Beiträge von redboy

    So, nach einem halben Jahr ohne FCA im TV wieder mal live dabei.

    Zum Spiel, es war um Welten besser als zuvor unter HaHa auch wenn es letztlich verloren wurde.

    Schade das MW erst so spät verpflichtet wurde, bin mir sicher mit Ihm hätten wir die nötigen Punkte schon !

    Nur was gar nicht mehr geht ist Oxford, was der planlos in seinen Zweikämpfen ist geht auf keine Kuhhaut.

    Ansonsten bin ich einfach nur froh da MW wieder da ist auch wenn ich jetzt kurzfristig von Ihm keine Wunder erwarte.

    Jetzt heist es einen 3er gegen Bremen einfahren, was verdammt heikel werden wird.

    Welcome Back "Marcus" ich wünsche Dir viel Glück und ein gutes Händchen bei der Mission Klassenerhalt.

    Wie ich find die beste Lösung und wow, SR ist über seinen Schatten gesprungen, hätte ich nicht gedacht.

    Ich habe jetzt wieder Hoffnung, das sich zumindest Mittelfristig die Art und Weise ändern wird wie wir im Spiel dann auftreten.tongue0:thumbup::thumbup::thumbup:

    Kicker :zwinkern0:->

    Entscheidung über Herrlich steht weiter aus

    Trainerfrage beim FCA: Der Name Weinzierl hält sich hartnäckig


    nun da gibt es ja den Spruch: Aufgewärmt schmeckt eigentlich nur Gulasch, oder so ähnlich.

    Wenn da was wares dran sein sollte, bin ich auch ein bisschen zwiegespalten, aber trotz allem würde ich eine Rückkehr von Markus befürworten.

    Ich denke er hat jetzt gewisse Erfahrungen gesammelt und ist auch dadurch gereift.

    Wäre die Frage ob eine Rückkehr von SR in Betracht gezogen wird, ich jedenfalls würde Ihn mit Handkuss nehmen.

    Ich schaue es mir zwar nicht Live an, aber der Ticker reicht vollends, ich könnt Kotzen <X jetzt kommt die bittere Wahrheit auf den Tisch, nach 23 min. Zuhause 0:2 zurück gegen den Vorletzten.

    HH hat die Truppe voll im Griff. Hut ab , jetzt hilft nur noch die Dummheit anderer ansonsten geht es in die Religation befürchte ich.

    Hab das Spiel nicht verfolgt, lt.Kicker soll es aber gar nicht mal so schlecht gewesen sein, was evt. ein bisschen Hoffnung für die letzten Begegnungen macht.

    Was jedoch sehr schmerzt sind die unnötigen Punktverluste gegen S04 und Bielefeld, das könnte noch sehr weh tun.

    Was alles möglich ist beweisen gerade Köln und Bielefeld, hier haben die Trainerwechsel schon eine Wirkung hinterlassen.

    Es läuft also alles wieder auf einen Showdown bis zum letzten Spieltag hinaus.

    Ausgang heute ungewiss, ich würde derzeit nicht darauf wetten das wir die Klasse auf jeden Fall halten, dafür

    sind wir einfach viel zu unkonstant.

    Am Freitag wissen wir mehr, oh wie ich solche Spiele hasse =O

    Hier heißt es bloß nicht verlieren, sonst wird es Mega eng.

    und wieder eine Meisterleistung unseres Trainers, nicht verloren Zuhause gegen Bielefeld.

    Er wird den Klassenerhalt mit biegen und brechen schaffen und unser Reuter ist amused :biggrin0:

    Mehr darf ja als FCA Fan nicht mehr erwarten, wird uns ja immer wieder deutlich gemacht.

    Also man kann sich dann durchaus freuen mit dem Pausenclown HH auch in die nächste Saison zu gehen.

    Prost :whistling::sleeping:<X

    Gegen das was hier so für ein Mist erzählt wird manchmal, ist das was der Herrlich sagt schon wie ein Professor an der Uni


    Hoffentlich seid ihr immer akkurat und Profis in eurem Job.


    Immer dieses Gehetze gegen andere<X

    Du bist halt durch und durch HH Fan :grinsen0: soll es auch geben, Deine Meinung.

    Aber Deine Meinung ist hier im Forum eine von vielen.

    Das bedeutet jedoch nicht das Du andere Meinungen als Mist bezeichnen kannst.

    Da solltest Du erst mal vor Deiner eigenen Haustüre kehren......:thumbdown:

    1:0 beim Tabellenletzen verloren, Hut ab, Schalke hat gerade mal 13Pkt. davon allein 4 gegen unsere Truppe :S

    Nun denn, Ginke kreide ich seinen Fehler nicht an, er hat wirklich einen Riesenanteil das wir überhaupt noch über dem Strich in der Tabelle sind. Das Tor viel aber in der 4.Minute, man hatte also noch 86 Minuten Zeit sich was einfallen zu lassen.

    Rausgekommen ist dann eine 1:0 Niederlage und die sensationelle PK von HH.

    HH hat wohl 86 Minuten für diese PK am Text gebastelt, um dann so einen Schmarn zu verzapfen.

    Also ganz ehrlich, das grenzt allmählich an Vera......g <X

    Wer so ein Spiel noch schönredet, der ist eindeutig fehl am Platz.

    Ich hoffe die Wege trennen sich am Saisonende, dieser Trainer ist nicht mehr zu ertragenX/

    Habe fertig

    gut dann schmeiße ich Thommy noch in die Runde, auch wenn der vielleicht nicht der Superstar ist und wird, sicherlich

    bei uns eine Chance verdient gehabt hätte. Der wurde auch bei uns vergrault und wollte dann nur noch weg.

    Ich würde Ihn heute liebend gerne wieder im FCA Trikot sehen :cool0:

    Da sollte man die Scouts auch loben, viel richtig gemacht, für sein Verletzungspech in Augsburg kann keiner was. Gut für ihn, dass er gewechselt ist, bei uns hätte er nämlich genauso viele Spiele wie Oxford bisher gemacht. Viel interessanter ist jedoch, welche Topspieler man bisher nicht erkannt hat bzw. gehalten. Mir fällt da jetzt kein Einziger ein.

    Milik z.B wurde auch schon genannt, oder :cool0:

    Union-Profi Friedrich im Fokus von Bayer – Unter wertvollsten Nichtnationalspielern

    ein Lob an unsere Scouts und vor allen an die Sportliche Leitung für soviel Unvermögen X/

    Ist schon seltsam und nicht das erste Mal das wir Top Spieler nicht erkennen und auch halten.

    Schade hätte unserer Truppe mir Sicherheit weiter geholfen.