Beiträge von FCAvorLive

    Alles schlecht reden möchte ich nicht.

    Von Anfang haben wir nach vorne Gas gegeben.


    Lichtensteiner gutes Zweikampfverhalten und eine gewisse Aggressivität die uns zuletzt gefehlt hat. Die zweite Gelbe Karte war schon fraglich.


    Vargas bisher sehr Positiv hat wieder sein Tor gemacht weiter so.


    Erstes Gegentor schön auskontern lassen. Am Stellungsspiel muss man noch Arbeiten.


    Erste Hälfte hätten wir locker 5 Gegentreffer bekommen können. Die Abwehr noch nicht eingespielt. Mann Deckung gab es leider nicht.


    Zweite Halbzeit gut angefangen. So ein Konter können wir sicherlich öfters hinbekommen.

    Nur hinten müssen wir einfach sicherer Stehen. So viel Platz wie da die Gegenspieler bekommen ist es nur eine Frage der Zeit bis es Schnäppert.


    Gregoritsch einfach fehl am Platz wieso er in der Startelf stand frag ich mich immernoch.

    Also Positiv die Abwehr war deutlich besser wie in denn letzten Spielen. Liechtensteiner und Jedvaj keine schlechte Verstärkung.

    Union stand gerade in der ersten Halbzeit hinten recht gut da war es schwer ne Lücke zu finden.

    1:0 schön raus gespielt.


    Leider haben wir uns dann zu sehr zurückdrängen lassen haben nicht denn direkten Zweikampf gesucht und somit verdient denn Ausgleich bekommen.


    Wenn wir die nächsten Spiele betrachten wäre ein Sieg zwar Pflicht gewesen. Aber Positives Fazit, und ein Punkt. Damit kann man schon leben wenn man die letzten zwei Spiele in Betracht nimmt.


    Nun Fehler abstellen und Fokus auf Bremen setzen. Wie man dort Siegt hat uns ja schon Düsseldorf gezeigt.

    Ich glaube wir sind noch nie nach Dortmund gefahren und haben gesagt wir gewinnen.

    Bin mal gespannt wer in Abwehr Spielen darf.

    Wenn Max nicht in Verhandlungen ist und alles gibt muss er Spielen. gouweleeuw wenn er fit ist auch. Rechts würde ich Framberger und Suchy als IV.

    Mittelfeld mit Khedira und Baier.

    Später dann Gruezo einwechseln.

    Da sieht man das Verl gut eingespielt ist. Das fehlt uns einfach.

    Wie brauchen halt einfach noch zu lange um richtig ins Spiel zu finden.

    Frankfurt will halt Pokern, ich denke kurz vor Transferschluss wechselt er für 12 Mio zur Eintracht.

    Frankfurt würde sich aber ärgern wenn ein anderes Team in für 15 Mio oder mehr weg schnappen würde

    Einfach Traurig wie sich unser Verein Präsentiert hat. Geht garnicht sich so gehen zu lassen da hatte gestern keiner nichtmal Zweitliga Qualität.

    Rotation ist auch keine Ausrede.

    Man kann verlieren aber so nicht.

    Nur weil es kein Heimspiel war so eine Leistung zu Zeigen.

    Die besten waren waren unsere Fans die mitgereist sind. Da sollte sich jeder Spieler mal überlegen ob er das verdient was auf seinen Lohnzettel steht. Wenn man so etwas abliefert.

    Wir hätten ohne weiteres dieses Saison vor dem letzten Viezemeister stehen können. Das alleine wäre schon meine Motivation gewesen Gas zu geben.

    Nun hat es die Mannschaft geschafft nun sind sie ihn los.

    Ich finde Baum Sympathisch ein Trainer vom Nachwuchs zum Profitrainer.

    Nur einige Spieler mochten ihn wohl leider nicht.


    Die Spieler sollten sich mal mal selber hinterfragen was sie erreichen wollen.

    Gegen Dortmund Gewonnen, gegen Bayern 1. Punkt geholt


    Bester Saisonstart seit langem, DFB Pokal Viertelfinale.


    Nur wenn das Team meint nicht bei jeden Spiel mit Herzblut, Wille, Leidenschaft Spielen zu müssen sind sie in Augsburg falsch aufgehoben.

    Nicht nur gegen Hoffenheim, hat das gefehlt, Fehlpässe, zu weit weg vom Gegenspieler, Spielaufbau zum Kopfschütteln.


    Da kann man vom Team mehr erwarten.

    Manuel Steht nicht auf dem Platz und diese dinge sollte jeder beherzigen.

    Jeder Punkt ist für uns wichtig.

    Diese null Bock Stimmung im Team kann ich Absolut nicht nachvollziehen.


    Würden wir ihn unserer Arbeit so was Abziehen wären wir schon längst weg.



    Ein Tiefpunkt für Augsburg.


    Alles gute Manuel Baum. Es geht immer weiter!!!

    Ja was soll man da noch sagen, dachte nach dem Spiel gegen die Bayern geht es wieder Aufwärts.

    Aber wenn man nur gegen die Großen Namen gut Spielt und alles gibt, kann man nicht die Klasse halten.


    Das wiederum würde dafür Sprechen das wir gegen den BVB ein gutes Spiel sehen werden.
    Aber die Statistik spricht da natürlich auch wieder gegen uns.

    (Was die Heimspiele gegen Dortmund angeht)


    Reaktion zeigen bevor es zu spät ist!

    Also das Caiuby gehen darf find ich okay, soviel Fehler die er sich geleistet hat muss das so sein.

    Sportliche Leistung hin oder her.


    Zu Verpflichtung von Lehmann, da bin ich gespannt ob er sich wirklich unseren Chef Trainer unterordnen kann.

    Gibt ja auch Gerüchte das Lehmann eingearbeitet wird und ab Sommer Chef Trainer wird.

    Das wäre mal richtig mies Baum gegenüber.


    Hinteregger freizustellen aufgrund Negativer Kommentare zu Baum.

    Finde ich etwas überzogen.

    Ganz klar solche Kritik muss Internen ausgesprochen werden und nicht in der Öffentlichkeit.

    Sowas muss man doch wissen.


    Andererseits haben sich andere Spieler schon weit aus mehr geleistet und die wurden nicht gleich freigestellt.


    Ich hoffe das alle nochmal ins Gespräch kommen und eine Lösung finden.

    Frankfurt hat mit der sehr schnellen führen den FCA voll aus dem Konzept gebracht. Augsburg brauchte dann gute 20Min bis sie wieder richtig ins Spiel gefunden haben.

    Leider hat sich die Uli Bisienger Trebüne auch anstecken lassen. Was für eine größtenteil schlechte Stimmung sorgte.

    Dann nutzen wir unsere Chancen nicht und Frankfurt macht das geschickt nach der Pause.


    Abhacken und auf den VFB Konzentrieren