeigt, was wir offensiv für geile, effektive Konter fahren können, aber leider auch deutlich aufgezeigt das wir defensiv, wenn wir ständig so hoch stehen, gegen Mannschaften die so schnell kombinieren und messerscharf kontern können, wie es bekanntlich vor allem halt die Spitzenmannschaften können (aber nicht nur die !) hoch anfällig sind und läuferisch praktisch keine Chance in der Rückwärtsbewegung haben, vor allem wenn ich gleichzeitig das konditionell abbauende defensive Mittelfeld nicht neu belebe, sprich nicht rechtzeitig auswechsle..(Löwen zu spät, kein Uduokaj)


    Finde Uduokai sollte hier als schneller, noch entwicklungsfähiger Spieler noch seine Chancen bekommen, auch im Hinblick auf seine besseren Zukunftsperspektiven bei uns im Vergleich zum gestern leider schwachen Jedvaj.


    Finde auch das Iago als defensive Absicherung für Max gefehlt hat, ebenso wie ich die Schnelligkeit eines Frambergers vermisse..


    Top: Niederlechner, Richter, Vargas (60 Minuten)


    Flop: Hurrafussball nach 3:1-Führung (!), zu späte Einwechslungen, Defensivverhalten in den letzten 30 Minuten

    Schade, da wäre mit Max und Khedira beim jetzigen Tabellenführer wirklich mehr drin gewesen. Moravek meint halt, er muß gegen Leipzig im Mittelfeld dribbeln anstatt den Ball wegzuschlagen und verliert den Ball vor dem 0:1 ziemlich fahrlässig anstatt zu klären und vor dem 0:2 waren Uduokai und Cordova leider alles andere als bei Schick bzw. beim Gegenspieler.


    Heute war leider auch der Schiri beim Foul gegen Vargas wirklich nicht gerade für uns, gerade regt sich Niederlechner richtig auf, als er's im TV sieht.

    Wenn Alfred wieder da ist dann haben wir auch offensiv wieder ne richtig torgefährliche Alternative, wenn Flo raus muß, denn die fehlte uns heute leider deutlich Cordova und Jensen brauchen sichtlich noch Zeit, wie auch Vargas und mit Abstrichen Richter, wobei dessen Vorarbeit wirklich klasse war !

    Schade, da wäre mit Max anstatt Vargas beim jetzigen Tabellenführer wirklich mehr drin gewesen. Moravek meint halt, er muß gegen Leipzig im Mittelfeld dribbeln anstatt den Ball wegzuschlagen und verliert den Ball vor dem 0:1 ziemlich fahrlässig anstatt zu klären und vor dem 0:2 waren Uduokai und Cordova leider alles andere als bei Schick bzw. beim Gegenspieler.

    Heute war leider auch der Schiri beim Foul gegen Vargas wirklich nicht gerade für uns, gearde regt sich Niederlechner richtig auf, als ers im TV sieht. Wenn Alfred wieder da ist dann haben wir auch offensiv wieder ne richtig torgefährliche Alternative, wenn Flo raus muß, denn die fehlt uns leider deutlich. Cordova, Jensen und Vargas brauchen sichtlich noch Zeit.

    Es war ein unnötig knapper, aber dennoch verdienter Sieg, aber unsere Offensive ging schon sehr fahrlässig mit ihren Chancen um, fällt das 2:0 in Hälfte 1

    is der Kas bissen. Aber so mussten wir noch unnötig zittern, aber Dank einem überragenden Koubek hat es ja gereicht !

    Vielleicht jetzt noch den Jeff für Jedvaj und vorne noch mal früher mit Cordova, dann könnte es gegen Hertha passen.

    Irgendwie würde ich auch den Hahn gern wieder mal sehen, vielleicht für Vargas, der überspielt wirkt.

    Auch Jensen sollte wieder eine echte Chance bekommen.

    Also Niederlechner 2x und 1x Vargas, das war schon echt fahrlässig :facepalm:

    Dank dem tollen Freistoß von Max und Koubek führen wir, aber das muß schon mindestens noch einer in deren Tor rein..

    Vielleicht sollte Gregerl heute doch eine Chance kriegen, wenn sich unsere Stürmer weiter so umständlich anstellen.

    Am besten gefällt mir Marco Richter da vorne, der ist gut drauf !

    Frami wie immer laufstark und giftig, der Elfer war etwas unglücklich.

    Bin gespannt ob heute der Jeff eingewechselt wird, oder Mora, wenn der Daniel nachlassen sollte.

    Verdienter, hart erkämpfter Punkt bei einer Spitzenmannschaft, trotz Glück, dank Abseitsentscheidung

    was aber deutlich war !

    Ausnahmslos alle haben defensiv mitgearbeitet, so wie zuletzt gegen die Bayern,

    wahrscheinlich haben wir auch deshalb offensv keine Körner und Konzentration mehr um

    den letzten Pass zu spielen und wenn wir mal ne gute Chance hatten,

    waren unsere Stürmer leider auch ausnahmlos alle an Harmlosigkeit kaum zu überbieten..

    ich schiebs mal auf den Abnützungslampf und freu mich über einen weiteren, wichtigen Punktgewinn.:thumbsup::flag: