Spezielle BBCodes

  • Hier stand der alte Erläuterungstext des WBB4 - wir sind nun bei WBB5.


    Nachfolgende BBCodes haben keinen Knopf im Editor! Man muß sie also manuell angeben.

    Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > atgb@fcaugsburg.de < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!
    :flag_de: "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr :flag_de:

  • BBCode [tbl]
    Die alte WBB3-Software verstand keine Tabellen-Befehle, das neue WBB4 schon, was leider zu Problemen führte: die Formate sind schlichtwegs inkompatibel. Da man leider bestehende BBCodes nicht überschreiben darf, mußte ich meinen eigenen BBCode ändern - er heißt nun [tbl]...[/tbl]. Das aktuelle WBB5 änderte erneut etwas: die Verarbeitung innerhalb eines BBCode wurde geändert.

    Ohne es groß zu verkomplizieren, habe ich ein [tbl] kreiert, das ein wenig mit Wiki-Sprache arbeitet. Es gelten innerhalb eines [tbl]...[/tbl] folgende Regeln:

    • Steht am Zeilenende ein |, dann wird in der folgenden Zeile eine neue Tabellenzelle angelegt.
    • Steht am Zeilenende ein || , dann wird in der folgenden Zeile eine neue Tabellenzeile angelegt.
      Anmerkung: Es wird immer eine angelegt, auch wenn dann sofort ein [/tbl] folgt!!!
    • Beginnt die Zeile mit | und folgen bis zum nächsten | keine Leerzeichen, dann werden darin befindliche Befehle auf die Zelle angewendet. Folgende sind möglich:
      • "l"/"left" = linksbündig ausrichten
      • "c"/"center" = zentriert ausrichten
      • "r"/"right" = rechtsbündig ausrichten
      • "t"/"top" = oben ausrichten
      • "m"/"middle" = mittig (vertikal zentriert) ausrichten
      • "b"/"bottom" = unten ausrichten
      • "bg=XXX" = Hintergrundfarbe XXX setzen
      • "cs=N" = Colspan (Verbinden von Spalten) auf N Spalten setzen
      • "rs=N" = Rowspan (Verbinden von Zeilen) auf N Zeilen setzen
        Mehrere Befehle werden mit Komma getrennt und wie schon gesagt ist kein Leerzeichen zulässig! Da die Befehle von links nach rechts abgearbeitet werden, ist das am meisten rechts befindliche das höherwertige bei gleichartigen Befehlen wie l,c,r oder t,m,b.
    • Jedes weitere Tag außer [tbl] ist möglich. Damit sind Bilder, Links etc innerhalb einzelner Zellen auch möglich.


    Das Tag [tbl] selbst verträgt folgende Attribute (mehrere durch , getrennt möglich):

    • b=x mit x = Rahmendicke (default: 1)
    • w=x mit x = Tabellenbreite in Pixel oder als Prozentzahl
    • cs=x mit x = Abstand zwischen Zellen in Pixel (default: 0)
    • cp=x mit x = Abstand zwischen Zellrahmen und Zellinhalt in Pixel (default: 2)


    Recht einfach und sollte für die allermeisten Zwecke ausreichen.


    Beispiel gefällig? Bitte sehr:

    Drei Zellen zusammengefaßt

    Zwei

    Zeilen

    zusammen-

    gefaßt und

    zentriert

    rechts ein Bild:

    Smileys gehen hier

    natürlich auch: :winken: :/

    Der Text steht unten in der Zelle

    Zeile 1

    Zeile 2

    Zeile 3

    Gelb auf Schwarz!

    Fett, kursiv

    unterstrichen


    Der Code dazu:

    Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > atgb@fcaugsburg.de < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!
    :flag_de: "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr :flag_de:

  • BBCode [teamscheme]


    Ermöglicht eine Anzeige von Mannschaftsaufstellungen der Form


    Rafael
    Ndjeng Oehrl
    Bellinghausen Leitner Brinkmann
    de Jong Möhrle Sankoh Verhaegh
    Jentzsch


    Das Tag [teamscheme] erwartet mindestens ein Attribut, die das Mannschaftsschema in der üblichen Schreibweise "m-n-o-..." enthält. Es können alle Kombinationen angegeben werden, aber wichtig ist nur, daß die "Quersumme" 10 oder 11 beträgt. Ist sie 10, wird automatisch "1-" vorne angehängt.


