Beiträge von fuggerforpresident

    wir spielen gegen Osnabrück. Ansonsten hast du recht!


    Ich rechne jetzt schon max mit dem Relegationsplatz.


    Was uns andere voraushaben: Kämpfen

    so isses. leider.


    langsam wirds richtig eklig.


    was auffällt: Diese Mannschaft ist überhaupt nicht fit! Ab der 75. Minute konnte da kaum noch einer Gas geben.
    Wenn ich das Anschlausstor mache, geb ich noch mal alles. Normalerweise. Aber konnte einfach keiner mehr!

    Jetzt ist endlich die Katze aus dem sack! Herzlich willkommen Jos!


    Nur frage ich mich allen ernstens, was denn anders werden soll? Holger Fach hat mit seiner Understatement-Haltung doch ganz recht. Letzlich ist unser FC Augsburg ein Verein, fuer den es das Hoechste der Gefuehle darstellt um Plus/Minus Platz 10 zu spielen. Das kann mal bedeuten, wenn wir einen Lauf haben, dass auch mal Platz 6 oder 7 rausspringt, aber es kann halt auch platz 13 oder 14 sein, ohne dass es als misserfolg gelten darf!!!


    Mir ist nicht bekannt dass seinsch ein hopp ist oder dass wir Bayer oder VW im Ruecken haben, um aus Augsburg mehr rauszuquetschen!


    Ich habe mich wahnsinnig ueber den Punkt auf St. Pauli gefreut! Fuer uns gilt es Punkt fuer Punkt zu sammeln um so frueh wie moeglich die Klasse zu halten! und das wir naechstes Jahr nicht wesentlich anders sein!!



    Gruesse von der Sonneninsel Teneriffa!

    Weiß nicht, ob`s euch auch schon aufgefallen ist:
    nahezu alle Vereine, die uns im Weg standen seit und und die Aufstiege 2004 und 2005 vermasselt haben (abgesehen von eigenem verschulden natürlich) sind mittlerweile irgendwo in der Versenkung verschwunden.


    Saison 2003/04


    Wir hätten am letzten Spieltag aufsteigen können, schafften das nicht, weil Saarbrücken glücklich 2:1 siegte
    Aufsteiger:


    Saarbrücken und Rot-weiß Erfurt


    Saarbrücken ist mittlerweile fünftklassig, Erfurt kickt immerhin im mittelmaß der 3.Liga


    Übrigens: Schweinfurt, das damals am letzten Spieltag gegen Saarbrücken schon 1:0 führte (ein unentschieden hätte uns zum aufstieg gereicht) spielt auch nur noch Bayernliga




    Gegen den Abstieg aus der 3.Liga kämpft Regensburg, bekanntlich aktiver Aufstiegsversauer 2005 war.
    Die Aufsteiger:
    Offenbach mittlerweile 3-Ligamittelmaß
    und Siegen , ja wo ist Siegen: NRW-Oberliga (5.Liga)


    man könnte 2002/03 dazunehmen:


    damals stiegen Unterhaching und Regensburg vor Augsburg auf.


    Regensburg ist bekannt, Haching ebenso drittklassig!




    Was sagt uns das alles: Vielleicht ein wenig mehr Demut wäre manchmal angebracht. Mittelmaß in der 2.Liga ist für uns ein Erfolg und das wäre er auch die nächsten 5 Jahre - es sei denn wir kriegen einen Hopp...



    Ein 1:1 in Mainz ist für unsseren FCA richtig geil!!

    wenn man den 21sten spieltag so generell ansieht kann der aus unserer sicht ganzschön kacke werden wenn man die favoriten als sieger sieht.

    Ist doch eigentlich ganz egal, was andere machen.
    Es wird noch an jedem der kommenden Spieltage verschiebungen nach oben und nach unten geben.
    Bereinigt wird die tabelle ohnehin erst nach dem 34. Spieltag sein und ich schätze da werden wir dann stehen wo wir hingehören, irgendwo zwischen platz 7 und 12!


    in FR werden wir leider wohl chancenlos sein. die bestrafen jeden kleinen fehler von uns. Tipp: SCF - FCA 3:0 (hoffe mal, ich irre mich gewaltig) :cool:

    So ist das nunmal und wird auch noch ein paar jahre so dauern.
    Der MSV ist in der 2.Liga halt noch ne andere Hausnummer als wir.
    in Liga 1 wird Duisburg auch nicht anders wahrgenommen als wir in Liga 2.

    Schade.


    Damit ist der Aufstieg wohl vom Tisch. Freiburg, Mainz, Fürth und wohl auch Nürnberg werden bald davonziehen.
    Ein bisschen geschielt habe ich ja schon auf Rang 3 nach der Hinrunde...


    Trotzdem: Was sollen wir jetzt groß draufhauen. Solche Grottenkicks werden wir immer mal wieder abliefern. Wichtig ist nur jetzt nicht wieder reihenweise zu verlieren, sondern bald den Klassenerhalt zu sichern. Dann kann die neue Saison geplant werden und da sollte nicht wieder rumgeeiert werden, sondern klar formuliert werden: Wir wollen um den Aufstieg spielen!


    Dann wäre auch vielleicht ein Baier zu halten...

    Was hier teilweise genörgelt wird, zeigt wo wir angekommen sind und das ist positiv: schon sehr weit oben!


    Ich für meinen Teil habe einen Zungenschnalzer am Freitagabend erlebt - für Taktikliebhaber!
    Das war beileibe keine Grottenkick, sondern nahzu auf Bundesliga-Niveau ein Spiel, bei dem sich zwei Teams taktisch clever mehr oder weniger neutralisiert haben!


    Mit dieser taktischen Disziplin haben wir auch bei den - neben Nürnberg - spielstärksten Mannschaften der 2.Liga, nämlich Mainz, Freiburg, Fürth, Chancen. Und alle anderen sind für uns mittlerweile ohnehin schlagbar! Platz 1-7 sollte drin sein!


    Ich bin mit dem 0:0 super zufrieden, Was hätten wir noch vor wenigen Jahren jemanden ausgelacht, hätte der uns gesagt, wir sind bald mit dem Club auf Augenhöhe...
    Sportlich sind wirs mittlerweile (fast).


    Fantechnisch selbstverständlich nicht. Wir waren im Gegensatz zum Club mehr als 20 Jahre ein toter Verein. Ich finds toll, wie wir uns entwickelt haben und auch die Zuschauerzahlen haben sich bei uns ordentlich eingependelt. Man darf nicht verggesen dass wir in einer wenn auch ehrwürdigen, so doch eher einer Bruchbude spielen. 15.000 - 20.000 die bei uns nun regelmäßig kommen sind aller Ehren wert. Vor noch nicht langer Zeit waren wir froh wenns mal 3.000 - 4.000 wurden...


    Und - wenn wir, wie ich vermute, halbwegs erfolgreich weiterspielen steigen auch mit den Temperaturen wieder unsere Zuschauerzahlen und und es kommen zum Ende der Saison regelmäßig 20.000+XX Fans und auch die Stimmung wird steigen (wir sind nicht immer 10.000 Gästefans hoffnungslos unterlegen)


    Das hat nix mit Schönwetterfans zu tun, ist einfach menschlich - auch Schalke im Parkstadion oder Bayern im Olympiastadion hatten bei weitem nicht ausschließlich volle Hütten!!!

    Ich weiß was was ihr alle nicht wisst: der fca wird nur aufsteigen wenn die julia ímmer mit ins Stadion kommt. aber die wil nicht, weil sie nämlich eine pizza kriegt wenn der fca nicht aufsteigt, das heißt ich wünsche euch alles erdenklich gut- aber nur für die 2. liga (muhahaha) :hihi:


    BAYERN WIRD MEISTER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    :tongue:
    und augsburg nicht.
    :FCAHase:

    Das blöde bei Serien ist, daß es bei zunehmender Dauer immer wahrscheinlicher wird, daß sie reißen ;( . Deshalb hoffe ich für alle Auswärtsfahrer, daß zumindest die 8-Spiele-Serie noch anhält, danach können wir meinetwegen gegen Aachen verlieren.
    Aber seit dem Systemwechsel mit einem Stürmer stehen wir viel sicherer in der Abwehr, und es wird für Wehen schwer werden, da durch zu kommen. Dann noch ein paar schöne Konter über Thurk, Werner oder Baier... So könnte es klappen!
    Also fahrt alle mit nach Wehen, dann kriegen wir unser 20. Heimspiel!


    Auch Wehen hat ne serie von sechs ungeschlagenen spielen - für die sollte es nun reichen.


