Beiträge von Na woisch

    Puh...also so schlimm fand ich die Abwehr heute nicht. Natürlich haben die sich 2 Klopper geleistet, die dann eben gleich zu Gegentoren geführt haben, aber mei, das passiert halt bei Mannschaften wie Schalke.


    Insgesamt möchte ich es mit den Worten eines Bayern-Fans sagen, mit dem ich mich gern freundschaftlich "streite" wenn's um Fußball geht: "Eine Mannschaft, die so spielt wie ihr heute, steigt nicht ab."


    Mehr brauche ich nicht, mehr erwarte ich nicht, aber eben DAS erwarte ich. Doch am Ende steht wie immer: NUR DER FCA! Ein Leben lang.


    Respekt übrigens an die Mitgereisten. Toll wie konsequent ihr wieder Stimmung gemacht habt. Da war er wieder, der Stolz Augschburger zu sein. :flag:

    Absolut richtig. Die Ultras sind unersetzbar. Das mit Pyro ist halt einfach insgesamt sau blöd. Es seiht "ultra" geil aus, aber is halt leider scheiße gefährlich und raucht das Stadion zu. Ließe es sich vom Dach aus zünden, so dass es vor Spielbeginn während dem Einmarsch der Mannschaften geil aussieht oder so, dann wäre ich sofort dabei, aber so.


    Naja...aber hier wurde ja schon genug diskutiert was das anbelangt. Will's nicht nochmal aufreißen. 8|

    Ich kann diesmal leider nicht nach Schalke, aber es war die Reise damals echt wert. Ich fahre immer aus der Innenstadt der Gastgeberstadt mit den Öffentlichen zum Stadion und in Gelsenkirchen wurden wir so nett aufgenommen und haben nette Gespräche in der Straßenbahn geführt. Nach dem Spiel waren wir ohnehin wieder vergessen und Lüdenscheid Nord wurde "besungen". *hüstel*


    Danke nochmal an Schalke: Geiles Kolosseum haben die da.


    Und im Fußball ist alles möglich und wer gedacht hat, dass diese Saison weniger anstrengend für uns Fans wird, der war wohl a gleins Träumerle.


    NUR DER FCA!

    Woah...is das hier immer so?


    Ja:
    1. Die Mannschaft wirkte irgendwie schlaff. Das ist nicht das Augsburg, das wir immer so geliebt haben.
    2. Düsseldorf hat zu gemacht und wir haben nur versucht durch die Mitte zu kommen. Als das nicht ging, kam kein Plan-B zum Zug. Schade


    Nein:
    1. Düsseldorf war keine schwache Mannschaft. Die hatten nen guten Sturm mit verdammt guter Chancenverwertung.
    2. Weinzierl ist nicht das Problem. Er hat den Spirit und wird es den Jungs einprügeln, da bin ich mir sicher.


    Denkt doch mal zurück: Was haben wir über Luhukay geplärrt und jetzt? Jetzt wollen wir ihm schon fast ein Bronze-Denkmal vors Stadion setzen. Merkt ihr was? Hatten wir alles schon mal.


    Ich sage: NUR DER FCA! :flag: Und diejenigen, die früher das Stadion verlassen, sind auch die, die wir nicht brauchen und nicht wollen. Partner des Erfolgs kann der FC Bayern haben, ICH brauch die nicht.


    Edith meint: Außerdem hat heute wenigstens ein Augsburger gewonnen. Glückwunsch an Armin Veh und die Eintracht. Die mag ich zwar nicht, aber ich mag den Veh.

    Jupp...seh ich ähnlich. 3:0 is a weng übertrieben, aber 2:0 oder 2:1 halt ich für sehr realistisch. So oder so: Mir grantln halt a weng vor uns hin und am Ende wird's scho werden.


    I hab jetzt erst mal Spaß mit der neuen Mannschaft. Jetzt ist dann hoffentlich auch Koo wieder mit dabei (so er schnell rein gefunden hat) und dann bast des erscht mal. :flag:

    Hey Ihr,
    ich bin neu hier und will erst mal ein anständiges "SERVUS!" hier los werden...so...genug Nettigkeiten.


    Mir hat zwar nicht gefallen, was ich da gesehen habe, aber es war schön die Mannschaft mal in "ernster" Aktion zu erleben. Weinzierl war auch nicht zufrieden, das heißt, er sieht deutlich mehr in der Mannschaft und mit Bance und Musona hamma ja zwoi gude Laid jetzt an der Hand, die vorne wirklich Action machen. Das hat mir in der letzten Saison a weng gfehlt. Frellig wiss ma alle, dass des wieder a anstrengende Saison für unsre Herzkreislaufsysteme wird, aber mir sind Augschburger und von daher Kummer gewohnt, ge!? =)


    NUR DER FCA!


    Grüße aus dem Exil in Frankfurt,
    Na woisch