Beiträge von Zerberus

    Mann - seit 4 Spielen soviel Aufwand für so wenig Ertrag.

    Ok, Punkt bei Union wacker erkämpft, aber spielerisch ??? Katastrophal !


    Leider sind uns die allermeisten BL 1 Konkurrenten spielerisch glatt überlegen - wird kompensiert durch Kampf, leider nur dadurch..ev. auch taktische Ansätze. Aber was willst als Trainer auch machen wenn ständig eingespielte Ketten wegbrechen. .Es wird schwierig , war eh nie anders, aber gegen Bochum muss ein 3er her ...

    wenn nicht stecken wir wieder mitten im Schlammassel. Ich beneide Maasen nicht.

    verarschen kann ich mich selber: Gieke fällt wieder aus ??


    Variante 1: Der Verein bremst ihn bezüglich Vertragsverlängerung an Anzahl Spielen aus um ihn nicht weiter beschäftigen zu müssen. Idiotisch, falls zutreffend, weil er derzeit der beste TW der Bundesliga ist.


    Variante 2: Gieke provoziert einen besseren Vertrag als die Verlängerung des bestehenden. Denkbar, aber passt nicht zu dem Typ, der will spielen.


    Variante 3. Er hat unsere Vereinsführung intern angegriffen und wird ausgebremst. Erscheint mir am wahrscheinlichsten.


    Jedenfalls mit super Physios und Reha kann mir keiner erzählen dass ein "Pferdekuss" 5 Wochen Pause erfordert. Eher ein "Reuteranschiss"

    Vermutlich bin ich ja als Dauer-Pessimist bekannt.


    Was aber in den letzten 3 Spielen sehr auffallend war ist wie giftig unsere Jungs in die 2-Kämpfe gehen ! Natürlich, wenn Bayern seine Chancen macht verlieren wir das, ebenso Schalke - das kann man auch verlieren, akzeptier ich aber auch dann weil ich seh wie sich die Spieler reinhauen. Sowas kann eigentlich nur über den Trainer gehen. Wenn das so bleibt müssen sich Wolfsburg Leipzig und Stuttgart vor uns in die Hose machen ! Und nicht umgekehrt !


    Noch was: Ich habe Gumny häufig stark kritisiert - mittlerweile wird er immer besser...vielleicht nicht im Abwehrverhalten aber er kommt nach vorne immer häufiger ins Spiel. Siehe Pass zum Tor gegen Schalke.


    Insofern: gibt halt einfach nix zu meckern....Also: Super Leistung in Unterzahl auf Gelsenkirchen !!



    Doch: Die DAZN-Reporter sind von neutraler Berichterstattung sehr weit entfernt.....Mittlerweile ists aber langsam peinlich unseren FCA zu bashen

    Selten eine "ich-rede-das-Spiel-schön" Rede eines scheinbar vollkommen hilflosen Trainers gesehen ! Allein das Auftreten in der PK gibt mir massiv zu denken. Nur Ausreden, die von ihm positiven Ansätze kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Caligiuri ?? Wechsel überhaupt ??


    Ich vermute er machts nicht mal bis Ende Oktober. Nach der 0:11 Niederlage gegen Bayern im Pokal is Schicht im Schacht...

    Vielleicht werden wir noch Meister der Trainerwechsel innerhalb von 3 Jahren.

    Ich weiß nicht welche Erwartungen du meinst. Stand heute sind wir ein verstrittener Verein, der größere Baustellen im Kader hat, biederen Fußball spielt und das 3. Jahr in Folge mit mehr Glück als Verstand den Klassenerhalt gesichert hat.


    Realstisch gesehen sind wir aufgrund der Aufsteiger (Teams wie Fürth, Ingolstadt oder Bielefeld sind diesmal nicht dabei) weit oben bei den Abstiegskandidaten platziert, wenn nicht sogar an 1. oder 2. Stelle.


    Tabellarisch wäre alles andere als Platz 18-16 diesmal wirklich ein Erfolg.

    Vollkommen deiner Meinung !

    Unsere Spielweise ist mittlerweile seit 3 Jahren gruselig bis - da mäh ich ja lieber den Rasen als zuzusehen -

    Talentierte Spieler kacken reihenweise ab, Konstanz ein Fremdwort. Taktik gelegentlich auch sehr seltsam.

    Schnelles Flügelspiel ?? Hab nix gesehen.

    Schnelles Umschaltspiel ?? Auch nix.


    Also beneiden tu ich den neuen Trainer nicht. Alphatier vor der Nase und unzufriedene Spieler.

    Aber, totgesagte leben schon 12 Jahre lang - nur an das ewige Leben glaub ich (auch persönlich) nicht.


    Also: Auf gehts Augsburg, auf gehts ...

    Trainerwechsel: Blödsinn (noch nicht alle Spieler haben verstanden was MW wirklich will)

    Manager Wechsel: Blödsinn


    Die arbeiten hart daran eine junge, schlagkräftige Truppe hinzubekommen. Und wenn es doch mal zu Saisonbeginn klappt dann mach ich mir keine Sorgen.


    Nur die krassen Leistungsuntgerschiede innerhalb der Saison machen es nicht einfacher mal "entspannt" zu agieren. Es kann nicht sein dass die Spieler alles gut Gemachte ein Spiel später wieder "vergessen" ??


    Viel Arbeit, trotzdem mein Fazit: Wir sind wieder ein Jahr mehr unabsteigbar gewesen :-) ... und so sollte es bleiben.

    Schon seltsam, irgendwie hat die Mannschaft das Potential gesichert im Mittelfeld der BL zu spielen. Lässt aber immer wieder mit teils lustlosen Darbietungen und vielleicht auch Trainerfehlern Punkte rumliegen die dringend gebraucht werden. Dazu konträr richtig gute Leistungen, meistens gegen Schwergewichte. Was hilfts von den nächsten 4 Spielen nur gegen die Bayern zu gewinnen ? Richtig, nix !


    Positiv: Einsatz, Laufbereitschaft, Fans

    Negativ: Taktik, Übersicht, Kurzpassspiel


    MW hat nen Plan, wie schon bei letztem Engagement - aber leider verstehen einige Spieler diesen immer noch nicht wirklich.


    Fazit: wir bleiben drin, aber das ist auf Kante genäht.

    gefrustete EL-Zecken werden uns gnadenlos als Aufbaugegner benutzen, dafür sind wir mittlerweile mehr als bekannt. Am meisten Sorgen macht mir die Niederlage gegen Gladbach...das war nun wahrlich keine Übermannschaft. Freiburg war einigermaßen ok aber trotzdem 0 Punkte.


    1:4 ... wenns gut läuft f..k


    Gegen Bielefeld und Mainz müssen 4 Punkte her sonst wird's zappenduster... Stuttgart stellt sich ähnlich dämlich an, das wird aber nicht so bleiben.

    Gratulation ! Hätt ich der Mannschaft nicht zugetraut !

    Gumny: der Bursche hat uns in der Abwehr schon einige Punkte gekostet - gestern beinahe schon wieder mit Brustablage auf Lewa...

    Aber: Genau das ist auch mit Oxford passiert als er zu uns kam ... und ja: auch ich habe ihn scharf kritisiert damals
    und jetzt: ist er einer der besten im Team ! Und wird immer teurer !

    Wenn Gumny den gleichen Weg nimmt ....

    also mal ganz ehrlich: Die 1. HZ war doch fast genauso grottenschlecht wie einige andere diese Saison ! Torchancen: 0,0 Abwehr schwimmt und droht nach Rückstand ganz auseinander zu fallen...
    Gumny sollte einfach mal 6 Wochen keinen Spielplatz betreten...er hat die Kacke am Fuss !

    2.HZ : ok, aber auch nur weil sich Wolfsburg scheinbar dachte , ach - ist der Gegner harmlos - das hätte durchaus berechtigt bestraft werden können. Aber mit dem Tore schiessen...na ja..

    Trend besser , trotzdem gravierende Mängel die längst hätten abgestellt werden müssen.

    Wir bleiben trotzdem drin :-)