Beiträge von DerAxel

    Es ist einfach zum Haare ausraufen - schnell mal ein Heim-Dreier gegen Paderborn und dann entspannt ins Saisonfinale - das funktioniert bei uns einfach nicht. Wäre ja viel zu leicht....


    Leider muss man auch sagen dass wir uns mit dem 0:0 nicht beschweren dürfen. Paderborn war sehr präsent und motiviert auf dem Platz und hat es uns wie erwartet schwer gemacht.


    Dennoch ist der Klassenerhalt aus eigener Kraft gut zu schaffen und wenn ich mir den Abstand von Bremen und das Rest-Programm von Düsseldorf ansehe müssten 4-5 Punkte auch reichen. Den entscheidenden Dreier machen wir halt am letzten Spieltag gegen Leipzig ..


    Schauen wir mal was der Samstag bringt - auf jeden Fall wieder volle Unterstützung von der Couch

    Unnötig wie ein Kropf - gerade bei den jetzt anstehenden Geisterspielen kommt es drauf an dass wirklich alle motiviert sind und 100% mitziehen. Wie willst du da verkaufen, dass der Trainer wegen Zahnpasta fehlt?

    fc-augschburg-fan

    Höhere Gewalt. Da wird keiner was bekommen.

    Außerdem sagt ja nicht der FCA dass nicht rein darfst sondern der Markus.

    Kannst ja ihn Fragen ob er dir das Ticket ersetzt und das Geld dann spenden.

    Bin eh gespannt wie hoch der wirtschaftliche Schaden nach Corona sein wird.

    Da hat der Reuter sich in der Herrlich PK eigentlich schon klar positioniert. Man wird den Fans das Geld selbstverständlich erstatten wenn Spiele ausfallen. Aber das ist eigentlich egal und von mir aus sollen sie das für die Jugend nehmen oder sonst was. Ich finde aber das man überall in der Liga jetzt zusammenrücken und einen Ausgleich schaffen muss. Saison einstellen damit die Vereine Kurzarbeit anordnen und Kosten reduzieren können wäre sicher nicht das dümmste.

    Ganz locker bleiben. Es ist nur ein neuer Trainer und sehen werden wir den bis Mitte April eh nur im Fernsehen. Das ist die wirklich miese Nachricht des Tages.

    Hab mir die PK grade angesehen aber am Ende sind die alle gleich. "Der König ist tot es lebe der König"ist halt in 1 Minute erzählt und der Rest ist Prosa.

    mondiale: auf den den Thomas Koubek würde ich nach den Aussagen in der PK am Sonntag nicht wetten

    Sorry Freunde,

    die Leiche ist noch kalt, das Fell wird schon aufgeteilt. Fußball Fans sind irgendwie auch nur Hurensöhne. Was beschwert sich der gemeine Fußballfan ernsthaft über den Kommerz, wenn er einfach weiterkonsummiert. Wer will ernsthaft an Zusammenhalten ist unser Ziel glauben, wenn es doch nur um unsere Ziele erreichen geht. Zu Birks Zeiten hieß es, zur Not auch einen Abstieg in Kauf zu nehmen. Hab ich schon lange nicht mehr gehört. Mir fehlt diese Haltung. Wenn ich beliebig will geh ich zu den Bayern, da bekomme ich sogar noch Pokale.

    Dann geh doch zu den Bayern! :-) Ich würde dir aber eher Viktoria oder Schwaben Augsburg empfehlen weil es die Fußball Romantik die du offenbar beim FCA suchst wenn überhaupt nur noch nieder-klassig gibt. Fakt ist, wir sind hier in Augsburg ein ganz normaler kleiner Bundesligaklub der fast 100 Mio im Jahr umsetzt und der sich dem Markt in dem er tätig ist nicht verschließen kann. Das gilt für die Spielergehälter und Ablösesummen und eben erst recht in Bezug auf die Schnelllebigkeit des Geschäftes.


    Auch wenn ich es manchmal gerne etwas ruhiger hätte muss man das akzeptieren und wenn das der Preis für die erste Liga ist dann ist es eben so. Und keine Sorge, der Martin Schmidt fällt weich - viel weicher als 99 von 100 Fans je gebettet sein werden. Um dem sein Fell mach ich mir keinen Kopf.

    So Leute, letzte Wetten vor der PK werden noch angenommen:


    1) Bruno der Schöne

    2) Heiko der Herrliche

    3) Markus der Ehemalige

    4) Andre der Breite (Reiter)

    5) Manuel der Ehemalige II

    6) Niko der Unerreichbare

    7) Pal der hoffentlich nicht zur Disposition stehende

    8 ) Bernd der Schuster

    9) Just Lotthar


    Ich setz alles was ich nach dem Crash noch habe mal auf die Nr. 1:-)

    War doch ein richtig gutes Spiel von ihm dafür hat man einen Ersatzgoaly. Manchmal hatte er auch ein bisschen Glück aber da frägt später keiner mehr. Strahlt Ruhe aus und das färbt auf die Abwehr ab. Das brauchen wir jetzt in den Spielen in denen wir punkten müssen.

    Wurde als Ergänzungsspieler (oder interims Rechtsverteidiger) geholt und alle wussten von Anfang an was er (noch) kann und was nicht. Ich war und bin froh dass wir ihn mit seiner Routine haben. Was mich wundert ist dass wir in der Winterpause keinen weiteren verpflichtet haben, nächste Saison muss deshalb definitiv noch ein jüngerer gelernter RV her.