Holger Fach

  • Der Otto war schon längst Geschichte, als die Demokratie hier eingeführt wurde. Ich wüßte nicht, was die Pickelhaube mit dem Scheitern zu tun haben sollte. Das haben die rechts- und linksradikalen Kräfte damals schon ganz alleine geschafft. Aber das ist ein anderes Thema, welches nicht in diesen Thread gehört.


    Edit: Nicht Bismarck und Hindenburg verwechseln, Kirsche.;)

  • Stimmt, dann kann ich ja froh sein, dass Holgi am Samstag Geschichte ist, wenn der M-Block sich mit dem L-Block vereinigt und zusammen als Gästeblock den Koch mit dem Nudelholz erschlägt. Und Jungs, ihr dürft glaub ich, ab der 30. min "Holger raus" rufen, das würde er lt. Pressekonferenz dann verstehen ????

  • Bitte lieber ZeT sieh dir einfach mal HF´s Statistik an, dann weisst du, wohin der Zug geht.


    Ich hab am meisten Bammel vor ein paar Siegen als Einsprengsel in näherer Zeit und einem Gewürge, das sich bis Saisonende hinzieht. HF hat wohl kein Problem damit, am Ende der Saison hier verbrannte Erde zu hinterlassen aber es geht um das Überleben in der 2. Liga für unseren Club. Von daher ist AR im Moment für mich das kleinere Problem.

  • Ich hab am meisten Angst davor dass Augsburg 5 Niederlagen kassiert und dann immer ein Sieg dazwischen dass sich der akku um holger fachs posten immer nach einem sieg aufladet und so läuft dass dann die ganze saison. da muss man kein mathematiker sein um zu wissen wo wir dann am ende der saison steht


    siehe Paderborn letzte saison :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand:

  • Wenn ich mir jetzt gerade das Dortmund-Spiel anseh, unser Holger hätte das Match nach dem Hinspiel schon abgeschieben. Ein Klopp eben nicht und das macht einen guten Trainer aus. Immer an seine Mannschaft glauben !

  • Ich denke diesen Thread kann man bald löschen da es bald keinen Holger Fach mehr beim FCA geben wird.

    Platz 28: Nur noch 107 Punkte (bis Hansa Rostock) /Martin Schmidt: 31 Spiele, 9-7-15, 50:69 Tore (-19), 34 Punkte ( 1,09 Ø)
    Heiko Herrlich
    : 25 Spiele, 7-7-11, 25:36 Tore (-11), 28 Punkte (1,3 Ø)/ Aktuelles Buch: Steff Penney - Was mit Rose geschah

  • Wir können froh sein wenn wir noch drin bleiben. Der Premiere Reporter hat gesagt das es von 12 Vereinen mit so wenig Punkten zu dieser Zeit nur eine geschafft hat in der Liga zu bleiben.


    Das macht Angst.


    @Derchinger


    Gazi wirst du wohl nicht sehen. Die stehen ja noch schlechter da als wir.

    Platz 28: Nur noch 107 Punkte (bis Hansa Rostock) /Martin Schmidt: 31 Spiele, 9-7-15, 50:69 Tore (-19), 34 Punkte ( 1,09 Ø)
    Heiko Herrlich
    : 25 Spiele, 7-7-11, 25:36 Tore (-11), 28 Punkte (1,3 Ø)/ Aktuelles Buch: Steff Penney - Was mit Rose geschah

  • ......Eilmeldung......Eilmeldung........Eilmeldung.......Eilmeldung........Eilmeldung........Eilmeldung.......Eilmeldung.........Eilmeldung.......Eilmeldung.........


    Der FCAUGSBURG trennt sich von Holger Fach und präsentiert Morgen um 10Uhr an der Geschäftsstelle den Neuen Trainer.


    Der FCA ist stolz darauf einen großen Erfolgstrainer und Weltmeister
    wie es LOTHAR MATTHÄUS es ist beim Verein begrüßen zu dürfen und freut
    sich auf die vielversprechende Zusammenarbeit.


    .....Eilmeldung.......Eilmeldung.........Eilmeldung.........Eilmeldung.........Eilmeldung..........Eilmeldung.........Eilmeldung.......Eilmeldung..........Eilmeldung.........

    :flag:_______ n ä c h s t e r H a l t =-> uuuund wieder 1. B u n d e s l i g a _______ :flag:
    1.Liga1921 1922 1946 1947 1949 1950 1951 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 2011 2012
    =====>------------------------------- ! WIR BLEIBEN O B E N !--------------------------------<=====

  • Ne er hat Mainz gesagt. Saison 95/96. Aber hab da nicht so genau hingehört war da schon ziemlich angefressen.

    Platz 28: Nur noch 107 Punkte (bis Hansa Rostock) /Martin Schmidt: 31 Spiele, 9-7-15, 50:69 Tore (-19), 34 Punkte ( 1,09 Ø)
    Heiko Herrlich
    : 25 Spiele, 7-7-11, 25:36 Tore (-11), 28 Punkte (1,3 Ø)/ Aktuelles Buch: Steff Penney - Was mit Rose geschah

  • Wir können froh sein wenn wir noch drin bleiben. Der Premiere Reporter hat gesagt das es von 12 Vereinen mit so wenig Punkten zu dieser Zeit nur eine geschafft hat in der Liga zu bleiben.


    Da sind aber auch immer vier Mannschaften sicher abgestiegen. Jetzt steigen nur zwei sicher ab. Rettig war ja sehr aktiv an der Einführung der Relegationsspiele beteiligt. Da will er natürlich auch mit seiner Mannschaft am ersten Relegationsspiel teilnehmen. Bringt ja auch noch nen Haufen Knete in die Kassen, so ein zusätzliches Spiel. :roll eyes:

  • Das stimmt natürlich aber langsam sollten wir wieder punkten sonst wird es auch bei nur noch 2 Absteigern eng.


    Wenn es so weitergeht klappt es nicht einmal mit dem Relegationsplatz.

    Platz 28: Nur noch 107 Punkte (bis Hansa Rostock) /Martin Schmidt: 31 Spiele, 9-7-15, 50:69 Tore (-19), 34 Punkte ( 1,09 Ø)
    Heiko Herrlich
    : 25 Spiele, 7-7-11, 25:36 Tore (-11), 28 Punkte (1,3 Ø)/ Aktuelles Buch: Steff Penney - Was mit Rose geschah

  • Aus der letzten Saison nichts gelernt. Vor allem nicht, dass ein Spiel immer gerecht endet. Es geht nicht um beinahe erzielte Tore, Feldüberlegenheit und sonstigen Klimbim. Es geht darum 1 Tor mehr zu machen als der Gegner. Dann hat man verdient gewonnen. Alles andere ist hohles Geschwätz.