Saison 2021/2022, Neuzugänge, Abgänge, GERÜCHTE... (mit Quelle)

  • Auch diese coronabedingte Saison mit (fast) komplett leeren Stadien wird in einer Woche zuende gehen und somit kann auch die Planung, nach dem furiosen Klassenerhalt für die 11. Bundesliga-Saison in Folge (Ha11er-Luja), hoffentlich dann wieder mit uns Fans, von vorne losgehen:


    • Wer darf bleiben?
    • Wer will gehen?
    • Wer möchte gerne zu uns?


    Bitte keine Wünsche eintragen, sondern nur konkrete Ansätze mit Quellenbezug.


    Für die Saison 2021/22 stehen aktuell folgende Spieler unter Vertrag:


    Nummer Name beim FCA seit Vertragsende
    Torhüter
    1 Rafal Gikiewicz 2020 30.06.2023
    25 Daniel Klein
    2021 30.06.2025
    40
    Tomas Koubek 2019 30.06.2024
    Abwehr
    2 Robert Gumny 2020 30.06.2025
    3 Mads Pedersen 2019 30.06.2024
    6 Jeffrey Gouweleeuw 2016 30.06.2024
    19 Felix Uduokhai 2019 30.06.2024
    22 Amaral Iago 2019 30.06.2024
    26 Frederik Winther 2020 30.06.2025
    32 Raphael Framberger 2004 30.06.2024
    Mittelfeld
    4 Reece Oxford 2019 30.06.2023
    5 Tobias Strobl 2020
    30.06.2023
    8 Carlos Gruezo 2019 30.06.2024
    10 Arne Maier
    2021 30.06.2022
    14 Jan Moravek 2012 30.06.2022
    16 Ruben Vargas 2019 30.06.2025
    17 Noah Sarenren Bazee 2018 30.06.2024
    20 Daniel Caligiuri 2020 30.06.2023
    24 Fredrik Jensen 2018 30.06.2023
    28 Andre Hahn 2018 30.06.2022
    30 Niklas Dorsch
    2021 30.06.2026
    41 Tim Civeja
    2015 30.06.2022
    Sturm
    7 Florian Niederlechner 2019 30.06.2022
    9 Sergio Córdova 2017 30.06.2025
    11 Michael Gregoritsch 2017 30.06.2023
    27 Alfred Finnbogason 2016 30.06.2022
    29 Lasse Günther 2021 30.06.2025
    ? Andi Zeqiri
    2021 30.06.2022


    Für die Saison 2021/22 stehen aktuell folgende Zu- und Abgänge an:


    Name beim FCA seit Vertragsende Bemerkung
    Zugänge
    Maurice Malone 2008 30.06.2022 Leihe beendet (Wehen Wiesbaden)
    Sergio Córdova 2017 30.06.2025 Leihe beendet (Arminia Bielefeld)
    Kevin Danso 2014 30.06.2024 Leihe beendet (Fortuna Düsseldorf)
    Jozo Stanic 2014 30.06.2023 Leihe beendet (FSV Zwickau)
    Frederik Winther 2020 30.06.2025 Leihe beendet (Lyngby BK)
    Felix Götze 2018 30.06.2022 Leihe beendet (1. FC Kaiserslautern)
    Lasse Günther
    2021 30.06.2025 Ablösefrei von Bayern München II
    Lukas Petkov
    2008 30.06.2024 Profivertrag von FC Augsburg II
    Daniel Klein 2021 30.06.2025 Ablöse 200 Tsd. an TSG 1899 Hoffenheim II
    Niklas Dorsch
    2021 30.06.2026 Ablöse 7,0 Mio. an KAA Gent
    Arne Maier
    2021 30.06.2022 Leihe + Kaufoption 5,0 Mio. von Hertha BSC
    Andi Zeqiri
    2021 30.06.2022 Leihe von Brighton & Hove Albion
    Abgänge
    László Bénes 2021 30.06.2021 Leihe beendet (Borussia M'Gladbach)
    Julian Schieber 2018 30.06.2021 Vertragsende (Karriere beendet)
    Rani Khedira 2017 30.06.2021 Vertragsende (Union Berlin)
    Marek Suchy 2019 30.06.2021 Vertragsende (FK Malda Boleslav)
    Kevin Danso 2014 06.08.2021 Transfer 5,5 Mio. + Bonus 2,0 Mio. (RC Lens)
    Marco Richter
    2012 09.08.2021 Transfer 7,0 Mio. + Bonus (Hertha BSC)
    Kilian Jakob
    2017 24.08.2021 Transfer 200 Tsd.. (Karlsruher SC)
    Lukas Petkov
    2008 30.06.2024 Verliehen bis 30.06.2022 (SC Verl)
    Benjamin Leneis (39)
    2015 30.06.2024 Verliehen bis 30.06.2022 (1. FC Magdeburg)
    Felix Götze (4)
    2018 30.06.2024 Verliehen bis 30.06.2022 (1. FC Kaiserslautern)
    Jozo Stanic (15) 2014 30.06.2024 Verliehen bis 30.06.2022 (Wehen Wiesbaden)
    Maurice Malone (37) 2008 30.06.2024 Verliehen bis 30.06.2022 (1. FC Heidenheim)
    Aussortiert


    Thread wird bei Änderungen erneuert.

    Stand 02.09.2021

  • Krisha

    Schöne Zusammenstellung. Der Vertrag von Felix Uduokhai läuft aber wohl (GSD) nicht nur bis 2022, sondern bis 2024.

    Sollte er uns verlassen diesen Sommer in richtung Dortmund oder anderem zahlungskräftigem Verein dann ist das gut für die Ablöse , die wir fordern könnten.

    Könnte mir auch vorstellen, dass Gikiewicz schwer zu halten ist, falls da ein Angebot eines grösseren Vereins kommt.