    Für uns gilt es, die serie von 20 ungeschlagenen spielen am stück aus der Regionalligasaison 2004/05 zu knacken :zwinkern:



    Zitath rebbarierd - RR

    Klasse FCA!


    jetzt machts wieder richtig spaß!


    Es zeigt sich langsam, dass diese zweite Liga ganz und gar nicht "die beste aller Zeiten" ist. Eher schon das Gegenteil. Hier kann ja wirklich jeder schlagen - zu unserem großen Glück!
    Ich glaube, man könnte so ziemlich jede Mannschaft, egal ob Freiburg, Nürnber, Lautern, Koblenz oder FSV Frankfurt in unsere leibchen stecken - wir würden uns mit jeder mal mehr, mal weniger die Haare ausraufen.


    kein Wunder dass Hoffenheim da letzlich so durchspaziert ist durch diese 2. Liga!


    Naja kann uns egal sein.
    Wir sollten auf jeden Fall versuchen - was für uns in der jetzigen situation auch machbar ist - ca. 7 Punkte aus den den letzten drei Spielen einzufahren. Wer weiß, was dann noch in der Rückrunde geht. Nochmal 5 Spiele am stück verlieren wir nicht - das ist das einzige worauf ich mich in dieser Liga zu wetten traue...


    heja, heja FCA!!!!! :thumbup:

    Ist das nicht völlig irrelevant, wo wir nach 14 Spielen stehen?


    Wir dürfen nie den Fehler machen auf andere zu schauen! Niemals!


    Wir müssen einfach weiter unsere Punkte sammen, dann kommt am ende was ordentliches raus. und ndank dem sieg bei 1860 könnte ich auch schon mit 1 gut leben.


    ich hab vor wenigen wochen (nach dem oberhausen-spiel) mal geschrieben: ich wäre schon froh, wenn wir zur winterpause 15 Punkte haben, damit würde man einigermaßen überleben.


    Ich denke 20 Punkte +/- sollten nun drin sein!


    Tipp für morgen:


    FCA - FCK 1:1
    0:1 Jendrisek (17.)
    1:1 Torghelle (59.)


    Zuschauer: 17.894

    Wenn wir jetzt noch gegen Pauli verlieren, hilft uns wirklich nur noch eine Siegesserie um zumindest die 20 Punkte bis zur Winterpause zu erreichen. Gerade gegen Mannschaften wie St. Pauli darf man einfach nicht verlieren, schon garnicht zuhause. Wie wir gegen die Großen spielen ist eigentlich zweitrangig (klar sollte mal hin und wieder ein Punkt mitgenommen werden) aber gegen Teams auf Augenhöhe muss man punkten.


    Ich sehe unser Problem auch hauptsächlich in der Defensive, aber man muss sich nichts vormachen, auch vorne haben wir nur einen guten Stürmer. Außerdem ist nicht nur die Abwehrreihe oder sogar die Innenverteidigung schuld sondern auch das defensive Mittelfeld und allgemein das Umschalten von Angriff auf Abwehr.

    ich wäre schon mit 15 punkten nicht unzufrieden...


    20 punkte schaffen wir nie und nimmer zur WP...


    Mein Tipp gegen Pauli: 1:1....

    Man kann in Koblenz sicher verlieren - aber dann müsste man die Punkte gegen andere geholt haben. Welche schwächeren Gegner brauchen wir denn noch? Koblenz wurde (zurecht) als Mannschaft auf Augenhöhe ankgekündigt. Wenn man nach dem heutigen Speiltag mit lediglich 3 Punkten dasteht und, Saisonübergreifend, ständig auswärts mit 0 Punkten nach Augsburg kommt, dann hat das nicht mit GENÖRGEL oder UNGEDULD zu tun. Wann willst du den zu punkten anfangen? Am 30 Spieltag????


    Aber wichtig ist natürlich: DIE MANNSCHAFT HAT GUT GESPIELT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Mach doch mal die Augen auf und nehm die rosa Brille ab!

    1907% meine Meinung!


    Bald werden wir auch nicht mehr gut spielen, weil die mannschaft mehr und mehr verunsichert sein wird...


    ich sag mal ganz provokativ, auch wenn danach ncoh 28 spiele zu spielen sind - verlieren wir auch gegen mainz, steigen wir ab!


    Es sei denn: Es kommt endlich ein Trainer mit Charisma (Neururer...)