Beiträge von Calli

    Lasst uns das Sommermärchen neu schreiben:


    größer, besser, schöner


    Allen friedlichen Fussballfans ein herzliches willkommen in Deutschland.


    Auf eine friedliche erfolgreiche Europameisterschaft 2024

    A key investor of German football club FC Augsburg is sounding out a potential sale that could value the team at more than €150 million ($163 million), according to people familiar with the matter.


    An investor consortium led by Blackstone Inc partner David Blitzer is working with Lazard to assess interest in the club, the people said, declining to be identified because the information is private.


    Blitzer out?

    Vielleicht kauft

    Rheinmetall,

    die italienische Mafia oder der

    Public Investment Fund

    (Staatsfonds von Saudi Arabien)

    die Anteile von David Blitzer?


    Wert 150.000.000 €

    Wasser predigen und Wein trinken mit Rheinmetall Herr Watzke?


    Die Taliban und die italienische Mafia werden nach der Niederlage am Samstag in Wembley als neue Partner vorgestellt


    Anscheinend reicht es nicht mehr, wenn fast jeder Bundesliga Verein Sponsoren aus dem Glücksspiel Bereich als "Partner" hat


    Aber der BVB schießt den Vogel komplett ab.

    Was denken sich die Verantwortlichen Personen beim BVB nur?


    Eine Schande für den kompletten deutschen Fussball.


    Schwarz Gelbe Panzer für den BVB

    DIe Rente findet übrigens hier bei uns in Leitershofen statt, wo Frau und Kind wohnen ...

    Der Andi wäre einer, den man beim FCA einbinden könnte.

    Das hat beim FCA leider die letzten Jahre sehr schlecht funktioniert. Bis auf wenige Ausnahmen eigentlich garnicht.


    Dieses Thema könnte der FCA sich auf die Fahne schreiben und für die Zukunft verbessern.

    Ich suche seit gestern passende Worte für das erlebte im Stadion:


    Jurendic hat diese für mich gefunden:


    Es darf keine Genügsamkeit wie in der vorherigen Jahren reinkommen, wir dürfen mit 39 Punkten nicht zufrieden sein, müssen die Saison mit Würde und Anstand beenden


    Unser Trainer war auf der PK nach dem Spiel auch völlig fassungslos.

    Auch wenn das Hauptziel vorzeitiger Klassenerhalt erreicht wurde,

    die Mannschaft muss die Saison mit Anstand und Würde beenden. :!:

    Großes Lob an an die FCA Marketing Abteilung viele Artikel in dieser Saison sind wirklich gelungen. Top


    Das Thema Preisgestaltung für Kinder Artikel könnte überarbeitet werden


    bzw. aktuell die Retro Kollektion


    Traningsjacke und Trainingshose

    für je 89,95 € finde ich persönlich viel zu teuer.

    4 Spiel = 4 Sieg das gibt beim FCA nicht so oft.


    Freuen wir uns einfach über die aktuelle Situation. Ist eine verdammt schöne Momentaufnahme. Jetzt über angebliche Schiri "Fehlentscheidungen" zu diskutieren finde ich persönlich nicht angebracht. Wir hatten in dieser Saison schon viel Pech bei diversen Entscheidungen.


    In 2 Wochen gegen Köln geht es weiter.

    Auch diese 3 Punkte müssen erstmal hart erarbeitet werden.


    Nur der FCA!

    Demi wird sich voll auf die 9 Spiele in dieser Saison konzentrieren und ich hoffe er macht noch paar Vorlagen und viele Tore.


    Im Sommer schauen wir dann mal passiert.

    Der Zugbetreiber "Go-Ahead" hat's zur Zeit nicht leicht...

    Die können sich zu dem Thema gerne mal mit der Deutschen Bahn abstimmen.

    Die haben jahrelange Erfahrung mit "Fussball Fans" die sich bei Auswärtsfahrten nicht benehmen können.


    Das ist kein spezielles FCA Thema

    jeder Verein in Deutschland hat hier

    "spezielle Fussball Fans" leider.

    Das was die DFL bei ihrer Spielplan "Lotterie --Terminierung" in letzter Zeit den Fussball Fans anbietet ist eine absolute Zumutung.


    Auswärtsfahrten sind sehr schwierig zu planen, da die Spiele erst 3-4 Wochen vor dem tatsächlichen Termin final terminiert werden.


    Kostengünstige Angebote für die Deutsche Bahn bzw. Übernachtung sind finden ist somit praktisch nicht mehr möglich!

    Spiele am Freitag Abend oder Sonntags ohne Urlaubstag nehmen etwas schwierig.


    Alle die Auswärtsfahrten für uns Fans organisieren müssen sehr starke Nerven haben, bei allem was hier berücksichtigt werden muss.


    Die DFL ist hier wieder mal ein Parade Beispiel für Inkompetenz.


    DFL steht wohl doch für


    Deutsche

    Fankultur

    Lahmlegen