Nachbetrachtung 10. Spieltag: FC Augsburg - SV Werder Bremen

  • Dann hätte der trainer ja auf der baier position reagieren müssen/sollen zumal baier stark rot gefährdet war, und man die auswechslung mit einem neuen spieler besser besetzen hätte können,da frag ich mich dann schon.

    Hat er doch! Nach der Gelben hat er den Brinkmann sofort zum Aufwärmen geschickt.
    Keine Ahnung, warum er dann den Daniel nicht gleich eingewechselt hat. :denk:


    P.S.
    Mr.ACE Sorry! Nicht gesehen.
    :unglücklich:

  • Liebe FCA-Fans!
    Mein Sohn und ich haben die lange Reise zu Euch angetreten und ein schönes Spiel FCA gegen Werder gesehen. Wir als eingefleischte Werderfans wollten Euch allen einmal richtig "Danke" sagen. Danke für Euer schönes Stadion mit einer tollen Atmosphäre. Danke für die Gastfreundschaft (Block D, Reihe 5). Danke das Ihr "Lebenslang grünweiß" gespielt habt. Ich denke wir haben alle ein rassiges Spiel gesehen. Für die weitere Saison drücken wir Euch die Daumen und eines ist jetzt schon klar: Nächstes Jahr, wenn Werder wieder bei Euch antreten muss, sind wir wieder dabei.


    Viele Grüße aus Bremen


    Tom und Lukas

  • Jetzt den Schwung aus den beiden letzten Spielen mitnehmen.


    Letzte Saison sah es nach 10 Spielen so aus:


    15 1. FC Köln 10 2 2 6 12:19 8
    16 VfB Stuttgart 10 2 1 7 16:19 7
    17 FC Schalke 04 10 1 3 6 10:17 6
    18 Borussia Mönchengladbach 10 1 3 6 14:30 6


    Von den vier Kandidaten stieg bekanntlich keiner ab!


    Des wird scho'.


    :flag: :flag:

  • Naja - will da Luhukay nichts unterstellen, aber es ist eben auffallend das Nando seit der Wiesn Sache keine einzige Minute Einsatzzeit mehr bekommen hat.


    N. Rafael auf der Bank statt auf dem Feld: Hat er die falschen Freunde? Wurde er beim Trainer wegen was auch immer verpetzt?

    Wenn irgendetwas an diesen Mutmaßungen dran wäre, würde Nando nicht mal im Kader stehen und auf der Bank sitzen sondern auf der Tribüne. Das sollte euch eigentlich mittlerweile klar sein, wenn man sich in Erinnerung ruft, dass schon Spieler wegen geringerer Vergehen (bspw. 5 Minuten Verspätung beim Frühstück) auf der Tribüne Platz nehmen mussten.

  • Liebe FCA-Fans!
    Mein Sohn und ich haben die lange Reise zu Euch angetreten und ein schönes Spiel FCA gegen Werder gesehen. Wir als eingefleischte Werderfans wollten Euch allen einmal richtig "Danke" sagen. Danke für Euer schönes Stadion mit einer tollen Atmosphäre. Danke für die Gastfreundschaft (Block D, Reihe 5). Danke das Ihr "Lebenslang grünweiß" gespielt habt. Ich denke wir haben alle ein rassiges Spiel gesehen. Für die weitere Saison drücken wir Euch die Daumen und eines ist jetzt schon klar: Nächstes Jahr, wenn Werder wieder bei Euch antreten muss, sind wir wieder dabei.


    Viele Grüße aus Bremen


    Tom und Lukas


    Ich habe euch Bremer Fans auch als sehr angenehm empfunden, ohne Schmähungen und immer die eigene Mannschaft angefeuert. Am tollsten war der Punkt der da blieb, alles Gute, auf ein Neues! :flag:

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

  • @Zodiac
    Das waren nur meine rein subjektiven Beobachtungen, nicht mehr und nicht weniger.
    Mich wundert es eben einfach das er gar nicht mehr ran darf, eigentlich ohne wirklichen Grund.
    Welchen Stürmer sollte Jos denn auch sonst noch auf die Bank setzten ausser Kapplani, da bleiben im Moment nicht soviele übrig.
    Aber wie gesagt, ich hoffe ich täusche mich und er darf gg RB mal wieder ran.

  • Nando ist kein Michael Thurk, warum gestern Kapplani statt Nando eingewechselt wurde weiß nur der Trainer. Jemand schon mal daran gedacht das am Dienstag Pokalspiel ist und - es könnte ja sein - Nando für Dienstag geschont wurde? Was hier manchmal abgezogen wird ist echt reif für die BUNTE oder ähnliche Skandalblättchen. Mensch, setzt endlich mal euer Hirn ein statt nur Dünnpfiff zu schreiben (speziell Hinkel, Matzzen und Highsonic), wechselt mal euren eindimensionalen Blick. Das Nando auf solchen Vollpfosten-Volksfesten wie dem Oktoberfest aufgefallen ist und mal zwei, drei Spiele nicht eingesetzt wurde ist doch noch lange kein Hinweis, dass er sich womöglich beim Trainer verscherzt hat. Eine Bitte: Wenn ihr von Fakten redet dann bringt bitte auch (gute) Argumente keine wilden Vermutungen -.-


    Kerle...Du schreibst einen Käse zusammen. Zunächst mal hab ich zum Freitags-Spiel noch gar nix geschrieben. Die Ein-Dimensionalität, die Du bei anderen anprangerst ist eindeutig eine herausragende Eigenschaft von Dir selber. Bin mir sicher, dass Du die existierenden Dimensionen gar net benennen kannst!


    Wenn ich dann auch noch was von "Schonen fürs DFB-Pokalspiel..." lese, geht mir der Hut hoch. Wir haben verdammt noch mal unser riesiges Hauptinteresse auf den Klassenerhalt zu richten. Und ich denke, dass es nicht geschadet hätte, den besten Stürmer, den wir vergangene Saison hatten anstelle einer ausrangierten Personalie gebracht hätten. Zudem dürften die paar Minuten an einem Freitag einem Erstliga-Spieler 4 Tage später wohl kaum die Kraft rauben.

  • Basst scho FCA-Nostradamus, das war eh auf dein Allgemeines Gefasel bezogen aber egal...


    Zu Nando, erstens sprach ich von einem VIELLEICHT und zum Zweiten, es könnte durchaus möglich sein das Luhukay am Di mit zwei Stürmern spielen will. Es geht nicht darum das Nando die Puste ausgeht es geht um das Verletzungsrisiko. Es ist völlig egal ob ich eine, zwei oder 10 Minuten spiele, das Risiko ist immer da und das wollte L. VIELLEICHT nicht eingehen. Er hatte nen Grund warum er Kapplani eingewechselt hat, er ist der Trainer er ist ist für die Einwechslung verantwortlich, er muss dafür auch hinterher im schlimmsten Falle gerade stehen.

  • Basst scho FCA-Nostradamus, das war eh auf dein Allgemeines Gefasel bezogen aber egal...


    Nix "basst" Punker! Du stellst hier Behauptungen auf und bringst Leute mit Aussagen in Verbindung, die diese nie geschrieben haben, nur weil Dir deren Meinung zu irgendeinem anderen Thema nicht in die Hutkrempe passt. Wo simmer denn hier?!
    Und was mein "Gefasel" betrifft: Ich denke man kann nicht behaupten, dass ich in irgendeinem meiner Beiträge unverständliches Deutsch oder schlechte Grammatik benützt hätte.


    Und überhaupt: Das Risiko einer Verletzung ist allüberall und jederzeit vorhanden. Wenn ich Leute aufgrund eines bestehenden allgemeinen Verletzungsrisikos draussen lass oder aber aus dem Spiel nehm, dann muss ich den Spielbetrieb einstellen.