    Danso hat sich in Düsseldorf super entwickelt, der sollte den Kaderplatz von Suchy einnehmen.

  • Das muss nun wirklich jedem klar gewesen sein. Sein Traum England ist geplatzt, weil die ihn nicht mehr wollten, anschließend geht er lieber in Liga 2 statt es beim FCA zu versuchen. Also war klar, dass da irgendetwas nicht stimmen kann. Ich glaube nicht, dass er sich für zu schlecht hält, also liegt der Hase woanders begraben. Ob nun Reuter, andere Spieler oder sonst was, seine Beweggründe wird man nie erfahren, aber deutlicher kann man kaum sagen, dass man keinen Bock mehr auf den Verein hat. Teuer verkaufen oder sitzen lassen. In einem zolle ich ihm sogar Respekt: er ist gerade raus und sagt es klipp und klar, statt sich irgendwo vollzusaufen, nicht aus dem Urlaub zu kommen oder erst nach erfolgloser Leihe wieder seine Liebe zu entdecken. Somit kann der Verein reagieren und hat es mit Ehrlichkeit zu tun.


    Alle Gute für ihn, egal ob Tribüne, Championsleague oder Kreisklasse.

  • Nach allem was man so mitbekommt für mich einfach ein unprofessioneller Typ mit völlig unrealistischer Erwartungshaltung. Ich hoffe, dass nach den zwei Leihen nun endlich ein endgültiger Schlussstrich gezogen wird. Ob das mit einem Wechsel oder über die "Tribüne" passiert ist mir eigentlich egal.

  • Danso mit Medina tauschen und alle sind glücklich.


    Und in Zukunft keine Österreicher mehr Verpflichten

    Platz 28: Nur noch 73 Punkte (bis Hansa Rostock) /Heiko Herrlich: 41 Spiele, 11-10-20, 40:57 Tore (-17), 43 Punkte (1,1 Ø)/Markus Weinzierl: 152 Spiele, 51-35-66, 182:222 Tore, (-40), 188 Punkte (1,3 Ø) / Aktuelles Buch: Harald Nicolas Stazol - Affairencharakter

  • Weg wollen und das sagen ist ja ok. Aber Trainingsstreik und nicht beim Spiel auflaufen wollen, sollte Konsequenzen haben.

    Entweder für viel Geld verkaufen oder ordentliche Geldstrafe und Tribüne.

    Schade, Potenzial hätte er m.E. schon gehabt. Bester Abwehrspieler der 2. Liga.

  • Was für eine verstrahlte Aktion. Es ist mir vollkommen unverständlich wie Danso in der aktuellen Situation die Flucht ergreifen möchte.
    Neuer Trainer, verletzte Spieler und fehlende Akteure im Trainingslager. Besser dürften die Voraussetzungen nicht sein sich für einen Stammplatz zu empfehlen.

  • Ich sehe schon seine Dollarzeichen in den Augen. Das hat ihm das Hirn verbrannt.

    Er hatte nur Fußball im Kopf, eine Augschburger Zunge und brasilianische Füße! Hemad, machs guat. :hutab:

    Ich bin ein FC Augsburger!


    Fußball ohne Gegner nennt man Training, darum achte ich jeden Gegner, denn mit ihnen macht es erst richtig Spaß!

  • Lens soll einen mittleren einstelligen Millionenbetrag geboten haben, für 5-6 Mio sofort weg mit dem, aber kann mir nicht vorstellen, dass das jemand für ihn wirklich zahlt...

    La femme d'un logicien vient d'avoir un bébé. Elle appelle : «Est-ce une fille ou un garçon?" Le logicien: "Oui" :winken:

  • Den ein oder anderen Fehler schon - aber irgendwann sollte dann auch mal ein Lerneffekt eintreten...

    Ich denke, der steht in permanentem Kontakt zu seinem Mentor Hinterfotzenegger.


    Danso ist ein Durchschnittskicker und infantiler Schluchtenbewohner - wenn jemand mehr als 1 Million für den bezahlt, fahr ich ihn mit der Schubkarre dorthin.

  • Die komplette Situation ist für mich nicht nachzuvollziehen. Danso hätte jetzt tatsächlich eine Chance gehabt, sich nachhaltig in Szene zu setzen und Einsatzminuten zu sammeln, nachdem Uduokhai erstmal in Japan ist. Weinzierl hat mehrfach betont, wie viel er von ihm hält und was er mit ihm vor hat. Und dann macht er noch bei irgendwelchem Social-Media-Gute-Laune-Challenge Gedöns mit um quasi direkt im Anschluss im internen Gespräch zu verkünden, dass er für den Verein zukünftig weder trainieren noch spielen kann? Und passenderweise kommt die Aussage dann direkt auch noch im gleichen Zug an die Presse?

  • Wenn man als junger Mensch keine Fehler machen darf, wann denn dann? Alles Gute auf dem Weg.

    Das ist aber nunmal Profifussball. Hinter ihm warten zig andere Spieler die halt weniger oder keine Fehler machen. Das ganz im Dunstkreis von Hinti damals war ja schon daneben. Aber falls es wirklich so sein sollte, dass Weinzierl und Co. ihm jetzt eine Chance gegeben haben und er wollte diese nicht ergreifen, dann ist sein Wert für uns ja schon gegen null und da muss man dann auch nicht mehr viel Energie reinstecken. Einerseits will ihm sicher keinen Steine in den Weg legen, andererseits wäre er nun der zweite Spieler bei uns der sich rausekelt. Das kann man eigentlich nicht durchgehen lassen. Ich persönlich würde den bei fehlendem Angebot über 8 Mio. einfach weiter in Liga 2 oder Ausland verleihen.