Beiträge von Varin

    puuh, da sieht man mal was mit Kampf & Einsatz alles möglich ist. Als der AEV bei den 2 x 4 min Überzahl gefühlt nur verteidigt hat, dachte ich echt das gibt ne Packung heute. Aber dann haben sie sich reingebissen.


    Wie geil, Achtelfinale!!

    Tat mir heute echt leid. Irgendwie bekommt er es aktuell einfach nicht gebacken…

    Vielleicht sollte man jetzt Luthe gegen Bayern bringen und ihn so erstmal aus der Schusslinie nehmen.

    Er wirkt auf mich als wäre er noch überhaupt nicht angekommen und es wird auch nicht besser. Vielleicht ist es für alle das Beste, wenn er jetzt erstmal nur auf der Bank sitzt, in Ruhe die Sprache lernen kann, mit Moravek ein paar AEV Spiele anschaut ;-) und dann in der Rückrundenvorbereitung neu angreifen kann.

    Fand seine Leistung stark. Sieht beim Gomez Tor natürlich doof aus, aber er schafft es gegen so einen gewieften Stürmer wie Gomez, der ihn noch versucht mit Hand wegzuschieben, noch ein Tackling zu setzen.

    Wäre dafür Marvin Fridrichs zurückzuholen und dann noch einen etablierten Abgreifen zum Ender der Transferperiode. Rani ist zu gut um bei uns nur IV zu spielen, das kann nur die Notlösung sein.

    denke man wollte wg. der Teamchemie das "Handgeld" nicht zahlen welches Ji gefordert hat. zurecht, sonst steht mittelfristig jeder Spieler blöd da der bei uns verlängert. ärgerlich vgl aber auch mit opare... wenn einer den eigentlich nemand mehr auf der liste hat, dann durchstartet hast halst als FCA Pech gehabt.

    Sowas hat man lange nicht gesehn... so schöön, so schöön :-)


    Tolle Leistung, wobei man schon das Gefühl hatte, dass Stuttgart nicht so recht bei der Sache ist. Vielleicht lag es ja daran, dass Schmidt unsere Jungs in der Sonne hat trainieren lassen und der VFB einen Hitzeschock hatte. Wie dem auch sei, passt irgendwie zu dieser Saison. Danke Team für diesen tollen Nachmittag!

    Tolles Ergebnis, klassischer Arbeitssieg.

    Freut mich besonders für Andre Hahn, schwere Zeiten hinter sich und man hat ihm richtig angesehen, wie sehr er sich gefreut hat vor der Kurve endlich mal wieder einen reinzuhauen (oder würgen, wie man will)

    Mein Gott, letzes Heimspiel nur gut zwei Wochen her und schon wieder Party jeaa :-)

    Achja,

    WIR BLEIBEN DRIN!!!

    Endlich mal wieder zu Null und wichtiger Punkt. Ähnlich wie letzte Woche gegen Dortmund, wir mit einer Notelf gegen einen Gegner der fast in Bestbesetzung auflaufen (und einwechseln) konnte. Wirklich genial aus den zwei Spielen mit 4 Punkten rauszugehen :-)

    Würde mir wünschen dass wir, auch wenn es komplett andere Spiele werden, gegen Hannover und Club nicht verlieren und mit 4 Punkten rausgehen. Dann glaube ich sollte der Direktabstieg kein Thema mehr werden.

    Tolle Leistung und wenn die passt, ist gegen Bayern das Ergebnis egal. Wie schon geschrieben wurde, wir mit massiven Ausfällen und die mit Topelf.

    Mir hat heute vieles sehr gut gefallen, aber vor allem, dass Bayern nicht gefühlt zehn 100%ige Chancen hat liegen lassen. Das war heute trotz 3 Toren eine gute Verteidigungsleistung, mir hat auch gefallen mal kompromisslos den Ball einfach mal zur Ecke zu klären. Bayern wareheute verdient vielleicht genau ein Tor besser, aber mehr auch nicht. Wenn jeder für jeden kämpft, brauchen wir uns vor niemanden verstecken. Freu mich schon auf den übernächsten Freitag, Flutlichspiele sind einfach genial :-)

    Sehe ich auch so. In dem Football Leaks Buch vom Spiegel kam er auch schon vor. Damals ging es darum mit den Bildrechten Steuern „zu sparen“. Lässt also nix aus…


    Auch in seinem Heimatort ein Sympathieträger (fairerweise muss man sagen, ist schon lange her)

    Jens Lehmann / Starnberger See


    Trotzdem finde ich ihn als Co durchaus ok, man muss/kann auch mal einen Charakter dabei haben, der nicht reinpasst. Kritisch wird es, wenn es zu viele davon werden, die dann alle runterziehen oder wenn er tatsächlich der Chef würde.