    Als weitere Attribute gibt es noch weitere Schlüsselwörter:

    • "green" - erzeugt einen grünen Hintergrund des Schemas, so als Hommage an den Rasen des Rosenaustadions :zwinkern:
    • "greenfca" - analog "green", jedoch mit FCA-Wasserzeichen
    • "topdown" - um das Schema auf den Kopf zu stellen. Normalerweise steht der Torwart unten im Schema, mit "topdown" dann oben.
    • "border" - wenn das Schema einen Rahmen haben soll

    Alle Kombinationen können angegeben werden. Lediglich bei "green" wird die Option "border" ignoriert (sieht nicht gut aus :zwinkern:).
    Bei Fehlern, sowohl bei den Optionen als auch bei der Schema-Notation, wird statt der Tabelle eine Fehlermeldung angezeigt.


    Innerhalb der Open-Close-Tags wird eine komma-separierte Liste von Namen angegeben. Zeilenumbrüche werden übernommen, ebenso die Tags b, i, u, s, color, size, align und url. Alle anderen werden ignoriert.


    Obiges Schema wird z.B. mit folgender Angabe ausgeben:

    Code
    1. [teamscheme=4-3-2-1]Jentzsch, de Jong, Möhrle, Sankoh, Verhaegh, Bellinghausen, Leitner, Brinkmann, Ndjeng, Oehrl, Rafael[/teamscheme]


    PS: Mehrere Optionen werden im Tag bei wbb3 durch Komma getrennt angegeben, etwa [teamscheme=4-3-2-1,green,topdown]...[/teamscheme]


    Hier mal alle möglichen Schemata:

    topdown:

    Jentzsch
    de Jong Möhrle Sankoh Verhaegh
    Bellinghausen Leitner Brinkmann
    Ndjeng Oehrl
    Rafael

    <no option>:

    Rafael
    Ndjeng Oehrl
    Bellinghausen Leitner Brinkmann
    de Jong Möhrle Sankoh Verhaegh
    Jentzsch

    border,topdown:

    Jentzsch
    de Jong Möhrle Sankoh Verhaegh
    Bellinghausen Leitner Brinkmann
    Ndjeng Oehrl
    Rafael

    border:

    Rafael
    Ndjeng Oehrl
    Bellinghausen Leitner Brinkmann
    de Jong Möhrle Sankoh Verhaegh
    Jentzsch

    green,topdown:

    Jentzsch
    de Jong Möhrle Sankoh Verhaegh
    Bellinghausen Leitner Brinkmann
    Ndjeng Oehrl
    Rafael

    green:

    Rafael
    Ndjeng Oehrl
    Bellinghausen Leitner Brinkmann
    de Jong Möhrle Sankoh Verhaegh
    Jentzsch

    greenfca,topdown:

    Jentzsch
    de Jong Möhrle Sankoh Verhaegh
    Bellinghausen Leitner Brinkmann
    Ndjeng Oehrl
    Rafael

    greenfca:

    Rafael
    Ndjeng Oehrl
    Bellinghausen Leitner Brinkmann
    de Jong Möhrle Sankoh Verhaegh
    Jentzsch

    Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > atgb@fcaugsburg.de < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!
    :flag_de: "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr :flag_de:

  • Nachtrag:


    WBB5 (aktuelle Forenversion) unterscheidet im Textfeld zwischen Absätzen (<Enter>) und Zeilenumbrüchen (<Shift>+<Enter>). Beide erkennt man optisch im Textfeld bei der Eingabe leider nicht. In Word beispielsweise wird dies mit ¶ und ↵ angezeigt (wenn Anzeige aktiviert).

    Das hat Konsequenzen beim Kopieren und EInfügen aus anderen Anwendungen wie z.B. Word oder anderen Browsern und auch zwischen Tabs des selben Browsers.


    Textblöcke aus Texteditoren wie Notepad & Konsorten werden i.d.R. mit Zeilenumbrüchen und als ein einzelner Absatz eingefügt. Das erkennt man, indem man nach dem Einfügen sich den Quellcode (das Symbol oben ganz links über dem Textfeld) anzeigen lässt: ein Absatz beginnt mit einem <p> und endet mit einem </p>; ein Zeilenumbruch ist ein <br> (zurückwechseln mit dem selben Symbol).

    Möchte man diese Zeilenumbrüche nun in echte Absätze umwandeln, wie es z.B, für das Tabellen-Layout oben erforderlich(!) ist, dann hilft nur Hand anlegen: an jedem vermeintlichen Zeilenumbruch diesen löschen und durch <Enter> einen Absatz draus machen...



    Nebenbei: Tabellen sind in WBB5 automatisch so breit wie der verfügbare Platz. Sie skalieren also bei jeder Größenänderung des Anzeigebereichs eiskalt mit ...

    Ticketverkäufe via unautorisierter Plattformen sind > atgb@fcaugsburg.de < mit Link, Screenshot o.ä. zu melden!
    :flag_de: "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten!" - Dieter Nuhr :flag_de: