Beiträge von Fan des FCA

    Wenn man mal bedenkt das es in Italien, in gerade mal einen Monat, fast 10000 Tote gegeben hat, sollte sich die Diskussion eigentlich verbieten und wir sollten dankbar sein das wir bisher so glimpflich davonkommen

    Man sieht doch gerade im Fußball das das keine normale Grippe ist.


    Anfang der Woche hats den ersten in Italien erwischt und bis zu Wochenende jetzt hast du bestätigte und Verdachtsfälle bei Paderborn, Nürnberg, Hannover, in England, in Spanien und in Frankreich.


    Die Ansteckungsrate geht trotz Vorsichtsmaßnahmen durch die Decke. Wenn ich mit Grippe in die Arbeit gehe ist danach nicht die ganze Schicht infiziert, bei Corona wahrscheinlich schon.


    Wir haben uns in unserer Schicht vor paar Wochen auch über die etwas Lustig gemacht die ein wenig in Sorge waren als die ersten Fälle bei Landsberg aufgetreten sind. Jetzt lacht hier keiner mehr.


    Es verfällt auch keiner in Panik aber die Sorgen sind schon da.


    Krass finde ich aber die Anfeindungen und ausgrenzungen von asiatisch oder krank aussehenden Personen. Man sollte besonders in solchen Situationen niemanden wie einen Aussätzigen behandeln und schon gar nicht agressiv werden.


    Ich hab selber Heuschnupfen und hoffe das mir das nicht passiert das man wegen mir die Straßenseite wechselt oder so

    Ich glaub der Kovac kommt


    Reuter hat sicher auch seine Aussagen gelesen und vielleicht hat er es ja einfach mal versucht.


    Nur weil er jetzt bei den Bayern war muss es nicht unmöglich sein das er das machen würde. Vor allem wenn er seine Aussagen ernst meint.


    Würde, meiner Meinung nach, auch den Zeitpunkt des Rauswurfs erklären.


    Vielleicht weit hergeholt aber für mich nicht völlig unrealistisch.


    Von einer Weinzierl Rückkehr halte ich dagegen gar nix

    Gegen Bayern hat auch der gescholtene Koubek gut gehalten.


    Und ich finde es lächerlich da Koubek bestimmt nicht schuld an teils hanebüchener Fehler seiner Vorderleute ist die sie in fast jedem Spiel drin haben.


    Er mag seinen eigenen Anteil an so manchen Tor haben aber er verunsichert doch keinen Spieler so sehr das dieser einen Einwurf direkt zum Gegner wirft wie z.b. gegen Gladbach.


    Das halte ich einfach für Nonsens und daran ändern auch die dislikes von dem üblichen Verdächtigen nichts.


    Mich freut die gute Leistung von Luthe und hoffe das er sie, wie auch der Rest der Mannschaft, wiederholen kann wenn es dann halt "nur" gegen Paderborn geht.


    Sonst müssen wir den Koubek dann ausser Landes schicken weil er dann wahrscheinlich von der Bank aus die Mannschaft verunsichert.


    Oder als Stürmer aufstellen damit er die gegnerische Abwehr verunsichert:zwinkern0: